Lkw kippt bei Crash um und verteilt komplette Ladung am Straßenrand

Possendorf - Ein heftiger Crash in Possendorf hat am Dienstag stundenlang die Bundesstraße 170 blockiert.

Der Lkw kippte auf der Kreuzung in Possendorf um.
Der Lkw kippte auf der Kreuzung in Possendorf um.  © Roland Halkasch

Gegen 10.30 Uhr war der Trucker mit seinem Gespann auf der Poisentalstraße unterwegs und wollte nach links auf die B170 abbiegen.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache verlor er dabei die Kontrolle über den Lkw. Das Fahrzeug kippte auf das Gelände eines Autohauses und beschädigte eine Ampel und einen Lichtmast.

Außerdem verlor er seine komplette Ladung, die hauptsächlich aus alten Holzbrettern bestand.

Der Lkw-Fahrer hatte Glück und wurde nur leicht verletzt.

Die Bundesstraße musste etwa fünf Stunden gesperrt werden.

Beim Crash verteilte sich die komplette Ladung des Lasters auf dem Gelände eines Autohauses.
Beim Crash verteilte sich die komplette Ladung des Lasters auf dem Gelände eines Autohauses.  © Roland Halkasch

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0