Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

3.880

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

2.919

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

266

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

3.987
3.338

Obama mit Air Force One in Berlin gelandet

Regen zum Abschied: Vor wenigen Stunden landete Barack Obama im klitschnassen Berlin.
Am Mittwochabend landete Barack Obama (55) im kaltnassen November in Berlin-Tegel.
Am Mittwochabend landete Barack Obama (55) im kaltnassen November in Berlin-Tegel.

Berlin - Größer kann der Kontrast kaum sein. 2008 und 2013 kam Barack Obama bei schönsten Sommerwetter nach Berlin, angekündigt waren große öffentliche Reden an prominenten Plätzen. 

Am Mittwochabend landete der amerikanische Präsident im kaltnassen November in Berlin-Tegel, öffentliche Auftritte sind nicht geplant, das Volk bleibt weitgehend außerhalb einer riesigen Sicherheitszone zwischen Brandenburger Tor und Reichstag. Es ist ein Abschiedsbesuch.

Um 17.51 Uhr setzt die Air Force One des scheidenden Präsidenten in Tegel auf. Minutenlang rollt die blau-weiße Boeing 747 mit der Aufschrift "UNITED STATES OF AMERICA" aus. Wegen des Regens wird der rote Teppich erst kurz nach dem Stopp des Flugzeugs ausgerollt. Um 18.07 Uhr verlässt Obama das Flugzeug und wird auf dem militärischen Teil des Flughafens von einem Ehrenspalier aus Bundeswehrsoldaten, dem US-Botschafter und Vertretern der Bundesregierung begrüßt.

Um 17.51 Uhr setzt die Air Force One des scheidenden Präsidenten in Tegel auf.
Um 17.51 Uhr setzt die Air Force One des scheidenden Präsidenten in Tegel auf.

In der wartenden riesigen Präsidenten-Limousine bekommt Obama noch einen Getränke-Pappbecher in die Hand gedrückt. Dann steuert die Kolonne aus schwarzen Limousinen und Polizei-Eskorte über abgesperrte Straßen die Berliner Innenstadt an.

An der abgesperrten Zufahrt zu dem militärischen Flughafengelände stehen rund 30 leicht enttäuschte Neugierige, die doch keinen Blick auf die Autokolonne werfen konnten, weil die einen anderen Weg nahm. Die 60-jährige Sabine, die ihren Nachnamen nicht nennen will, meint: "Wir wollten ein bisschen Dank sagen an die Amerikaner. Wenn die nicht gewesen wären, gäbe es uns Berliner nicht mehr." Die neunjährige Nele, die mit ihren Eltern gekommen ist, sieht es positiv: "Eigentlich wollte ich nur die Air Force One sehen."

Kurz nach 18.30 Uhr trifft Obama am Hotel Adlon am Brandenburger Tor ein, wo er eine Suite bewohnen sollte. Am Abend war dort ein erstes Abendessen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geplant, möglicherweise in dem sehr kleinen und exklusiven Restaurant Lorenz Adlon Esszimmer.

Als Obama das Flugzeug verlässt wird er von einem Ehrenspalier aus Bundeswehrsoldaten, dem US-Botschafter und Vertretern der Bundesregierung begrüßt.
Als Obama das Flugzeug verlässt wird er von einem Ehrenspalier aus Bundeswehrsoldaten, dem US-Botschafter und Vertretern der Bundesregierung begrüßt.

Andere Adlon-Gäste gelangten in den vergangenen Stunden nur durch extra aufgebaute Zelte mit Sicherheitskontrollen und Metalldetektoren ins Hotel. Unweit des Zeltes stehen während des Besuchs Räumpanzer der Polizei.

Neugierige werden auf Abstand gehalten. Die Begeisterung der Berliner hält sich allerdings auch in Grenzen. An einer Ecke des Pariser Platzes stehen abends hinter Absperrgittern nur Journalisten und vereinzelte Passanten, vor allem ausländische Touristen. Ein kanadisches Ehepaar will eigentlich zur Touristeninformation, kommt aber nicht durch. Länger als fünf Minuten warten sie in der abendlichen Kälte nicht.

Ein Blick auf Obama ist von der Straße auch nicht möglich. Die Autokolonne biegt bei ihrer Ankunft vor dem Brandenburger Tor ab und steuert die Zufahrt über die Tiefgarage auf der Rückseite des Hotels an. Hier sind die Absperrungen noch weiträumiger.

Kurz nach 18.30 Uhr trifft Obama am Hotel Adlon am Brandenburger Tor ein, wo er eine Suite bewohnt.
Kurz nach 18.30 Uhr trifft Obama am Hotel Adlon am Brandenburger Tor ein, wo er eine Suite bewohnt.

Überhaupt ist die Sicherheitszone bei diesem Besuch deutlich größer als in der Vergangenheit. Der gesamte Bereich um Kanzleramt, Reichstag, Brandenburger Tor, amerikanischer Botschaft, Adlon und das Holocaust-Mahnmal ist drei Tage lang für Autos und weitgehend auch für Fußgänger gesperrt.

Die Polizeigitter reichen bin in den Tiergarten. Eingelassen werden nur Nachbarn mit Ausweis. Anders als bei den großen Auftritten 2008 an der Siegessäule und 2013 am Brandenburger Tor ist diesmal allerdings keine öffentliche Rede geplant.

5000 Polizisten sind im Einsatz, dazu kommen Scharfschützen und Polizeiboote auf der Spree. Gullydeckel wurden versiegelt, einige U-Bahnhöfe und ein S-Bahnhof sind geschlossen. Der Luftraum über der Hauptstadt ist für die meisten Privatflugzeuge und für Drohnen und Modellflugzeuge gesperrt.

Am Donnerstagnachmittag treffen sich Obama und Merkel ein zweites Mal. Bei dem Gespräch soll es um die Zusammenarbeit mit dem designierten Präsidenten Donald Trump gehen.

Abends lädt Merkel zu einem größeren Essen ins Kanzleramt. Freitagmorgen fliegen weitere europäische Regierungschefs zu Gesprächen ein. Kurz darauf geht es für Obama weiter nach Peru.

Fotos: Imago, DPA

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

5.614

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

1.783

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.216
Anzeige

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

3.827
Update

Robbies Busen-Fan: So fühlt sich das Superstar-Autogramm an

11.112

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

4.072

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

3.438

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

Anzeige

Unbekannte randalieren auf Friedhof

302

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

10.982

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

203

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.250
Anzeige

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

3.329

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

108

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.108
Anzeige

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

9.910

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

221

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

93

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

10.049

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

1.862

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

5.044

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

2.951

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

3.791

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

4.167

Weil er ihm einen schönen Tag wünschte: Mann sticht Friseur mit Messer nieder

4.030

Wie in einem Horrorfilm: Jesus-Figur komplett in Flammen

1.671

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub, als wäre nichts

2.055

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

153

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

1.214

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

1.751

Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

5.604

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

3.618

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

3.192

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

3.003

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

165

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

4.720

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

14.728

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

10.548

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

4.772
Update

Jugendlicher im Rhein vermisst

235

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

1.634

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

2.543

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

478

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

255

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

218

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

2.931

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

198

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

3.036

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

1.578

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

7.226

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

25.766

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

1.643

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

683

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

40.483

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

388