Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

Top

Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

Neu

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

Neu

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

Neu
3.344

Obama mit Air Force One in Berlin gelandet

Regen zum Abschied: Vor wenigen Stunden landete Barack Obama im klitschnassen Berlin.
Am Mittwochabend landete Barack Obama (55) im kaltnassen November in Berlin-Tegel.
Am Mittwochabend landete Barack Obama (55) im kaltnassen November in Berlin-Tegel.

Berlin - Größer kann der Kontrast kaum sein. 2008 und 2013 kam Barack Obama bei schönsten Sommerwetter nach Berlin, angekündigt waren große öffentliche Reden an prominenten Plätzen. 

Am Mittwochabend landete der amerikanische Präsident im kaltnassen November in Berlin-Tegel, öffentliche Auftritte sind nicht geplant, das Volk bleibt weitgehend außerhalb einer riesigen Sicherheitszone zwischen Brandenburger Tor und Reichstag. Es ist ein Abschiedsbesuch.

Um 17.51 Uhr setzt die Air Force One des scheidenden Präsidenten in Tegel auf. Minutenlang rollt die blau-weiße Boeing 747 mit der Aufschrift "UNITED STATES OF AMERICA" aus. Wegen des Regens wird der rote Teppich erst kurz nach dem Stopp des Flugzeugs ausgerollt. Um 18.07 Uhr verlässt Obama das Flugzeug und wird auf dem militärischen Teil des Flughafens von einem Ehrenspalier aus Bundeswehrsoldaten, dem US-Botschafter und Vertretern der Bundesregierung begrüßt.

Um 17.51 Uhr setzt die Air Force One des scheidenden Präsidenten in Tegel auf.
Um 17.51 Uhr setzt die Air Force One des scheidenden Präsidenten in Tegel auf.

In der wartenden riesigen Präsidenten-Limousine bekommt Obama noch einen Getränke-Pappbecher in die Hand gedrückt. Dann steuert die Kolonne aus schwarzen Limousinen und Polizei-Eskorte über abgesperrte Straßen die Berliner Innenstadt an.

An der abgesperrten Zufahrt zu dem militärischen Flughafengelände stehen rund 30 leicht enttäuschte Neugierige, die doch keinen Blick auf die Autokolonne werfen konnten, weil die einen anderen Weg nahm. Die 60-jährige Sabine, die ihren Nachnamen nicht nennen will, meint: "Wir wollten ein bisschen Dank sagen an die Amerikaner. Wenn die nicht gewesen wären, gäbe es uns Berliner nicht mehr." Die neunjährige Nele, die mit ihren Eltern gekommen ist, sieht es positiv: "Eigentlich wollte ich nur die Air Force One sehen."

Kurz nach 18.30 Uhr trifft Obama am Hotel Adlon am Brandenburger Tor ein, wo er eine Suite bewohnen sollte. Am Abend war dort ein erstes Abendessen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geplant, möglicherweise in dem sehr kleinen und exklusiven Restaurant Lorenz Adlon Esszimmer.

Als Obama das Flugzeug verlässt wird er von einem Ehrenspalier aus Bundeswehrsoldaten, dem US-Botschafter und Vertretern der Bundesregierung begrüßt.
Als Obama das Flugzeug verlässt wird er von einem Ehrenspalier aus Bundeswehrsoldaten, dem US-Botschafter und Vertretern der Bundesregierung begrüßt.

Andere Adlon-Gäste gelangten in den vergangenen Stunden nur durch extra aufgebaute Zelte mit Sicherheitskontrollen und Metalldetektoren ins Hotel. Unweit des Zeltes stehen während des Besuchs Räumpanzer der Polizei.

Neugierige werden auf Abstand gehalten. Die Begeisterung der Berliner hält sich allerdings auch in Grenzen. An einer Ecke des Pariser Platzes stehen abends hinter Absperrgittern nur Journalisten und vereinzelte Passanten, vor allem ausländische Touristen. Ein kanadisches Ehepaar will eigentlich zur Touristeninformation, kommt aber nicht durch. Länger als fünf Minuten warten sie in der abendlichen Kälte nicht.

Ein Blick auf Obama ist von der Straße auch nicht möglich. Die Autokolonne biegt bei ihrer Ankunft vor dem Brandenburger Tor ab und steuert die Zufahrt über die Tiefgarage auf der Rückseite des Hotels an. Hier sind die Absperrungen noch weiträumiger.

Kurz nach 18.30 Uhr trifft Obama am Hotel Adlon am Brandenburger Tor ein, wo er eine Suite bewohnt.
Kurz nach 18.30 Uhr trifft Obama am Hotel Adlon am Brandenburger Tor ein, wo er eine Suite bewohnt.

Überhaupt ist die Sicherheitszone bei diesem Besuch deutlich größer als in der Vergangenheit. Der gesamte Bereich um Kanzleramt, Reichstag, Brandenburger Tor, amerikanischer Botschaft, Adlon und das Holocaust-Mahnmal ist drei Tage lang für Autos und weitgehend auch für Fußgänger gesperrt.

Die Polizeigitter reichen bin in den Tiergarten. Eingelassen werden nur Nachbarn mit Ausweis. Anders als bei den großen Auftritten 2008 an der Siegessäule und 2013 am Brandenburger Tor ist diesmal allerdings keine öffentliche Rede geplant.

5000 Polizisten sind im Einsatz, dazu kommen Scharfschützen und Polizeiboote auf der Spree. Gullydeckel wurden versiegelt, einige U-Bahnhöfe und ein S-Bahnhof sind geschlossen. Der Luftraum über der Hauptstadt ist für die meisten Privatflugzeuge und für Drohnen und Modellflugzeuge gesperrt.

Am Donnerstagnachmittag treffen sich Obama und Merkel ein zweites Mal. Bei dem Gespräch soll es um die Zusammenarbeit mit dem designierten Präsidenten Donald Trump gehen.

Abends lädt Merkel zu einem größeren Essen ins Kanzleramt. Freitagmorgen fliegen weitere europäische Regierungschefs zu Gesprächen ein. Kurz darauf geht es für Obama weiter nach Peru.

Fotos: Imago, DPA

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

Neu

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

52.824
Anzeige

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

Neu

BVG-Bus erfasst Fußgänger: Rettungskräfte kämpfen auf der Straße um sein Leben

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.511
Anzeige

Tragisch! Fan stirbt während Bielefeld-Spiel auf der Tribüne

Neu

Mysteriöser Vorfall! Leichenfund überschattet Fetisch-Festival

1.517

Kein Betrug bei Pilotprojekt! Ministerium weist Datenschutz-Kritik zurück

108

Arbeitslos und ohne Perspektive? Deutsche sind entspannt wie nie!

1.244

Nach tödlicher Messerattacke: Wer kennt diese beiden Männer?

7.392

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.423
Anzeige

Warum sich Trump bei der Sonnenfinsternis blamierte

3.091

Stewardess warnt anonym: Das solltet Ihr auf einem Flug nicht trinken

3.890

Feuerwehr muss jungen Mann aus diesem Wrack befreien, später stirbt er

4.862
Update

Studie beweist! Im Suff greifen Vegetarier zum Fleisch

1.087

Überraschend! In diesem Alter sind die meisten genervt von ihrem Sexleben

5.491

Keinen Bock mehr auf AfD? Funkstille zwischen Petry und Parteimitgliedern

1.986

Video zeigt, dass man wirklich nicht im Strassenverkehr am Handy hängen sollte

1.626

Die Kinder auf dem Rücksitz! Polizei zieht berauschte Mutter aus dem Verkehr

1.615

Brandanschlag! Molotow-Cocktail in Auto von Müntefering geworfen

929

Sie ist geschockt! Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods kursieren im Netz

3.471

Wegen Wespenstich! Fahranfänger erfasst vierköpfige Familie

3.770

Highfield-Festival: Placebo-Auftritt wegen Trunkenheit abgesagt?

4.790

Maddie McCann: Ermittler haben heiße Spur, doch es gibt ein Problem

24.641

Bei Amokfahrt einen Menschen getötet und zwei verletzt

2.565

Nutten vor dem Schulhof: Ein Zaun soll das Problem lösen

5.721

Pferdehof brennt schon seit 36 Stunden! Wann kann das Feuer endlich gelöscht werden?

3.747
Update

25-Jähriger wird am Bahnhof von ICE erfasst

2.267

Radfahrer (15) bei Crash mit Auto 20 Meter durch die Luft geschleudert

3.316

Sensation bei Jauch: Rentner schafft keine Million, aber trotzdem einen Rekord

12.910

Mann läuft auf Autobahn und wird von Kleintransporter erfasst: Tot

3.454

Schädel gespalten! Hausmeister ermordet Auswanderer-Pärchen

10.715

Sofort tot! Motorradfahrer kracht in Kutsche voller Kinder

8.697

Er wollte Sex, sie nicht, dann brachte er sie um

4.415

Helena Fürst überlebt schweren Auto-Unfall

10.903

Victoria Beckham setzt Töchterchen Harper (6) auf Diät

4.062

103-Jähriger lässt Diebesbande abblitzen

1.973

Kassierte falscher Tierarzt jahrelang seine Patienten ab?

235

Hä? Was will Taylor Swift uns damit sagen?

1.538

Deshalb ist Schnuckl Luke Mockridge neidisch auf Joko & Klaas

1.038

Drei Kinder verschüttet! Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

1.684

Mutmaßlicher Mörder stellt sich nach tagelanger Flucht

4.994

Sechs Verletzte nach Crash auf A4-Baustelle

12.166

Zwei Motorradfahrer krachen mit Schlepper zusammen

390

Jetzt will die AfD die Video-Überwachung für ihre Wahlplakate

1.964

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

1.039

Nach Air-Berlin-Insolvenz: Schokoherzen für 500 Euro bei Ebay

2.804

Sex ohne Mensch: Kommen jetzt Roboter für Blowjobs?

14.405

Fünf Zentner schwere Fliegerbombe gefunden!

294

Schock für Reinigungspersonal: Blutbad im Ferienflieger entdeckt

19.832

Flugzeug bricht Landung wegen Rasenmäher ab

7.888

Frau begrapscht: Diese Band unterbricht ihre Show und droht mit Rausschmiss

7.240

Drei Babys sterben im Krankenhaus: Die Polizei hat einen schrecklichen Verdacht

20.099

Dramatisch! Nach den Bienen sind nun auch diese Tiere bedroht

1.961