Bares für Rares: Was will denn Judith Williams verkaufen?

Köln - "Bares für Rares" aus dem Schloss! An diesem Mittwochabend wird die Show von Schloss Drachenburg bei Königswinter in Nordrhein-Westfalen ausgestrahlt. Zu Gast ist ein echter Promi aus der Show "Die Höhle der Löwen".

Horst Lichter moderiert die Abendshow.
Horst Lichter moderiert die Abendshow.  © ZDF/ Frank W. Hempel

Moderator Horst Lichter muss für die Abendshow nicht alleine auf Schloss Drachenburg klettern.

Verstärkung erhält er von sieben Händlern und vier Experten.

Als Eigentümerin eines wirklich kuriosen Gegenstands kommt Moderatorin und Investorin Judith Williams mit ihrem Mann Alexander-Klaus Stecher zu "Bares für Rares".

Sie versuchen gemeinsam, eine kuriose Rarität meistbietend an die Händler zu verkaufen.

Dabei handelt es sich um einen historischen Toilettenpapier-Halter.

Ihre Gebote geben an diesem Abend "Lucki" Hofmaier, Wolfgang Pauritsch, Susanne Steiger, Walter "Waldi" Lehnertz, Daniel Meyer, Julian Schmitz-Avila und Elisabeth "Lisa" Nüdling sowie die Experten Dr. Heide Rezepa-Zabel, Albert Maier, Sven Deutschmanek und Detlev Kümmel.

Die nächste Abendausgabe ist am Mittwoch, 18. Dezember, um 20.15 Uhr zu sehen. Verona Pooth nimmt dann an "Bares für Rares" teil. Die Show am Mittwoch startet ebenfalls um 20.15 Uhr im ZDF.

"Bares für Rares": Horst Lichter begrüßt Alexander-Klaus Stecher und Judith Williams in der Show.
"Bares für Rares": Horst Lichter begrüßt Alexander-Klaus Stecher und Judith Williams in der Show.  © ZDF/ Frank W. Hempel
Die Investorin Judith Williams.
Die Investorin Judith Williams.  © Jens Kalaene/ZB/dpa

Mehr zum Thema Bares für Rares:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0