Sturmtief "Fabienne" wütet über Deutschland: Tote und Chaos bei Bahn- und Flugverkehr Top Update Keine Beförderung! Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium Top Wurde eine junge Frau mit Absicht überfahren? Top Chaos am Flughafen Frankfurt: Sturmtief sorgt für Flugausfälle Top Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 13.369 Anzeige
3.238

Horrortrip und Heilmittel: Vor 75 Jahren wurde Wunderdroge entdeckt

Am 16. April 1943 erlebte ein Schweizer Chemiker seinen ersten Rausch durch Lysergsäurediethylamid

April 1943, in Europa tobt der Krieg. Und in der neutralen Schweiz entdeckt Pharmaforscher Albert Hofmann durch Zufall LSD.

Basel - Es war Freitag, der 16. April 1943. Albert Hofmann räumt sein Labor beim Pharmaunternehmen Sandoz in Basel etwas frustriert fürs Wochenende auf. Seine Suche nach einem Mittel zur Kreislaufstabilisierung kommt nicht recht voran. Und dann passiert's.

Albert Hofmann, Erfinder des LSD, steht in einem Labor (li., undatiertes Foto). Die Aufnahme rechts stammt aus dem Jahr 2006.
Albert Hofmann, Erfinder des LSD, steht in einem Labor (li., undatiertes Foto). Die Aufnahme rechts stammt aus dem Jahr 2006.

Er erlebt einen gewaltigen Rausch, den er später als wunderbares Erlebnis bezeichnet. Der Chemiker war vor 75 Jahren etwas schlampig im Labor gewesen und mit dem Mittel in Berührung gekommen, an dem er forschte: Lysergsäurediethylamid, abgekürzt: LSD.

Hofmann beschrieb die Ereignisse an jenem Freitag bei einem Symposium in Basel zu seinem 100. Geburtstag 2006 so: "Ich musste das Labor verlassen, ich hatte das Gefühl, es passiert etwas mit dir. Ich fuhr mit dem Velo (Rad) nach Hause, legte mich hin und hatte ein wunderbares Erlebnis. Was immer ich mir vorstellte, war bildhaft vor mir, tief beglückend. Es dauerte drei, vier Stunden, und dann verschwand es."

Am folgenden Montag, dem 19. April, wollte er dem Geheimnis auf die Spur kommen. Er nahm bewusst LSD ein, das er aus dem Pilz Mutterkorn gewonnen hatte, aber eine viel zu große Dosis. Was folgte, war entsetzlich: "Ein Horrortrip", sagte Hofmann. "Ich dachte, jetzt hast du eine große Erfindung gemacht und jetzt musst du gehen."

Vertraute Möbelstücke hätten in seiner Wahrnehmung groteske Formen angenommen und die Nachbarin sei ihm wie "eine bösartige, heimtückische Hexe mit einer farbigen Fratze" erschienen.

Nach Stunden ließ die Wirkung nach: "Ich hatte das Gefühl, es kommt ein neues Leben in mich hinein, ich kann gar nicht beschreiben, wie schön es war."

Die undatierte Aufnahme zeigt den Musiker Jimi Hendrix, der als LSD-Anhänger galt.
Die undatierte Aufnahme zeigt den Musiker Jimi Hendrix, der als LSD-Anhänger galt.

Hofmanns Arbeitgeber macht aus der Substanz bald ein Medikament, das zum Einsatz in der Psychotherapie auf den Markt kommt. LSD habe etwa psychisch Kranke gelöst, die vorher blockiert waren, sagte Hofmann. Sie hätten dann behandelt werden können. Ärzte setzten LSD in der Behandlung von Alkoholikern ein, als Stimmungsaufheller bei Schizophrenie-Patienten oder bei schweren Traumata.

In den 60er Jahren wurde LSD von der Anti-Establishment-Szene der Flower-Power-Bewegung entdeckt. Als Flucht vor der von manchen empfundenen Banalität und Konformität der Gesellschaft propagierten Aussteiger LSD-Trips. Und nicht nur sie!

Der amerikanische Psychologe-Professor Timothy Leary forderte die Freigabe bewusstseinsverändernder Drogen, darunter LSD. Der Guru der Hippie-Szene wurde 1963 von der renommierten Harvard-Universität gefeuert. Die Beatles tönten 1967 "Lucy in the Sky with Diamonds", abgekürzt: LSD. Jimi Hendrix galt als LSD-Anhänger.

Wegen falscher Dosierung erlebten Menschen immer öfter Horrortrips. Verbrechen wurden im LSD-Rausch verübt und Selbstmorde begangen. Die Behörden waren entsetzt. Ende der 60er Jahre wurde die Droge in den USA und dann weltweit verboten.

Erst Jahrzehnte später wuchs wieder das akademische Interesse an den Möglichkeiten von LSD. Der Schweizer Psychiater Peter Gasser, der Hofmann vor dessen Tod 2008 mehrmals traf, durfte 2007 mit einer Ausnahmegenehmigung erforschen, wie LSD Patienten mit Krebs oder anderen tödlichen Krankheiten helfen kann.

Hofmann schrieb ein Buch über "LSD - mein Sorgenkind". Er war tief traurig über den Missbrauch, der seine Wunderdroge in Verruf gebracht hatte. Bis zuletzt war er überzeugt, dass die Substanz bei kontrollierter Einnahme eine positive Bewusstseinserweiterung bedeute.

"Es hat mir offene Augen und innere Empfindlichkeit für das Wunder der Schöpfung gegeben, und dafür bin ich meinem Schicksal dankbar", sagte er an seinem 100. Geburtstag.

Fotos: Novartis/dpa, epa Keystone Straub/KEYSTONE/EPA/dpa, DPA

Läufer (30) bricht bei Marathon zusammen und stirbt! Top Anne will nicht? Deshalb geht sie nicht auf Sendung Top So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 4.482 Anzeige Starkregen und umgestürzte Bäume: "Fabienne" fegt über den Südwesten! 546 Sensations-Sieg von Kölner Hengst Khan bei 155.000-Euro-Rennen 271 Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 2.801 Anzeige Mann (45) stürzt aus Fenster und attackiert Arzt! 2.943 Stürmisch: "Fabienne" legt Bahn-Verkehr in Hessen lahm 390 Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.224 Anzeige Chethrin Schulze und Daniel Völz gemeinsam auf Oktoberfest gesichtet 2.243 Entscheidung in Sicht: Wird Maaßen doch nicht befördert? 1.193 Update Bluttat in der Innenstadt: Syrer geht mit Messer auf Passant los 33.568 Mädchen (15) wegen Mord an ihrer Mutter (†44) und Schwester (†19) verhaftet 7.158 Grausamer Verdacht: Tötete Mann seine Mutter mit Fön in der Badewanne? 1.209
Mit einem Geheimnis macht Pietro Lombardi seinen Fans Mut 1.399 Ducato liegt in Straßengraben: Doch warum fehlt vom Fahrer jede Spur? 3.232
Frau entdeckt Schlange im Hinterhof, doch das ist nicht der größte Schock 5.082 Schreckliche Bilder: Tierquäler schneidet Welpe das rechte Ohr ab 1.977 Damit jeder Bescheid weiß: Jens Büchner lässt sich Ego-Tattoo stechen 2.335 Nach Pocahontas: Neuer Song und Album-Termin von AnnenMayKantereit 1.700 Versuchte Tötung auf St. Pauli: Tatverdächtiger festgenommen! 2.184 0:5! HSV rotiert sich gegen Regensburg ins Desaster 208 Nach Oktoberfest-Besuch: Betrunkener stürzt vor Zug auf Bahngleise 1.543 Wegen ihrer Hautfarbe? Mann würgt junge Frauen 2.925 Nach Eklat der BVB-Fans: TSG spricht von Mordaufruf gegen Hopp! 1.268 Mann (48) stirbt nach Wohnhausbrand in Weinheim 681 Ärzte schicken Mutter mit kranker Tochter (5) nach Hause: Kurz darauf stirbt die Kleine 7.483 Nun doch! Denisé Kappès zeigt Gesicht von Freund Tim 1.095 Erwarten "Schwiegertochter gesucht"-Ingo und seine Annika Nachwuchs? 5.504 Trennungsschock bei Robbie Williams: Sie brannte mit seinem Kumpel durch! 10.396 Bundesweite Fahndung! Wer hat diese Frau mit ihren Babys gesehen? 3.016 Drama bei Wiesn-Besuch: Frau trennt sich Finger ab 6.006 Trotz Sturmtiefs: Deshalb gab es beim Reeperbahn-Festival neuen Besucherrekord! 67 Burka-Verbot! Hier wollen die Bürger, dass die Verschleierung verhindert wird 5.838 Großkreutz unter Tränen: "Wollte mit Fußball nichts zu tun haben!" 1.463 Kaltes Wetter, aber Cathy Lugner macht uns heiße Gedanken! 2.574 FDP-Vize Kubicki hat genug von Maaßen-Debatte und SPD: "Es wird Zeit, die Wähler zu befragen" 1.455 Verkauft dieser Souvenir-Shop am Ballermann wirklich Hitler-T-Shirts? 3.721 Krass! Polizei stoppt illegales Autorennen von London nach Frankfurt 2.389 Hambacher Forst: Einige Tausend protestieren gegen Abholzung 985 Mädchen steigt aus Bus und wird von 79-Jährigem auf widerliche Weise angefasst 749 Bei diesem Hollywood-Star gerät Til Schweiger ins Schwärmen 1.020 Wie verrückt ist das denn? Darum baden Forscher Kraken in Ecstasy! 1.462 Sorge um Karl Lagerfeld: Mit diesem Auftritt schockt der Designer die Fans 5.792 Riesenzoff auf Schalke: Di Santo laut Tedesco "Respektlos!" 1.573 Schlag ins Gesicht, Biss ins Bein: 28-Jähriger verletzt mehrere Polizisten! 3.198 Nach Show-Desastern: Letzte Sendung für Kiwi auf dem Lerchenberg! 15.281 "Es ist sehr schwer gerade": Lilly Becker redet sich Frust von der Seele 2.254 "Verrückte Uvula": Stefanie Giesinger überrascht mit ungewöhnlichem Detail im Mund 1.722 Ernte auf ein Drittel geschrumpft: Jetzt werden Zwiebeln richtig teuer 1.746