Dramatische Prognose: "Terrorgefahr die höchste seit vielen Jahren. Und sie steigt..."

Top

Nichte aus Fenster gestürzt: Todes-Drama bei Natascha Ochsenknecht!

Top

Exklusiv: Ticket-Skandal bei Dresdner Robbie-Williams-Konzert!

Top

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

Neu
1.168

Auf eigene Rechnung. Baselitz lässt seine Kunstwerke abholen!

Dresden - Abgehängt und abtransportiert. Die Leihgaben des Malers Georg Baselitz (77), zehn aus Dresden, zwei aus Chemnitz, sind nun sämtlichst nicht nur aus den Ausstellungen entfernt, sondern per Spedition an den Künstler zurückgegangen.
„Mondrians Schwester“, die drei Meter hohe Skulptur aus Lindenholz, ist Dreh- und Angelpunkt des Baselitz-Raums.
„Mondrians Schwester“, die drei Meter hohe Skulptur aus Lindenholz, ist Dreh- und Angelpunkt des Baselitz-Raums.

Von Guido Glaner

Dresden - Abgehängt und abtransportiert. Die Leihgaben des Malers Georg Baselitz (77), zehn aus Dresden, zwei aus Chemnitz, sind nun alle nicht nur aus den Ausstellungen entfernt, sondern per Spedition an den Künstler zurückgegangen.

Die Abholung fand am Montag statt, in Chemnitz und in Dresden, ein und dieselbe Spedition. Die Kosten für den Rücktransport habe Georg Baselitz übernommen, sagt die Chemnitzer Generaldirektorin Ingrid Mössinger.

Die Kunstsammlungen müssen nun die aufgerissenen Lücken füllen. Anstelle der entfernten Dauerleihgaben „Rotgrüner“ und „Blick aus dem Fenster“ werden Werke des Malers aus eigenem Bestand gehängt.

Ingrid Mössinger: „Wir besitzen 46 Arbeiten von Baselitz, darunter wunderbare Arbeiten auf Papier, wie etwa eine Reihe Porträts der Brücke-Künstler Schmidt-Rottluff, Heckel und Kirchner. Außerdem großformatige Aquarelle zum Bühnenbild der Oper ’Le Grand Macabre’, das Baselitz vor zwei Jahren für die Oper entworfen hat. Wir werden diese Arbeiten bis Freitag in die Ausstellung integrieren.“

Der ehemalige Baselitz- Raum in der Dresdner Galerie Neue Meister. Einsam prangt Thomas Bayrles „Euro“ an einer Wand.
Der ehemalige Baselitz- Raum in der Dresdner Galerie Neue Meister. Einsam prangt Thomas Bayrles „Euro“ an einer Wand.

Die Chemnitzer Kunstsammlungen gehen damit einen anderen Weg als die Dresdner Galerie Neue Meister, die auf das Hervorholen des eigenen Baselitz-Bestandes (vier Werke) aus dem Depot bewusst verzichtete.

Stattdessen setzt das bekannte „Euro“-Bild von Thomas Bayrle den einzigen Kunsttupfer in dem Raum mit sonst kahlen Wänden.

Wo man in Dresden die Lücke betont, die sich aufgetan hat - möglicherweise auch, um dem Maler Baselitz zu signalisieren, dass seine Rückkehr mit diesen oder anderen Arbeiten willkommen wäre -, will Chemnitz auch weiterhin eine geschlossene Baselitz-Formation präsentieren, die den dramatischen Hintergrund des Bildertausches nicht erkennen lässt.

Die Generaldirektorin: „Ich möchte unseren Museumsbesuchern leere Wände nicht zumuten. Unser Bestand macht es möglich, die Lücken zu schließen. Also tun wir es.“

Noch keine Entscheidung im Leipziger Beckmann-Fall

Mayen Beckmann, Enkelin des Malers Max Beckmann, der auf dem Plakat im Hintergrund zu sehen ist.
Mayen Beckmann, Enkelin des Malers Max Beckmann, der auf dem Plakat im Hintergrund zu sehen ist.

Leipzig - Während der Fall Baselitz mit seinen drei Elementen Aufforderung (durch den Künstler), Abhängung und Abtransport (der Werke) in Dresden und Chemnitz binnen einer Woche abgeschlossen war, erweist sich der Fall Beckmann in Leipzig als Hängepartie.

Kurz nach Baselitz hatte Mayen Beckmann, Enkelin des Malers Max Beckmann (1884-1950), angekündigt, die Werke ihres Großvaters gleichfalls aus den Museen zu holen, was das Museum der bildenden Künste in Leipzig empfindlich träfe.

Die Angelegenheit habe aber „noch keine konkreten Formen“ angenommen, sagte Museumssprecherin Ulrike Otto MOPO24. Eine direkte Aufforderung an das Museum, die betreffenden Arbeiten aus der Ausstellung zu entfernen, sei bisher nicht eingegangen. Direktor Hans-Werner Schmidt sei im Gespräch mit Frau Beckmann, die sich aber momentan im Ausland aufhalte. Ulrike Otto: „Die Sache ruht zurzeit“.

Machte Mayen Beckmann ihre Ankündigung dennoch wahr, wären die Folgen für das Leipziger Museum dramatisch. Von den 400 Beckmann-Werken im Bestand wären als Leihgaben 360 Arbeiten betroffen.

Im Übrigen verfügen auch die Chemnitzer Kunstsammlungen über einen Beckmann-Bestand: zehn Arbeiten auf Papier, dazu einige Werke im Gunzenhauser-Museum. Darunter aber nur eine Leihgabe der Beckmann-Familie, für die, sagt Generaldirektorin Ingrid Mössinger, bisher kein Rückgabeanspruch erhoben worden ist.

Fotos: dpa, Eric Münch

Suff-Fahrer rammt Pkw und lässt schwer verletzte Fahrerin auf Bundesstraße liegen

Neu

81-Jährige übersieht Rettungswagen im Einsatz: Crash!

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.016
Anzeige

Leiche auf Autobahn-Parkplatz: Woran starb der Mann?

Neu

Gefahrgut-Unfall: Autobahn komplett gesperrt

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.796
Anzeige

Wo steckt die "Big Maple Leaf? Riesen-Goldmünze aus Berlin bleibt verschwunden

Neu

Du trinkst deinen Kaffee ohne Milch und Zucker? Dann bist du vielleicht ein Psychopath!

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

15.679
Anzeige

Der Horror-Haus Prozess: Jetzt berichtet ein Vernehmungsbeamter

Neu

Mann suchte Mittäter im Netz, die mit ihm seine Kollegin töten und essen sollten

Neu

Ausweglose Lage: Siebenjährige bleibt mit Finger in Bohrloch stecken

Neu

Mutter verliert Zweijährigen aus den Augen: Dann findet sie ihn leblos

Neu

Zu viele Unfälle! Das ändert sich an der Überfahrt von der A38 zur A14

2.280

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.874
Anzeige

Das Bündnis zwischen CDU und FDP steht: Armin Laschet fast am Ziel

37

Zwickauer reisen quer durch Deutschland, um sich im Gackern zu messen

76

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

47.183
Anzeige

Robbie verleitet junge Frau in Dresden, ihre nackten Brüste zu zeigen

26.252

Er war erst sieben Monate! Baby zehn Stunden lang in heißem Auto vergessen

7.958

Clean eating: Was ist das eigentlich?

16.792
Anzeige

Heißes Date! Brad Pitt flirtet heftig mit schöner Schauspielerin

2.754

Lebensgefahr: Polizei warnt vor geklauten Medikamenten

320

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

15.350
Anzeige

Huch! Mysteriöse Schöne verdreht Bachelorette-Boys die Köpfe

5.591

Antrag: Mann fragt erst die Mutter, danach ihre Tochter

3.984

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

42.084
Anzeige

Mann installiert Kamera in Umkleide-Kabine: Einkaufszentrum evakuiert

6.118

Das stinkt! 40 Grad und die Müllabfuhr streikt

1.813

Er drückte seinen Penis gegen Scheibe! S-Bahn-Fahrer onaniert vor Reisenden

13.451

Schlangenplage in Österreich: Jetzt geht es ums Überleben!

10.450

Polizist in Bahn krankenhausreif geprügelt

2.378

NASA empört! Nach Analsex-Tipps verkauft sie dubiose Heilmittel

5.616

War "Vermisst"-Moderatorin Julia Leischik früher wirklich ein Pornostar?

23.214

Echter Harry-Potter-Fan? Dann hat Facebook ein paar magische Tricks für Dich!

1.599

Für Vaterschaftstest: Leiche von weltbekanntem Künstler wird ausgegraben

4.694

Kinder brechen in Tränen aus: Kellner tritt Maus vor Eiscafé-Gästen zu Brei!

3.873

Polizeibewerber sollten nicht zu klein sein, sonst werden sie aussortiert

3.734

Bus bleibt auf Gleisen stehen! Zug kann nicht mehr bremsen

5.228

Antänzer stehlen Touristen die Uhr, dann werden sie überrascht...

9.525

Weil Kinder sich stritten: Vater und Tochter von eigenem Auto überrollt

4.096

Fahrer verliert bei Regen Kontrolle: Bus verunglückt. 12 Menschen sterben

5.646

Mann liegt tot in Transporter auf Raststätte

21.792

Professorin zum Tod von Student Warmbier: "Er hat gekriegt, was er verdient hat!"

16.260

Unbekannter missbraucht und verletzt Pferde auf Koppel

7.821

„Ich dachte, ich würde sterben!" Passagiere bei Horrorflug in Todesangst

7.250

Auto von Zug erfasst: 63-Jähriger schwer verletzt

2.930

Polizist von Reichsbürger erschossen, zwei weitere verletzt

7.108

Illegale Einschleusung? Staatsanwalt jagt Dresdner Flüchtlings-Helfer

7.886
Update

Darum verschiebt der Alarm für Cobra 11-Star seine Hochzeit

3.490

Weltkriegsbombe auf Baustelle in Frankfurt gefunden

344

Horrorcrash bei Wiesbaden: 1 Toter und 3 Verletzte

496

Brutale Attacke gegen Frau: U-Bahn-Treter gesteht!

3.567

Unfassbarer Irrtum: Vater beerdigt falschen Sohn und erfährt dann, dass der Echte noch lebt

5.783

Mann tötet Oma und verletzt Frau sowie Kind lebensgefährlich

3.804