Onkel soll Täter sein: Junge (11) stirbt nach Misshandlung

Top

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.346
Anzeige

500-Kilo-Bombe nahe Baustelle gefunden

Neu
1.175

Auf eigene Rechnung. Baselitz lässt seine Kunstwerke abholen!

Dresden - Abgehängt und abtransportiert. Die Leihgaben des Malers Georg Baselitz (77), zehn aus Dresden, zwei aus Chemnitz, sind nun sämtlichst nicht nur aus den Ausstellungen entfernt, sondern per Spedition an den Künstler zurückgegangen.
„Mondrians Schwester“, die drei Meter hohe Skulptur aus Lindenholz, ist Dreh- und Angelpunkt des Baselitz-Raums.
„Mondrians Schwester“, die drei Meter hohe Skulptur aus Lindenholz, ist Dreh- und Angelpunkt des Baselitz-Raums.

Von Guido Glaner

Dresden - Abgehängt und abtransportiert. Die Leihgaben des Malers Georg Baselitz (77), zehn aus Dresden, zwei aus Chemnitz, sind nun alle nicht nur aus den Ausstellungen entfernt, sondern per Spedition an den Künstler zurückgegangen.

Die Abholung fand am Montag statt, in Chemnitz und in Dresden, ein und dieselbe Spedition. Die Kosten für den Rücktransport habe Georg Baselitz übernommen, sagt die Chemnitzer Generaldirektorin Ingrid Mössinger.

Die Kunstsammlungen müssen nun die aufgerissenen Lücken füllen. Anstelle der entfernten Dauerleihgaben „Rotgrüner“ und „Blick aus dem Fenster“ werden Werke des Malers aus eigenem Bestand gehängt.

Ingrid Mössinger: „Wir besitzen 46 Arbeiten von Baselitz, darunter wunderbare Arbeiten auf Papier, wie etwa eine Reihe Porträts der Brücke-Künstler Schmidt-Rottluff, Heckel und Kirchner. Außerdem großformatige Aquarelle zum Bühnenbild der Oper ’Le Grand Macabre’, das Baselitz vor zwei Jahren für die Oper entworfen hat. Wir werden diese Arbeiten bis Freitag in die Ausstellung integrieren.“

Der ehemalige Baselitz- Raum in der Dresdner Galerie Neue Meister. Einsam prangt Thomas Bayrles „Euro“ an einer Wand.
Der ehemalige Baselitz- Raum in der Dresdner Galerie Neue Meister. Einsam prangt Thomas Bayrles „Euro“ an einer Wand.

Die Chemnitzer Kunstsammlungen gehen damit einen anderen Weg als die Dresdner Galerie Neue Meister, die auf das Hervorholen des eigenen Baselitz-Bestandes (vier Werke) aus dem Depot bewusst verzichtete.

Stattdessen setzt das bekannte „Euro“-Bild von Thomas Bayrle den einzigen Kunsttupfer in dem Raum mit sonst kahlen Wänden.

Wo man in Dresden die Lücke betont, die sich aufgetan hat - möglicherweise auch, um dem Maler Baselitz zu signalisieren, dass seine Rückkehr mit diesen oder anderen Arbeiten willkommen wäre -, will Chemnitz auch weiterhin eine geschlossene Baselitz-Formation präsentieren, die den dramatischen Hintergrund des Bildertausches nicht erkennen lässt.

Die Generaldirektorin: „Ich möchte unseren Museumsbesuchern leere Wände nicht zumuten. Unser Bestand macht es möglich, die Lücken zu schließen. Also tun wir es.“

Noch keine Entscheidung im Leipziger Beckmann-Fall

Mayen Beckmann, Enkelin des Malers Max Beckmann, der auf dem Plakat im Hintergrund zu sehen ist.
Mayen Beckmann, Enkelin des Malers Max Beckmann, der auf dem Plakat im Hintergrund zu sehen ist.

Leipzig - Während der Fall Baselitz mit seinen drei Elementen Aufforderung (durch den Künstler), Abhängung und Abtransport (der Werke) in Dresden und Chemnitz binnen einer Woche abgeschlossen war, erweist sich der Fall Beckmann in Leipzig als Hängepartie.

Kurz nach Baselitz hatte Mayen Beckmann, Enkelin des Malers Max Beckmann (1884-1950), angekündigt, die Werke ihres Großvaters gleichfalls aus den Museen zu holen, was das Museum der bildenden Künste in Leipzig empfindlich träfe.

Die Angelegenheit habe aber „noch keine konkreten Formen“ angenommen, sagte Museumssprecherin Ulrike Otto MOPO24. Eine direkte Aufforderung an das Museum, die betreffenden Arbeiten aus der Ausstellung zu entfernen, sei bisher nicht eingegangen. Direktor Hans-Werner Schmidt sei im Gespräch mit Frau Beckmann, die sich aber momentan im Ausland aufhalte. Ulrike Otto: „Die Sache ruht zurzeit“.

Machte Mayen Beckmann ihre Ankündigung dennoch wahr, wären die Folgen für das Leipziger Museum dramatisch. Von den 400 Beckmann-Werken im Bestand wären als Leihgaben 360 Arbeiten betroffen.

Im Übrigen verfügen auch die Chemnitzer Kunstsammlungen über einen Beckmann-Bestand: zehn Arbeiten auf Papier, dazu einige Werke im Gunzenhauser-Museum. Darunter aber nur eine Leihgabe der Beckmann-Familie, für die, sagt Generaldirektorin Ingrid Mössinger, bisher kein Rückgabeanspruch erhoben worden ist.

Fotos: dpa, Eric Münch

War es Mord? Jugendliche finden Onkel tot in der Wohnung

Neu

Betrunkener kracht in Lkw! Mega-Stau auf A4

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.944
Anzeige

LVB zum deutschen Service-Champion gekürt

1.317

"Unbeschreiblich glücklich": GZSZ-Lilly hat den Fans etwas mitzuteilen

10.239

Nach Explosion in Mickten: Haftbefehle am Krankenbett!

4.980

Pflegevater des mutmaßlichen Mörders: Hussein war freundlich, aber distanziert

746

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

Anzeige

Naddel "wie weggetreten": Zusammenbruch, Krankenhaus!

8.306

A4 nach Unfall voll gesperrt: Rettungshubschrauber im Einsatz

16.841

Politikerin behauptet: "Aliens haben mich in einem Raumschiff entführt"

1.571

TAG24 sucht genau Dich!

71.131
Anzeige

Student in Thailand verunglückt! Sein Bruder will ihn unbedingt zurückholen

3.561

Weil er nicht warten wollte: Mann droht mit Selbstmord!

1.093

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

1.983
Anzeige

Diese Bundeswehr-Kommandeurin begann ihre Ausbildung als Mann

4.796

Gruselig: Hier spritzen plötzlich Blut-Fontänen aus dem Sand

4.971

Im Wahn! Messer-Mann attackiert Familie und Polizei

1.067

52-Jährige mit vier Promille versucht im Supermarkt zu klauen: Krankenhaus

978

Hier checkt ein Pferd im Hotel ein

555

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

4.102

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

2.425

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

1.135

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

3.509

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

2.461

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

6.948

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

2.549

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

900

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

4.974

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

1.196

Mann vom eigenen Mülltransporter überrollt

1.665

Mutter ersticht 14 Monate alten Sohn

9.550

So stellt sich Schlagerstar Jürgen Drews seine Beerdigung vor

1.762

Seine Smartwatch rettete ihm das Leben

2.400

Mann hängt 40 Minuten kopfüber in Gully: Den Grund hält er in der Hand

3.304

Fans traurig! Dieser "Unter uns"-Star ist heute das letzte Mal zu sehen

2.232

Prostituierte schließt Freier ein und klaut sein Auto!

1.287

Fünf Menschen nach Unfall im Krankenhaus! Doch sie wurden erst danach verletzt

1.711

Dreist! Drei Autos mit demselben Kennzeichen unterwegs

2.523

Bei Sophia Vegas sitzt der Magen in den Brüsten!

4.340

Konsequenzen? Behörde untersucht spektakuläres Flugzeug-Manöver

4.522

Bei Ausgang! Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin

6.093

Mordprozess um Hussein K.: Pflegevater weist Vorwürfe von sich!

1.492

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

6.192

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

1.592

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

3.691

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

1.144

Archäologen machen in Jerusalem unglaubliche Entdeckung

4.354

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

1.079

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

1.827

Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

14.214

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

355

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

2.341

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

1.197

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

2.622
Update