Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

TOP

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

NEU

Prozess! Mann schoss durch Haustür auf eigene Familie

NEU

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
514

Verlängerung perfekt! Dieser Leistungsträger bleibt bei den Titans

Dresden - Das sind tolle Neuigkeiten für den Verein und die Fans: Leistungsträger Randal Holt (24) bleibt den Dresden Titans erhalten. Der Point Guard verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr.
Holt war der beste Titans-Mann der abgelaufenen Saison und wurde zum "Import Player of the year" der Liga gewählt.
Holt war der beste Titans-Mann der abgelaufenen Saison und wurde zum "Import Player of the year" der Liga gewählt.

Von Tina Hofmann

Dresden - Das sind tolle Neuigkeiten für den Verein und die Fans: Die Basketballer der Dresden Titans gehen nach dem Aufstieg mit ihrem Leistungsträger und Publikumsliebling Randal Holt (24) in die neue Saison.

Wie der Verein am Freitag mitteilte, verlängerte der Point Guard seinen Vertrag bis 2017 und bleibt damit an der Elbe. Holt war in der vergangenen Saison gemeinsam mit Trainer Steven Clauss im Dezember erst verpflichtet worden.

Beide hatten entscheidenden Anteil am Aufstieg der Titans in die 2. Basketball-Bundesliga ProA, in der es zu spannenden Ost-Duellen mit dem Mitteldeutschen Basketball-Club (Absteiger aus der ersten Liga), den Niners Chemnitz und den BiG Oettinger Rockets aus Gotha kommt.

Holt bekam zahlreiche Auszeichnungen. So wurde er in der Saison zum MVP der Liga im Monat März gewählt. Nach Ende der Spielzeit bekam er die Ehrung zum "Import Player of the year".

Randal Holt und Trainer Steven Clauss bei ihrer offiziellen Vorstellung in der vergangenen Saison.
Randal Holt und Trainer Steven Clauss bei ihrer offiziellen Vorstellung in der vergangenen Saison.

Noch bevor er vor zwei Wochen in seine Heimat nach Cleveland/Ohio zurückkehrte, einigten sich die Titans mit ihm auf eine Vertragsverlängerung.

Holt brachte es in 15 Saisonspielen für die Titans auf durchschnittlich 22 Punkte und sechs Assists pro Partie, ein absoluter Top-Wert.

"Randal hat bewiesen, welchen Wert er für die Mannschaft hat. Wir sind sehr froh, einen der besten ProB-Spieler der vergangenen Saison auch weiterhin in unseren Reihen zu haben", meint Geschäftsführer Peter Krautwald.

Neben den tollen Neuigkeiten gibt es aber auch negative Nachrichten für die Anhänger der "Elberiesen". Denn Shooting Guard Andrew Jones (33) muss die Titans verlassen.

Da in der kommenden Saison nur drei Ausländer gleichzeitig auf dem Feld stehen dürfen, entschied sich die sportliche Leitung, den Vertrag mit dem US-Amerikaner nicht zu verlängern.

Er hat allerdings schon einen neuen Verein gefunden und sich vor zwei Wochen Furia Roja Pichincha in Bolivien angeschlossen.

Noch in diesem Sommer wird er seine Lebensgefährtin Tesha Harry heiraten, die beiden haben eine gemeinsame Tochter. Die Titans wollten Jones als Nachwuchstrainer halten, doch das Angebot schlug der 33-Jährige aus.

Andrew Jones (hier mit Lebensgefährtin Tesha Harry und Tochter Savannah) muss den Verein verlassen.
Andrew Jones (hier mit Lebensgefährtin Tesha Harry und Tochter Savannah) muss den Verein verlassen.

Fotos: Lutz Hentschel

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

910

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

2.023

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

1.011

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

289

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

2.566

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

3.485

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

507

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

1.421

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

424

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

1.553

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

5.354

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

476

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

7.325

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

4.326

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.001
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

3.598

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

1.913

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

1.952

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.154

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

3.406

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.068

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.211

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.130

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

9.394

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

8.621

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

9.023

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

5.490

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

8.964

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

4.876

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

9.443

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

7.613
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.179

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.801

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

18.389

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

27.404

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.559

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.249

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

397

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

7.098

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

25.895

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

21.658

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.433