Dschungelcamp: Bastian Yotta muss wieder hinter Gitter! 15.035
Todesursache geklärt: So kam es zur Tragödie um Country-Sängerin Kylie Harris († 30) Top
Bayern-Pleite in der Nachspielzeit! Gladbacher Elfer sorgt für zweiten Flick-Dämpfer Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 24.079 Anzeige
BVB zaubert: Kantersieg für schwarze Borussia gegen Düsseldorf Top
15.035

Dschungelcamp: Bastian Yotta muss wieder hinter Gitter!

Leila Lowfire zieht aus und Yotta holt null Sterne: Das war Tag 13 im Dschungelcamp!

Die Brüste verlassen den Dschungel, Meister Yotta versagt in der Dschungelprüfung auf ganzer Linie und Evelyn löst mit einem Klogang einen großen Streit aus...

Australien - Die Brüste verlassen den Dschungel und Meister Yotta versagt in der Dschungelprüfung "Kriech der Sterne" (*mal wieder) auf ganzer Linie, kann sich jedoch in die Arme seines neu gewonnenen Lieblingskumpels Curry-Chris retten. Ach ja - und Evelyn löst mit einem Klogang einen großen Streit aus ... (*Durchhalten! Bald ist Finale.)

Doreen Dietel ist raus!
Doreen Dietel ist raus!

Wer ist an Tag 13 geflogen? Es hat "die Lippe" Doreen erwischt! Sie darf sich jetzt ins Hotel Versace flüchten und wer weiß, vielleicht wartet dort auch schon eine Nachricht von ihrem Tobi auf sie!?

Null Sterne für Yotta (und Evelyn)!

Yotta hinter Gittern - ob er sich langsam dran gewöhnt?
Yotta hinter Gittern - ob er sich langsam dran gewöhnt?

"Die erste gewählte Dschungelprüfungs-Jungfrau" Evelyn wählte Superman Yotta aus, um sie zur Prüfung zu begleiten. Offiziell, weil er "noch voller Kräfte ist". (Oder doch noch Rache für Tag 12?)

Zehn Minuten hatten die beiden Zeit, sieben Sterne einzusammeln. Dabei musste es Evelyn gelingen, in einem engen Tunnel fünf Schlüssel zu finden, welche sie brauchte, um Motivations-Yotta aus seinem Gefängnis zu befreien. (*Schade, er hatte sich doch gerade dran gewöhnt) Anschließend mussten die beiden gemeinsam den Rückweg antreten und Sterne einsacken.

"Toi, toi, toi! Du schaffst das! Sei' stark. Gehe deinen Weg, konzentriere dich auf fünf Schlüssel, komme zu mir und dann rocken wir das", coachte der Lovemagnet die Blondine. "Ja, mache ich. Und schreie, damit ich dich finde."

"Du wirst mich finden", prophezeite der Dschungel-Knasti. (*wir befürchten es!) Und tatsächlich: Evelyn schaffte es, den Protzer zu befreien - allerdings erst nach über sieben von zehn Minuten. Am Ende werkelten die beiden immer noch daran, den ersten Stern von der Halterung zu lösen, als auch schon der Schlusspfiff ertönte.

Während Gisele sich wahrscheinlich gerade im Versace-Hotel ihr Modelessen schmecken ließ, mussten Evelyn und Yotta (*aber vor allem Yotta) sternlos ins Camp zurückkehren. Evelyn zeigte sich dennoch stolz: "Ich hab' alle Tiere durchgenommen!" (*Achso?) Währenddessen brodelte es in ihrem Prüfungskameraden, welcher natürlich alle Sterne geholt hätte, wenn er nicht so lang im Knast gesteckt hätte.

Sex-Leila zieht aus!

Leila durfte am Mittwoch den Dschungel verlassen.
Leila durfte am Mittwoch den Dschungel verlassen.

Eine, die das nicht mehr interessieren musste, war Sexpertin Leila Sparflamme. Die durfte nämlich am Mittwoch ebenfalls den Dschungel verlassen - und das, ohne dem angeblichen Womanizer-Yotta die Frage aller Fragen zu beantworten: "Mich würde mal interessieren: Wo ist der G-Punkt der Frau?" (*dabei ließ Leila sich diesen sogar aufspritzen)

"Erstmal werde ich mein Patenkind in den Arm nehmen", freute sich das Kurvenwunder. "Ich bin so aufgeregt. So krass. Vor allem, ich habe ja hier auch eine 13 tätowiert und ich war jetzt 13 Nächte hier. Heute Morgen dachte ich, jetzt wäre es eine runde Nummer."

Und dann war da ja auch noch die Sache mit den Schlüpfern: "Ich habe heute Morgen meine letzte noch maschinengewaschene Unterhose angezogen." (*Ein Jammer!)

Aber immerhin: Leila ist zufrieden mit ihrer Dschungel-Performance. (*Pardon, -Anwesenheit) "Ich bin glücklich über die Zeit hier, es waren 13 Nächte und ich hatte eine gute Zeit. Ich habe alles so gemacht, wie ich es mir im besten Fall vorgestellt habe. Ich habe supertolle Leute kennengelernt und konnte eine Prüfung rocken. Ich bin also fertig und es war eine runde Sache."

Protz-Yotta, Wurst-Chris und Blondie-Evelyn im Finale?

Gerade noch Erzfeinde, jetzt Lagerfeuer-Freunde.
Gerade noch Erzfeinde, jetzt Lagerfeuer-Freunde.

Während Leila im Camp nicht gerade für erotische Stimmung gesorgt hatte, begann es zwischen zwei anderen Bewohnern an Tag 13 zu knistern. (*Peace, Love and Harmony - NOCH!)

Der Würsterich und sein Yotta machten es sich zur Analyse ihrer Chancen auf das Dschungelkrönchen am Lagerfeuer gemütlich.

Für Basti ist Peter großer Favorit. Wurst-Chris war anderer Meinung (*Huch!): "Sein Publikum, seine Fans sind in seinem Alter und die gucken das nicht so. Ich glaube, er könnte Vierter werden. Dann sind vielleicht wir im Finale mit Evelyn und Felix, oder? Das ist ein unberechenbares Format: Evelyn kann morgen auch dran sein. Keiner weiß es. Am Ende wird es die Sandra."

Protz-Yotta träumte derweil noch immer vom feierlichen Finaleinzug. "Nee, das glaube ich nicht. Unsere Follower und Fans sollten doch stärker sein, als die von Sandra. Ich sehe uns beide doch schon weiter vorne." (*Hach!)

Coach-Yotta wollte eigentlich nur wenige Sekunden im Dschungel verbringen.
Coach-Yotta wollte eigentlich nur wenige Sekunden im Dschungel verbringen.

Doch auch Evelyn schien sich mit ihrer verpeilten Art für beide zur heimlichen Top-Anwärterin auf den Dschungel-Thron gemausert zu haben.

"Ich dachte erst, das ist eine Masche von ihr", gestand Yotta. "Dass ein 30-jähriges Mädchen 2019 fragt 'Was ist Twitter?'. Nee, nee, nee. Ich kann mir das gut vorstellen: Die wohnt bei ihren Eltern im Kinderzimmer, wie in so einer Blase, von der Außenwelt abgeschottet! Trotzdem: du, Evelyn und ich im Finale – das wäre witzig!" (*ob sie das genauso sieht?)

Später werteten beide noch ihre eigenen Vorstellungen von der Zeit nach dem Dschungel aus. "Du willst jetzt auch Vater werden?", hakte Basti nach. "Ja, ich werde ja auch nicht jünger", musste sich der Wurst-Horst eingestehen. "Aber alles Private lasse ich jetzt raus aus der Öffentlichkeit. So ein Fernseh-Paar zu sein, ist doch Scheiße – wie die Geissens." (*Hust, oder die Yottas?)

Eine Sache brannte ihm aber doch noch unter den Nägeln: "Irgendeiner hat mir gesagt, dass du geplant hattest, dich hier kurz umzugucken und dann gehst du wieder raus!" Und der Yotta gab direkt zu: "Ja, das war meine allererste Idee. Unter zehn Sekunden hier wieder raus. Beste Rendite pro Sekunde, die es jemals gegeben hat. 50 Prozent Gage in zehn Sekunden."

Diesen Gefallen wollte er Fernseh-Deutschland aber offenbar nicht tun. (*Manno!) "Wenn du das bringst, brauchst du wahrscheinlich nie wieder mit RTL reden. Die Tür ist dann zu. Dann fasst dich auch keiner mehr an. Dann habe ich gedacht, nutze noch ein letztes Mal die Chance auf dem deutschen Markt und schaust, was kommt. Und wenn dann Deutschland sagt, nee, den mögen wir nicht, ok, dann soll es nicht sein!" (*Ein Fünkchen Hoffnung?)

Während die beiden (Ex-)Streithähne voreinander das Kriegsbeil begraben haben, wird hintenrum aber noch böse gelästert. "Es existiert kein Currywurst-Imperium in L.A.", haute der Yotta seinen Konkurrenten in die Pfanne. "Das einzige, was Chris hat, ist seine TV-Karriere. Nicht mehr und nicht weniger." (*nicht weniger?) Und auch der angebliche Wurstmann erklärte, dass die Streitigkeiten längst nicht der Vergangenheit angehören.

Evelyn muss aufs Klo und begeht großen Fehler

An Tag 13 gab's den großen Klo-Streit zwischen Lippen-Doreen und Barbie-Evelyn.
An Tag 13 gab's den großen Klo-Streit zwischen Lippen-Doreen und Barbie-Evelyn.

Doch nicht nur unter den Herren im Camp herrschte dicke Luft. Auch eine Lady sorgte für ordentlich Konfliktpotential. Der Grund: Obwohl die Camper bereits wegen zahlreicher Regelverstöße alle Luxusartikel abgeben mussten, rebellierte Blondie Evelyn noch immer gegen die Gesetze des Dschungels und machte sich allein auf den Weg zum Klo.

"Wenn sie das nicht aufhört, bekommen wir unser Zeug nie wieder. Ich weiß nicht, was so schwer daran ist das zu verstehen. Ich habe es ihr schon drei Mal gesagt", echauffierte sich Bob-Sandra. Auch für Wurst-Chris war das Maß voll: "Jetzt hör die Motzerei auf und hau ihr auf die Fresse!" Als Evelyn dazukam, gab es unter den strafenden Blicken aller direkt von Lippen-Doreen auf den Deckel: "Was hast du für einen Fehler gemacht?"

Die Solo-Pinklerin ahnte sofort, worum's ging. "Warum hast du mich nicht mitgenommen?", verteidigte sie sich. Zu viel für die Lippe: "Hör‘ auf mit der Scheiße. Du warst schon längst auf dem Klo."

Da mischte sich auch noch der Wurstmann ein, der Evelyn bereits mit dem Dschungel-Regelwerk auf die Stille Treppe verbannen wollte: "Hört doch mal. Die Regel ist die: Interview zu Ende, zurück ins Camp und jemanden fragen, wer kommt mit aufs Klo?"

Doreen konnte sich gar nicht mehr beruhigen und motzte weiter vor sich hin: "Ok, ich soll jetzt auch einen neuen Teamchef wählen. Ich mach das jetzt kurz, weil ich hab' gerade keinen Bock, weil wir uns wegen so einem Blödsinn streiten. Chris! Und diese Ausreden, 'ich hab doch nicht', finde ich auch blöd." Fortsetzung folgt ...

Fotos: TVNOW / Stefan Menne

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 28.598 Anzeige
Frau missbraucht hilfloses Kind für Geld und streamt die Taten via Skype Top
Facebook Messenger, WhatsApp und Instagram in Deutschland verboten! Top
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Am Sonntag wollen alle in diesen Markt! Anzeige
Edeka verbannt Feuerwerk aus seinen Regalen Top
Dieser Hund hat einen Gendefekt, doch alle wollen ihn haben! Top
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 1.286 Anzeige
25-Jähriger randaliert in Wuppertal und wird von Polizei erschossen Neu
Nach Serie von Brandstiftungen mit 15 zerstörten Autos: Mann festgenommen Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.633 Anzeige
Mega-Panne! Sportschau-Moderator Opdenhövel spoilert Bayern-Niederlage Neu
Tödlicher Crash auf A99: Auto überschlägt sich, zwei Männer sterben in Wrack 1.566
Horror-Unfall: Frau rast gegen Baum, schwangere Beifahrerin stirbt 11.267
Fernseher & Co.: Sonntag gibt's Technik in Gotha bis 80% günstiger 3.601 Anzeige
Fahrzeug in Schulklasse geschleudert: Lehrer tot, neun Kinder verletzt 2.131
Brachte Ex sie aus Heimtücke um? Frau stirbt nach Messerstichen 1.236
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Er spielte Rachels Vater: "Friends"-Star Ron Leibman gestorben 838
Heiße Grüße: So feiert Mia Julia Nikolaus 2.147
Banker ist so gestresst, dass er seine gesamte Familie ermordet 1.787
Das Supertalent: Sie bedroht Bruce Darnell! 1.440
Schauspieler Robert Walker Jr. ist tot 2.351
So trauern Freundin Melanie und Kollegen um Currywurst-König Harry Schulz 3.602
Pädophiler Tweet: Urteil gegen Elon Musk ist gefallen 1.331
Hunde dürfen hier nicht mehr auf Bürgersteigen laufen, das ist der verrückte Grund 2.296
Deutschland-Wetter am 2. Advent: Typisches Weihnachtsmarkt-Flair? Fehlanzeige! 1.686
Irre: Über 50 Meter hoher Kamin muss wie Lego Stein für Stein abgebaut werden! 2.086
Jenny Frankhausers neuer Freund: Plötzlich reden die Fans über seine Religion 2.253
BVB: Zorc spricht Machtwort bei Sancho 917
Lilli Hollunder: "Schwangerschaft ist ein kleines Abenteuer" 907
Gasexplosion löst veheerenden Brand aus: Sieben Tote, 40 Verletzte 5.419
Streit in Brandenburg eskaliert: Trekker-Typen rumsen mit Traktoren gegen Autos 2.213
Ekelhafte Ausmaße: Deutscher Kinderporno-Ring gigantisch groß 5.682
GZSZ-Urgestein Wolfgang Bahro packt über Serien-Tod aus: "Sehr traurig" 21.218
Nach Schlappe im ersten Wahlgang: Heiko Maas doch noch in den SPD-Vorstand gewählt 1.731 Update
Beim ersten Date: Mann zeigt Frau seine tote Oma im Schrank! 3.443
Robbie Williams hat zu Weihnachten nur einen Wunsch! 477
Leichenfund: Einsatzkräfte bergen Toten aus dem Rhein 2.183 Update
Startet hier die Zukunft? Erste schienenlose und autonome Straßenbahn in Betrieb! 4.118
Gleiche Klamotte, zehn Größen Unterschied! Zwei Freundinnen mit witzigem Test 4.348
Frau muss alles mit ansehen! Wanderer in Bayern rutscht aus und stürzt 100 Meter tief in den Tod 1.812
Sie ging bei Grün über die Ampel! Frau von Auto erfasst, kurz darauf ist sie tot 3.605
Sie wurde von einer Gruppe vergewaltigt und angezündet: Frau (23), die aussagen sollte, ist tot! 3.901
Fieser Spruch bei "Ready to Beef": Tim Mälzer beleidigt Zuschauerin! 5.106
Bus mit Fahrgästen fängt Feuer, dann brennt ein Haus! 3.298
Polizist beißt in einen Burger und spuckt das hier wieder aus 3.476
Lukas Podolski knipst drei Tore: Dann jubelt er den "Döner-Move"! 590
Lena Meyer-Landrut sendet emotionale Liebes-Botschaft: "Es braucht zwei für eine Beziehung" 2.729
Familienstreit eskaliert: Mann bedroht im Suff Vater mit Machete, Schwester verletzt 859
Erstmals lebendig geboren: Forscher erschaffen Kreuzung aus Schwein und Affe! 15.726
Taschendiebe aufgepasst! Wer diese Tasche klaut, erlebt eine Überraschung 1.912
Wird sie die neue Miss Germany? 1.226