Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.876

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.190

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

387
9.108

Er hielt sich für Joker! 25-Jähriger metzelt zwei Menschen nieder

Leipzig - Seit seiner Kindheit wähnt sich ein Mann aus dem Erzgebirge in der Rolle des Batman-Bösewichts Joker. In Leipzig ließ er seiner Fantasie freien Lauf und metzelte mit weiß gefärbtem Gesicht zwei Menschen nieder.
Batmans böser Gegenspieler Joker (hier Heath Ledger) - der Angeklagte soll während der Bluttat in die Rolle des Film-Psychopathen geschlüpft sein.
Batmans böser Gegenspieler Joker (hier Heath Ledger) - der Angeklagte soll während der Bluttat in die Rolle des Film-Psychopathen geschlüpft sein.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Seit seiner Kindheit wähnt sich ein Mann aus dem Erzgebirge in der Rolle des Batman-Bösewichts Joker. In Leipzig ließ er seiner Fantasie freien Lauf und metzelte mit weiß gefärbtem Gesicht zwei Menschen nieder.

Seit Dienstag wird ihm wegen zweifachen versuchten Mordes der Prozess gemacht.

Ein gewalttätiger Psychopath, der aus purer Freude mordet - so beschreibt Wikipedia die Filmfigur des Joker. Im Alter von zwölf Jahren sah Norman E. (25) seinen ersten Batman-Film im Kino.

Seither ist der weißgesichtige Bösewicht mit den schwarz geränderten Augen und den blutrot verschmierten Lippen ein Teil des jungen Mannes.

Stach im Joker-Wahn zu: Norman E. (25, r.) aus Geyer, hier mit seinem Anwalt Stephan Bonell, steht in Leipzig wegen versuchten Mordes vor Gericht.
Stach im Joker-Wahn zu: Norman E. (25, r.) aus Geyer, hier mit seinem Anwalt Stephan Bonell, steht in Leipzig wegen versuchten Mordes vor Gericht.

„Er verwandelt sich in die Figur, sie ist sein imaginärer Freund“, berichtete Mutter Katrin E. (48) im Zeugenstand.

Als Joker habe er schon die heimische Wohnung im Erzgebirge mit einem Messer verwüstet. Mehrfach musste die Polizei einschreiten.

Blutiger Höhepunkt des Joker-Wahns: In der Nacht zum 24. September hatte der inzwischen in Leipzig lebende Norman E. seine Bekannten Tracy (16) und Phillipp (20) zu sich nach Hause eingeladen.

Laut Anklage ging er kurz nach Mitternacht ins Bad, färbte sich dort sein Gesicht mit Quark weiß und benetzte die Lippen mit Tomatensoße. Dann soll er mit einem großen Messer in die Stube gestürmt und wie wild auf seine Gäste eingestochen haben.

Philipp wurde lebensgefährlich, Tracy schwer verletzt. Zum Prozessauftakt schwieg Norman E. Das Gericht will bis Ende Juni verhandeln. Ein Psychiater soll dabei feststellen, ob der Mann überhaupt schuldfähig ist.

Fotos: Ralf Seegers (1), imago (1)

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

10.441

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.273

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.093

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.465

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.180

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

7.220

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.330

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.315

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.233

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.874

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.421

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.044

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.481

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.282

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.747

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

305

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

679

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.165

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.907

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.825

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.562

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.893

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

380

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.980

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.640

Gisela May ist gestorben

3.545

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.514

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.137

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.927

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.026

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.430

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.271

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.738

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.910

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.229

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.697

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.458

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.040

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.521

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.743

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.083

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.762

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.164