Wie im Horror-Film! Hier läuft in Strömen Blut auf die Straße

Blut läuft auf die Straße. Ein technischer Defekt soll dafür verantwortlich sein.
Blut läuft auf die Straße. Ein technischer Defekt soll dafür verantwortlich sein.

Baton Rouge - Die Szene erinnert an einen Horror-Film: Passanten entdecken, dass Blut auf die Straße läuft. Doch der Grund war in dem Fall schnell gefunden.

Aus einem Bestattungsunternehmen im US-Bundestaat Louisana sickerte ein ekelhaftes Gemisch aus Blut und Einbalsamierungsflüssigkeit auf die Fahrbahn.

Wie The Independent handelte es sich um den technischen Defekt eines Lagertanks, der diese unschöne Panne zur Folge hatte. Umwelt-Spezialisten eilten herbei und reparierten binnen 20 Minuten das Loch im Behälter.

Ein Angestellter des Unternehmens soll heimlich versucht haben, das Blut von der Straße zu beseitigen.

"Wir haben festgestellt, dass es die Flüssigkeiten nicht in die Kanalisation geschafft haben. [...] Dennoch haben wir das Problem nach der Bekanntgabe schnellstmöglichst beseitigt und entschuldigen uns bei der Gemeinde und allen Besuchern des in der Nähe liegenden Friedhofs", schreibt das betroffene Unternehmen in einem offiziellen Statement.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0