Straßenbahn-Chaos im Leipziger Süden: Diese Linien fahren jetzt anders

Ab Montag wird im Leipziger Süden wieder gebaut. Deshalb verkehren die Linien 9, 10 und 11 anders als sonst.
Ab Montag wird im Leipziger Süden wieder gebaut. Deshalb verkehren die Linien 9, 10 und 11 anders als sonst.  © Ralf Seegers

Leipzig - Wer ab Montag mit der Straßenbahn in den Leipziger Süden will, sollte vorher noch einmal auf die Fahrpläne schauen. Denn die Linien 9, 10 und 11 verkehren für etwa Woche anders als sonst.

Der Grund für die Fahrplanänderungen sind Gleisbauarbeiten in Karl-Liebknecht-Straße, der Richard-Lehmann-Straße und in der Bornaischen Straße.

Vom 8. bis 14. Mai gelten deshalb für die Linien 9, 10 und 11 folgende Änderungen:

Die Straßenbahnlinie 9 fährt verkürzt zwischen Thekla, der Tauchaer Straße und der Ersatz-Endhaltestelle Richard-Lehmann-Straße/HTWK. Zurück fährt sie als Linie 10 Richtung Wahren.

Die Linie 10 verkehrt zwischen Wahren und der Ersatz-Endhaltestelle HTWK. Zurück geht es als Linie 9 Richtung Thekla.

Wer zur Haltestelle Connewitz Kreuz möchte, muss ab der Artur-Hoffmann-/Richard-Lehmann-Straße in die Buslinie 70 umsteigen.

Die Straßenbahnlinie 11 fährt zwischen den Haltestellen HWTK und Pfeffingerstraße mit Umleitung über die Richard-Lehmann-Straße bis zur Haltestelle An der Märchenwiese und zurück über die Arno-Nitzsche-Straße, den Wiedebachplatz und die Bornaische Straße. Die Haltestelle Connewitz Kreuz wird dabei nicht bedient.

Darüber hinaus fährt die Buslinie 70 vom 8. Mai bis zum 2. Juni zwischen den Haltestellen Artur-Hofmann-Straße und Mathildenstraße mit Umleitung über die Bernhard-Göring-Straße. Dabei bedient sie in Richtung Thekla die Ersatzhaltestellen Connewitz Kreuz in der Karl-Liebknecht-Straße vor der Scheffelstraße und HTWK in der Bernhard-Göring-Straße vor der Richard-Lehmann-Straße.

In Richtung Markkleeberg fährt der Bus die HTWK sowie eine Ersatzhaltestelle am Connewitz Kreuz in der Arno-Nietzsche-Straße an.

Außerdem gibt es ab dem 15. Mai Änderungen im Fahrplan der Linie 9. Darüber wollen die Leipziger Verkehrsbetriebe zeitnah informieren.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0