Norovirus legt komplette Kita lahm!

Baunatal - Dutzende Kinder einer Kita im nordhessischen Baunatal sind an einer Magen-Darm-Infektion erkrankt.

Die Kita bleibt bis zum Ende der Woche geschlossen und wird großflächig desinfiziert. (Symbolbild)
Die Kita bleibt bis zum Ende der Woche geschlossen und wird großflächig desinfiziert. (Symbolbild)  © DPA

Die Einrichtung bleibt deshalb bis voraussichtlich Ende der Woche geschlossen, wie eine Stadtsprecherin am Mittwoch berichtete.

Betroffen von dem Norovirus seien 48 Kinder sowie einige Erzieher. Zuvor hatte darüber die Hessische/Niedersächsische Allgemeine berichtet.

Nun wird die Kita, die über 71 Plätze verfügt, nach einem Standardverfahren und in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt großflächig desinfiziert, wie die Sprecherin weiter mitteilte.

Man hoffe, dass die Maßnahmen ausreichten und die Kita am Montag wieder öffnen könne.

Das Norovirus ist sehr leicht übertragbar und gehört zu den weltweit häufigsten Erregern für plötzlich auftretenden Brechdurchfall.

Der Virus ist sehr leicht übertragbar. (Symbolbild)
Der Virus ist sehr leicht übertragbar. (Symbolbild)  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0