Fünf Männer vergewaltigen Frau: Polizei sucht Zeugen

Top

Nach Horror-Erdbeben: Gibt es für die vielen Verschütteten überhaupt noch Hoffnung?

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.127
Anzeige

Was ist das? Wanderer filmen mysteriöses Licht am Himmel

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

89.143
Anzeige
926

Monatelang gekämpft! Er rettete ein Bautzner Stadt-Wahrzeichen

Wegen Bauarbeiten am Bahnhof Bautzen sollte die historische Reichsbahn-Dampflok weichen. Doch nicht mit Heinrich Schlepper!

Von Hermann Tydecks

Rettung geglückt: Das 135-Tonnen-Stahlross zieht am Montag auf die andere Seite des Bahnhofs um.
Rettung geglückt: Das 135-Tonnen-Stahlross zieht am Montag auf die andere Seite des Bahnhofs um.

Bautzen - Monatelang kämpfte Heinrich Schleppers (64) um die Rettung der historischen Reichsbahn-Dampflok in Bautzen, hatte zwischendrin schon die Notbremse gezogen und aufgegeben.

Jetzt ist die Mission doch noch geglückt: Die Dampflok bleibt in Bautzen!

Seit Jahrzehnten gehört das denkmalgeschützte 135-Tonnen-Stahlross am Bahnhof zum Stadtbild.

Nicht nur für Eisenbahnfreunde ist es zum Wahrzeichen geworden.

Wegen Bauarbeiten auf dem Gelände sollte der Riese jedoch verschwinden.

Darum feilte CDU-Stadtrat und Druckereichef Heinrich Schleppers seit Februar an einem Rettungsplan. „Ja, mach mal“, sagten ihm anfangs alle.

Eisenbahnfreund Heinrich Schlepper (64) kämpfte monatelang für den Verbleib der Lok in Bautzen.
Eisenbahnfreund Heinrich Schlepper (64) kämpfte monatelang für den Verbleib der Lok in Bautzen.

Täglich opferte er Freizeit, schrieb nachts E-Mails, telefonierte sich die Finger wund - mit Bahn, Verwaltung, Helfern.

Voran ging es wenig. „Nach zwei Monaten sagte ich, ich höre auf“, so Schleppers. „Plötzlich standen Mitarbeiter bereit, klärten sich Denkmalschutz-Probleme, gab es den Spendenaufruf.“ Mit neuen Unterstützern sammelte er fast 40.000 Euro ein - genug Kohle, um den Umzug zu stemmen!

Doch beinahe wäre die Rettung auf der Zielgeraden gescheitert: Die Deutsche Bahn stellte sich als Lok-Eigentümer quer, weil für den Umzug drei ihrer Schilder entfernt werden müssen. Nach einem letzten Krisengespräch können die Bautzner endlich aufatmen: „Der Umzug beginnt Montag früh sechs Uhr!“, verkündet Schleppers.

Ein Kran hebt die Lok auf einen Schwerlasttransporter. Der bringt sie zum neuen Standplatz an der Packhofstraße. Ab 2019 stellt die Stadt dem Eisenbahnverein 700 Euro jährlich für den Erhalt der Lok bereit.

Fotos: undefined, Thomas Türpe

Maschine mit hundert Passagieren an Bord zur Landung gezwungen

Neu

Nun kommt der Bus-Entführer von Höxter vor Gericht

Neu

Hier tobt der Drogenkrieg! Fast tausend Soldaten stürmen Armen-Viertel

Neu

Arzt aus Kabul? Liebes-Schwindler erbeutet 13.500 Euro

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.974
Anzeige

Die schöne Tochter von Nadja Auermann glänzt im Lambertz

Neu

Neu entdeckt: Diese Insekten lebten schon zu Zeiten des T-Rex

Neu

RB Leipzig lechzt nach Sieg gegen Minimalisten-Eintracht

Neu

Schock! 18-Jähriger stürzt bei Festnahme auf U-Bahn-Gleis

Neu

Nicht essen! Eifrisch-Eier möglicherweise von Salmonellen befallen

4.275

Auch beim Wahlkampf-Abschluss in München: Buh-Rufe für Merkel

1.858

21 Flüchtlinge vor türkischer Schwarzmeerküste ertrunken

1.001

Rohrreiniger mal anders: Sprengstoff in Abflussrohr versteckt

158

Es brannte! 23-Jährige und Einjähriger entkamen Flammentod

122

Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehr, Bürgermeister und Seelsorger rücken an

1.931

Polizisten springen als Ziegenhirten ein

791

Scharfe Munition & Kokain: Polizei fasst illegales Familienunternehmen

593

Spanner im Rathaus! Er filmte Frauen auf dem Klo

3.247

Wasserleiche trieb im See: Wer kennt die Frau?

7.164
Update

Mysteriöses Licht: Was hat es mit dem Feuerball über Deutschland auf sich?

9.416

Im sexy Kostüm und mit bunter Perücke auf der Mangamesse

208

Naturkatastrophe droht! Wird dieses Urlaubsparadies bald verwüstet?

5.068

LKA geht gegen IS-Mitglieder vor, doch die Männer sind schon im Gefängnis

161

Unwürdig! Werden Hartz IV-Empfänger bald zu Zwangsarbeitern?

20.107

Erektionsstörungen: Mann erschießt Arzt nach Penis-Operation

4.408

Was passiert mit den Piloten von Air Berlin?

1.136

Unfassbar: Flugzeugpiloten mit Laserpointer geblendet

247

Sie steckt 10.000 Euro in ihre Hochzeit: Doch es ist nicht zu glauben, wen sie heiratet

9.679

Siebenjähriger wird fies gemobbt: Vater verteidigt ihn heldenhaft

8.431

Verschwundene Flüchtlinge: Acht weitere Personen aufgetaucht

4.711

Geil aufs Wählen? Wahlwerbung auf Pornoseiten

834

Motorradfahrer kracht frontal gegen Lkw: tot!

3.200

16 Monate alter Junge ertrinkt in Maurerkübel: Ermittlungen eingestellt

516

Reizgas-Attacke: Mehr als 60 Schüler verletzt!

1.436

Frau attackiert andere Frau auf offener Straße - akute Lebensgefahr!

2.764

Mysteriös: Frau sagt ihren Tod voraus und wird vier Tage später ermordet

7.049

Müssen wir mit einem Jahrhundert-Winter rechnen?

23.869

Vierjährige erschießt sich mit Waffe aus Omas Handtasche

2.837

Schwere Krebserkrankung: Bosbach denkt schon über seinen Grabstein nach

6.663

Wolfgang Joop hat keine Lust mehr auf den Mode-Zirkus

837

Taxifahrer schleift Fahrgast unterm Wagen mit und lässt ihn schwer verletzt liegen!

2.529

Traktor will Bahnschienen überqueren, dann kommt plötzlich ein Güterzug

4.372

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

3.323

Sieg vor der Wahl: Hier hat "Die PARTEI" schon gewonnen

2.204

Wer hat eine Sexpuppe vor Radarfalle gestellt?

3.215

AfD darf angebliches Grünen-Zitat nicht mehr verbreiten

2.981

Wucher? Fleischer verlangt Geld fürs Aufschneiden der Semmeln

4.893

Kuriose Schrottkarre steht bei Ebay zum Verkauf

4.695

Konkurrenz ist entsetzt über Air-Berlin-Entscheidung für Lufthansa

2.578

Wurden Berliner Beamte jahrelang zu schlecht bezahlt?

231

Preise von Eigentumswohnungen steigen: Da kommt diese Anzeige gelegen

1.580

Hund wird in Waldgebiet grausam getötet

26.904

Wen küsst Sophia Thomalla denn da?

2.809

N24 gibt es bald nicht mehr

11.304