Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

NEU

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

NEU

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

NEU

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.665

Bekommen sie Bautzen wieder in den Griff, Herr Bürgermeister?

Oberbürgermeister Alexander Ahrens (parteilos) will sich stärker gegen tolerierten Alltagsrassismus einsetzen. 
Seit September gibt es in Bautzen immer wieder Unruhen zwischen Rechten, Linken und Asylbewerbern. 
Seit September gibt es in Bautzen immer wieder Unruhen zwischen Rechten, Linken und Asylbewerbern. 

Bautzen - Oberbürgermeister Alexander Ahrens (parteilos) will sich stärker gegen tolerierten Alltagsrassismus einsetzen. 

"Wir müssen den Schlüssel finden, damit sich die schweigende Mehrheit gegen Menschenjagd und ähnliche Szenen positioniert", sagte er der Nachrichtenagentur dpa.

Ahrens war im August 2015 zum OB gewählt worden. Ein reichliches halbes Jahr später brachte im Februar der Brand eines leerstehenden Flüchtlingsheims Bautzen in die Negativ-Schlagzeilen, im September jagten dann Rechtsextreme Flüchtlinge durch die Stadt.

Ahrens steht aber auch in der Kritik. Einige Stadträte werfen ihm Alleingänge vor, besonders das Treffen mit den rechten Gruppen brachte ihm Gegenwind. "Wir müssen wenigstens versuchen, fundamentale Gegensätze statt mit Gewalt durch Gespräche zu beenden", sagt der OB. 

Beim Gespräch schaute er mit Polizei am Tisch den Verantwortlichen ins Gesicht. Nach seinen Angaben waren sich die Beteiligten schnell einig, dass die Gewalttätigkeiten aufhören müssten. Dann kam der Vorfall mit der Schreckschusspistole. Nach einem verbalen Schlagabtausch im November zog ein Einheimischer eine Schreckschusspistole - und schoss damit i Richtung von Flüchtlingen.

Doch Ahrens macht weiter, er will Bautzens Bild wieder ins positive Licht gerückt wird - ohne Probleme zu verschweigen.  Seine To-Do-Liste ist lang: Der Landkreis hat bereits zwei Stellen für Streetworker bewilligt, die ab 2017 im Stadtteil Gesundbrunnen unterwegs sein sollen. 

Eine ehemalige Schule in dem Bautzener Stadtgebiet soll in ein Kinder- und Jugendzentrum umgebaut werden. Unterschiedliche Gesprächsformate auf der Suche nach dem Miteinander sind in der Stadt geplant. 

Auch Gesprächsangebote werde die Stadt unterbreiten, um Menschen mit unterschiedlichen Ansichten an einen Tisch zu bekommen, sagte Ahrens.

Bautzens Oberbürgermeister muss in den vergangenen Monaten immer wieder Fragen zu den rassistischen Vorfällen in seiner Stadt beantworten.
Bautzens Oberbürgermeister muss in den vergangenen Monaten immer wieder Fragen zu den rassistischen Vorfällen in seiner Stadt beantworten.

Fotos: DPA, Christian Essler

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

NEU

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

NEU

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

NEU

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

NEU
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

NEU

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

NEU
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

NEU

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

NEU

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

NEU

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

NEU

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

NEU

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

NEU

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

5.674

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

1.180

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

1.584

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

7.987

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

168

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

8.020

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

10.046

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

4.908

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

2.298

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

4.120

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

3.745

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

1.195

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

6.232

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

3.287

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

9.461
Update

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

783

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

1.750

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.879

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

5.015

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.971

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.442

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

32.861

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

13.466

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

17.701

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.817

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

427

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.971

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.751

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

15.348

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.370

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.729