Großeinsatz bei Brand in Seniorenheim: Feuerwehr will Evakuierung einleiten und dann das...

Bautzen - Mehrere Feuerwehren machten sich am Samstagabend um 21.45 Uhr sofort auf den Weg, als die Brandmeldeanlage eines Seniorenheims ansprang. Südöstlich von Bautzen in der Gemeinde Lawalde mussten die Helfer erstmal ganz genau hinschauen, bevor sie Rauch beim "Lawalder Seniorenhäusel" entdeckten...

Mehrere Feuerwehren kamen in Lawalde zum Einsatz.
Mehrere Feuerwehren kamen in Lawalde zum Einsatz.  © LausitzNews/Philipp Mann

Schließlich sahen die Feuerwehrleute, dass es eine Rauchentwicklung im Keller gab und bereiteten eine Evakuierung des Seniorenheims vor. Doch kurz bevor diese eingeleitet wurde, entdeckten die Retter den "Brandherd".

Eine defekte Waschmaschine hatte ihren Geist aufgegeben und fing daraufhin an leicht zu qualmen. Zu einem Brand war es jedoch nicht gekommen.

Um auf Nummer sicher zu gehen, durchsuchten die fast 50 Kräfte trotzdem nochmal das gesamte Objekt, um im Anschluss endgültig Entwarnung zu geben.

Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Die Feuerwehrleute wollten evakuieren.
Die Feuerwehrleute wollten evakuieren.  © LausitzNews/Philipp Mann

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0