Er wirkt verwahrlost und könnte in Lebensgefahr sein! Wo ist Frank Uwe (55)?

Bautzen - Per Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei nach einem 55-Jährigen aus Bautzen. Wo befindet sich Frank Uwe?

Auch mit Pudelmütze im Sommer ist der 55-Jährige schon mal gern unterwegs.
Auch mit Pudelmütze im Sommer ist der 55-Jährige schon mal gern unterwegs.  © Polizei Görlitz

Der Mann wird bereits seit dem 25. Juli 2019 vermisst. Zuletzt wurde er im Bereich des Holzmarktes in Bautzen gesehen. Weil der Gesuchte gesundheitliche Probleme hat, kann Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden.

Wie die Polizei mitteilt, hat der Vermisste keinerlei Kontakte oder Hinwendungsorte außerhalb seiner Wohnung und ist ausschließlich zu Fuß unterwegs.

Auch in anderen Krankenhäusern konnte er nicht aufgespürt werden.

Vom Erscheinungsbild her wirkt der Vermisste verwahrlost. Zeugen sollen ihn auch an wärmeren Sommertagen mit einer Pudelmütze im Stadtgebiet gesehen haben.

Frank Uwe wird wie folgt beschrieben:

  • circa 160 bis 165 Zentimeter groß
  • hagere Gestalt
  • braune Gesichtshaut (sommerliche gebräunt)
  • graues, krauses Haar
  • ovale Kopfform
  • auffällig tippelnder Gang

Daher möchte die Polizei wissen:

Wer hat die gesuchte Person in Bautzen, der näheren Umgebung oder an anderer Stelle gesehen?

Wer weiß, wo sich der Vermisste derzeit aufhält?

Hinweise nimmt das Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Görlitz unter der Rufnummer 03581 468 - 100, das Polizeirevier Bautzen unter der 03591 - 356 224 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0