Sächsin beim RTL-Bachelor auf Erfolgskurs: Eine Rose für Claudia

Bautzen - Hossa - unsere Sächsin hat dem RTL-Bachelor wohl ganz schön den Kopf verdreht!

Claudia Gottwald (26) kämpft auch in der kommenden Woche weiter um das Herz des Bachelors.
Claudia Gottwald (26) kämpft auch in der kommenden Woche weiter um das Herz des Bachelors.  © MG RTL D

Im Kampf um das Herz von Ex-Basketballprofi Andrej Mangold (32) geht es für Claudia Gottwald (26) aus Obergurig (bei Bautzen) unter der heißen Sonne Mexikos weiter.

Am Mittwoch erhielt die Flugbegleiterin im Fernsehen nämlich die nächste rote Rose. Und sie hat ihr erstes Einzeldate hinter sich. "Als Andrej mich ausgewählt hat, hab ich mich natürlich riesig gefreut. Ich hatte bis dahin nicht so viele Gelegenheiten, mit ihm mal in Ruhe zu sprechen."

Diesmal waren andere Mädels dran, Zeit mit dem Objekt der Begierde zu verbringen. "Mit meiner Konkurrenz komme ich eigentlich relativ gut klar. Es ist natürlich ein komisches Gefühl zu wissen, dass wir alle um denselben Mann kämpfen und sich die Gespräche eigentlich nur um ihn drehen. Aber man gewöhnt sich recht schnell daran."

Nächsten Mittwoch (ab 20.15 Uhr) darf die schöne Sächsin also weiter um seine Gunst buhlen. Da die Staffel längst abgedreht ist, schaut Claudia die Sendung daheim.

"Zusammen mit meinen Eltern, meinem Bruder, meinem besten Freund und meinen beiden besten Freundinnen bestellen wir dann immer lecker Essen. Oder ich koche etwas, der Abend wird richtig zelebriert bei uns ..."

Bei ihrem Einzeldate kam die schöne Sächsin Andrej Mangold (32) ziemlich nahe.
Bei ihrem Einzeldate kam die schöne Sächsin Andrej Mangold (32) ziemlich nahe.  © RTL

Mehr zum Thema Der Bachelor:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0