Schock-Unfall auf Baustelle: Arbeiter schwer verletzt

Bautzen - Schock-Unfall in Bautzen! Auf einer Baustelle kam es zu einem Zwischenfall, jetzt ermittelt die Kripo.

Eine Platte hatte sich vom Kran gelöst und war auf den Arbeiter gestürzt. (Symbolbild)
Eine Platte hatte sich vom Kran gelöst und war auf den Arbeiter gestürzt. (Symbolbild)  © 123RF (Symbolbild)

Bei dem Arbeitsunfall in der Zeppelinstraße wurd ein 45 Jahre alter Bauarbeiter schwer verletzt.

Aus bislang ungeklärter Ursache habe sich am Donnerstag eine Platte von einem Kran gelöst und den Mann getroffen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Der Kran habe mehrere Schalungsplatten bewegt. Der 45-Jährige wurde in eine Klinik gebracht.

Die Kriminalpolizei ermittelt und hat außerdem die Berufsgenossenschaft verständigt.

Titelfoto: 123RF (Symbolbild)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0