22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

TOP

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

NEU

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

NEU

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.608

Bayern fordert härteres Vorgehen gegen gefährliche Flüchtlinge

München - Nach dem erneuten Anschlag eines Flüchtlings in Bayern hat Innenminister Joachim Herrmann (CSU) strikte Gegenmaßnahmen gefordert.
Polizisten durchsuchten die Flüchtlingsunterkunft, in der der Attentäter von Ansbach lebte.
Polizisten durchsuchten die Flüchtlingsunterkunft, in der der Attentäter von Ansbach lebte.

München - Nach dem erneuten Anschlag eines Flüchtlings in Bayern hat Innenminister Joachim Herrmann (59, CSU) strikte Gegenmaßnahmen gefordert.

"Wir müssen sehen, dass neben vielen Flüchtlingen mit schlimmen Schicksalen auch Leute in unser Land kommen oder gekommen sind, die eine echte Gefahr für die Sicherheit der Menschen in unserem Land darstellen", sagte er am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

"Das können wir nicht hinnehmen." Da müssten "konsequente weitere Wege" beschritten werden. So wolle sich Bayern für Gesetzesänderungen auf Bundesebene stark machen. Vor allem das Straf- und Aufenthaltsrecht müssten überarbeitet werden.

„Wir müssen auch anderen deutlich machen: Jeder hat die Rechtsordnung dieses Landes zu akzeptieren“, so Herrmann.

Wenn jemand gegen unsere Rechtsordnung verstößt, muss auch bei kleineren Straftaten klar sein, dass er das Land wieder zu verlassen hat.

Am Sonntagabend hatte ein 27-jähriger Flüchtling aus Syrien eine Bombe in der Ansbacher Innenstadt explodieren lassen.

Zwölf Menschen wurden verletzt, der Mann starb. Am Montag vergangener Woche hatte ein 17-jähriger Flüchtling aus Afghanistan vier Menschen in einer Regionalbahn bei Würzburg sowie eine Passantin unter anderem mit einer Axt schwer verletzt.

Spezialeinsatzkräfte der Polizei erschossen ihn. Die Terrormiliz IS beansprucht die Tat für sich.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (59, CSU) fordert konsequentere Strafen gegen kriminelle Flüchtlinge.
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (59, CSU) fordert konsequentere Strafen gegen kriminelle Flüchtlinge.

Fotos: dpa

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

NEU

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

NEU

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

NEU

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

1.403

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

1.898

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

1.388

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

2.781

Schwere Explosionen in Istanbul: 29 Tote, 166 Verletzte

7.136
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.480

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

4.718

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

22.705

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

4.870

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

10.859

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

1.995

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.097

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

23.247

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

5.128

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.059

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.941

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

12.086

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

4.132

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.660

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

6.555

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

7.493

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

15.020

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.976

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

10.855

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.621

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.146

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.053

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

23.088

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

5.801

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.390

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.161

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.799

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.412

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

13.270

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.543

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

13.658

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.987

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.907

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.832

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

660