Bayern-Aus? Kovac will um seinen Job kämpfen, Dämpfer vor Benfica-Duell 3.038
Suff-Fahrer tötet Frau und verbarrikadiert sich dann mit Gewehr Top
Google-Eklat! VfB-Boss Thomas Hitzlsperger schwulenfeindlich beleidigt Neu
Robert Geiss völlig bedient: Auf Autopanne folgt ein Shitstorm! Neu
Prozess um Gruppen-Vergewaltigung: Zeugen aus dem Täter-Umfeld sagen aus Neu
3.038

Bayern-Aus? Kovac will um seinen Job kämpfen, Dämpfer vor Benfica-Duell

Champions League, 5. Spieltag: Niko Kovac vor Duell des FC Bayern München gegen Benfica Lissabon kämpferisch

Der FC Bayern kommt einfach nicht in Tritt, in der Bundesliga gab es nur ein Remis gegen Düsseldorf. Das Duell mit Lissabon ist für Niko Kovac entscheidend.

München - Niko Kovac (47) will beim FC Bayern München so schnell nicht aufgeben. Dies zumindest behauptete der Kroate vor dem Spiel in der Champions League gegen Benfica Lissabon. Kovac will um den Stuhl des Trainers kämpfen.

Niko Kovac trifft am Dienstag in der CL mit dem FC Bayern auf Benfica Lissabon.
Niko Kovac trifft am Dienstag in der CL mit dem FC Bayern auf Benfica Lissabon.

Trotz der deutlichen Signale für seinen Rauswurf glaubt der 47-Jährige weiter an einen Verbleib beim Rekordmeister und will den Trainerjob bei Bayern keinesfalls kampflos aufgeben - ganz im Gegenteil.

Das sagte der Übungsleiter des amtierenden Meisters aus dem Freistaat am Montag bei der Pressekonferenz in München, auch wenn er dabei nicht sehr überzeugend wirkte.

Vor dem Heimspiel in der Champions-League-Gruppenphase gegen Benfica Lissabon am Dienstag (21 Uhr) beteuerte er dennoch, "dass ich immer ein Kämpfer bin, mein ganzes Leben bestand darin, mich durchzusetzen. Das Wort "Zurückstecken", "Aufgeben", "Die weiße Fahne hissen", das existiert in meinem Wortschatz nicht und wird nie existieren."

Nach dem bitteren 3:3 am Samstag in der Bundesliga gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hatte Vereinspräsident Uli Hoeneß (66) lediglich versichert, dass Kovac gegen Benfica ohne Zweifel auf der Trainerbank sitzen werde. "Dann müssen wir mal eine Analyse machen, wo wir stehen."

Rückstand auf Dortmund und ein vermeintlicher Nachfolger

Eine Niederlage oder ein Remis könnten Niko Kovacs Ende als Bayern-Trainer bedeuten.
Eine Niederlage oder ein Remis könnten Niko Kovacs Ende als Bayern-Trainer bedeuten.

Aufgrund von neun Punkten Rückstand der Bayern auf Bundesliga-Spitzenreiter Dortmund und vieler Patzer in den jüngsten Spielen sind die Chancen von Kovac auf eine Weiterbeschäftigung gering.

Dennoch garantiere er, "wann und wo und wie auch immer nach vorne zu schauen und immer zu kämpfen". Auf die Frage, ob er Angst habe, dass das Benfica-Spiel sein letztes bei Bayern sein könnte, antwortete er gereizt: "Nein. Was soll mich negativ stimmen?" Als möglichen Nachfolger Kovacs bei den Roten in München brachte die Bild am Montag jedenfalls schon einmal Arsène Wenger (69) als Top-Favorit in Stellung.

Personell droht den Bayern derweil der nächste Dämpfer, weil Serge Gnabry (23) wohl ausfällt. Kovac wollte bei dem an Adduktorenproblemen leidenden Nationalspieler zwar das Abschlusstraining abwarten. "Aber ich denke, dass das morgen noch nicht reicht", erklärte der Kroate.

Neben Gnabry fehlen den Bayern auch die länger verletzten Thiago (27), James Rodriguez (27) und Corentin Tolisso (24). Der nach einem Syndesmoseriss erst wieder in das Training zurückgekehrte Kingsley Coman (22) werde ebenfalls nicht dabei sein.

"Wir sind im Moment sehr gebeutelt und müssen mit dem auskommen, was wir haben", sagte Kovac, der trotz des blamablen 3:3-Unentscheiden gegen die Fortuna aus Düsseldorf ankündigte: "Wir werden mit Sicherheit nicht alles über den Haufen schmeißen. Das geht ja auch gar nicht. Man hat nur 14 Feldspieler."

Trotz der enormen Drucksituation beim FC Bayern München gab sich Niko Kovac auf der PK gelassen.
Trotz der enormen Drucksituation beim FC Bayern München gab sich Niko Kovac auf der PK gelassen.

Fotos: DPA

MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.020 Anzeige
Familie soll des Landes verwiesen werden, weil Sohn (5) behindert ist Neu
"Parasite": Dieser Film übt deutliche Gesellschaftskritik Neu
MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! Anzeige
DFB-Team: Schon wieder Ärger um Gündogan Neu
Python frisst kleinen Hund: Besitzerin muss hilflos zuschauen Neu
Möchtest Du mein neuer Kollege sein? Ich suche Reinigungskräfte in Berlin und Cottbus! 2.302 Anzeige
Frau bricht in TV-Show zusammen, nachdem sie ihre neue Frisur sieht Neu
Mord-Prozess um tödlichen Horror-Crash: Jetzt sprechen die Eltern des Opfers Neu
Venus 2019: So kommst Du gratis auf die Messe! 17.096 Anzeige
Kritiker haben Angst: Linke Moralisten bedrohen die Meinungsfreiheit Neu
So lief Melanie Müllers erster Auftritt nach der Geburt von Matty Neu
Influencerin mit klarem Statement: "Für Bauchspeck braucht man sich nicht schämen!" Neu
Ex-GNTM-Model Shari zeigt Mann am Flughafen an: "Ich war so sauer!" Neu
Maas nach Terror in Halle: "Da hat sich etwas entwickelt in Deutschland" Neu
"Heiß, heißer, Bonnie Strange": Model lässt die Hüllen fallen Neu
Bisswunden am ganzen Körper: Kind von über sechs Hunden zu Tode zerfleischt Neu
Verschwundener Hund taucht nach 12 Jahren wieder auf! 13.652
Dieser Hund spürte, dass gleich was Schlimmes passiert, das rettete Shaunas Leben 6.578
DFB-Team triumphiert in Unterzahl dank Gündogan-Doppelpack in Estland! 777
Wahr oder falsch? Die meisten dieser 66 Weisheiten stimmen nicht 2.034
Überraschung! DFB-Torgarant Gnabry nicht in der Startaufstellung! 1.297
Anschlag in Halle: BKA erhält mehr als 600 Hinweise 2.404
Schock im Supermarkt: Mitarbeiterin findet IS-Bomben-Attrappe im Getränkeregal! 6.023
Nach Attentat in Halle: Seehofer greift Gamerszene an und kassiert Shitstorm 1.656
"Geile Zeit gehabt": Rafael van der Vaart mit emotionalem HSV-Abschied 1.641
Abdrücke auf dem Po: Welcher Promi zeigt hier sein knackiges Hinterteil? 3.046
Gefesselte Affen, blutverschmierte Hunde: Grausame Tierquälerei in Versuchslabor aufgedeckt! 9.142
Watzke über Götze-Abgang vom BVB zum FC Bayern: "Dann ging die ganze Scheiße los"! 1.823
Nicht wiederzuerkennen: Diese Frau ist heute schlank 14.412
Hund irrte 388 Tage durchs Erzgebirge, bis er seine Familie wiederfindet 14.890
Tragisches Unglück: VW-Fahrer übersieht Biker, 48-Jähriger stirbt neben Maschine 13.617
Anschlag in Halle: Hunderte bei Gedenken vor Synagoge 139
Brennpunkt Alexanderplatz: Mann (20) in Rücken gestochen und lebensgefährlich verletzt 4.166
Böse Blicke jeden Tag: "Meine beste Freundin hat das Down-Syndrom" 3.299
Telefonat mit Erdogan: Merkel fordert Stopp der türkischen Syrien-Offensive 681
Bundesverkehrs-Minister bringt Daimlers "Salamitaktik" im Dieselskandal auf die Palme 734
Riesenbaby geboren! Sechs Kilogramm bringt dieser Säugling auf die Waage 12.992
DSDS-Sieger Alphonso Williams gestorben 25.276
Nanu, was ist das denn? Polizei zieht kurioses Gefährt aus dem Verkehr 3.320
Nach der Turn-WM ist vor der Turn-WM: Stuttgart will sich wieder bewerben 51
Choreographie-Verbot im Stadion: Waldhof reagiert auf Pyro-Vorkommnisse 169
Türkei-Spieler salutieren bei Torjubel: UEFA prüft Verbindung zu Militär-Offensive in Syrien 1.760
Alles aus! Finale des ZDF-Fernsehgarten bringt Fans und Netz zur Verzweiflung 25.133
Gas mit Bremse verwechselt? Mann fährt eigene Ehefrau tot 40.825
Willi Herren fliegt wegen Laura-Scherz von Bühne und versteht die Welt nicht mehr 4.149
Ehemaliger Bundesliga-Profi Timm Klose spricht über psychische Probleme 654
Schmacht-Alarm! Ex-Bachelorette Nadine Klein wagt sich mit diesem Hottie aufs Eis 5.453
Blood & Honour: Verfassungsschutz verhindert rechtsextremistisches Konzert 303
Er riecht nach Tod und sieht aus wie ein Penis: Das ist der ungewöhnliche Pilz des Jahres 3.539
Toten Hosen gehen 2020 auf besondere Tour! 4.052