DFB-Neuanfang: Diese Bayern-Stars müssen zittern, nur einer gesetzt 2.156
Mann fährt mit Auto in Menschenmenge vor Café und verletzt fünf Menschen Top
Michael Wendler wird's freuen: Das macht seine Laura bei ihm, wenn es regnet Top
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr heute Technik besonders günstig ab 4.320 Anzeige
Triathlon-Drama auf Mallorca: Familienvater stirbt, Frau und Kinder müssen alles mit ansehen Top
2.156

DFB-Neuanfang: Diese Bayern-Stars müssen zittern, nur einer gesetzt

Bundestrainer Joachim Löw über Nationalmannschaft: Stars des FC Bayern München in Zukunft nicht alle gesetzt

Das für die Nationalmannschaft missratene Jahr neigt sich dem Ende zu, Joachim Löw gibt einen Einblick in seine Gedanken. Betroffen sind mehrere Bayern-Stars.

Mainz/München - Joachim Löw (58) gab zum Abschluss des missratenen Jahres Einblicke in seine Gefühlswelt - auch zu ersten Personalentscheidungen für die EM 2020. Nur einer von vier Münchner Ex-Weltmeistern bleibt dabei gesetzt.

Joachim Löw will mit dem DFB-Team das Jahr 2018 hinter sich lassen. (Archivbild)
Joachim Löw will mit dem DFB-Team das Jahr 2018 hinter sich lassen. (Archivbild)

Eines ist klar: Löw will das Desaster-Jahr 2018 schnell vergessen und hat wohl auch aus diesem Grund das erste EM-Ticket samt Stammplatzgarantie für das Turnier im Jahr 2020 schon jetzt bereits vergeben.

Kapitän Manuel Neuer (32) bleibt trotz der starken Konkurrenz durch Marc-André ter Stegen (26) auch mit 32 Jahren eine Fix-Größe beim ausgerufenen Umbruch in der Nationalmannschaft, die die bittere Pleite in Russland zeitnah hinter sich lassen soll.

Andere Münchner Ex-Weltmeister wie Jérôme Boateng (30), Mats Hummels (29) und Thomas Müller (29) müssen sich hingegen im kommenden Jahr beim Rekordmeister und im Nationaltrikot erst einmal wieder gegen die Konkurrenz beweisen.

"Am Ende zählt immer die Leistung. Ich bin kein Hellseher und weiß, was in drei, vier Monaten sein wird. Daher lässt man sich alle Möglichkeiten offen. Ich plane mit allen Möglichkeiten, ich plane mit allen Guten, Hummels, Boateng, Müller, die für Deutschland spielen können, wenn sie die Form haben, die sie zuletzt nicht hatten", sagte der Bundestrainer im Aktuellen Sportstudio des ZDF bezüglich der Rolle der Spieler des FC Bayern München.

"Harte Entscheidungen" habe er in mehr als zwölf Jahren als DFB-Chefcoach immer treffen müssen, betonte Löw - diese werde er bei der Fortsetzung des von ihm proklamierten Neustarts nach dem WM-Desaster und dem bitteren Abstieg in der neu eingeführten Nations League fällen.

Löw spricht Klartext über die Rolle von Schlussmann Neuer

Bayern-Keeper Manuel Neuer muss sich auch 2019 keine Sorgen machen. (Archivbild)
Bayern-Keeper Manuel Neuer muss sich auch 2019 keine Sorgen machen. (Archivbild)

Boateng gehörte zuletzt gegen Russland (3:0) und die Niederlande (2:2) nicht zum DFB-Kader. Müller kam entsprechend lediglich zu mehreren Kurz-Einsätzen als Ersatzmann im neuformierten Jungspund-Dreiersturm um Leroy Sané (22), Timo Werner (22) sowie Serge Gnabry (23) und kam so auf die Marke von 100 Länderspielen.

Torwart Neuer müssen die Löw-Worte vorerst nicht beunruhigen. "Wenn Manuel seine Form hat, wird er eingeplant sein als Nummer eins bis 2020", erklärte der Bundestrainer. Der 26 Jahre alte Herausforderer ter Stegen vom FC Barcelona werde zwar im neuen Jahr Einsatzchancen bekommen. Einen offenen Zweikampf im Tor will Löw aktuell nicht ausrufen.

"Öffentlich muss man das nicht tun. Ich möchte die Leistung von Marc nicht schmälern. Er hatte am Anfang in der Nationalmannschaft einige Probleme, ist jetzt genauso Weltklasse", erklärte der DFB-Cheftrainer seine Gedanken weiter.

Doch die Rollenverteilung bleibt für Löw in der Qualifikationsrunde 2019 mit den Duellen gegen die Niederlande, Nordirland, Estland und Weißrussland unangetastet.

"Er ist unser Kapitän und wichtig für die Mannschaft. Wenn nichts Außergewöhnliches passiert, wird Neuer die Nummer eins sein bis zur EM", sagte Löw über den Rückhalt der Münchner.

Özil endgültig kein Thema mehr für Bundestrainer Löw

Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels (v.l.n.r.) müssen zittern. (Archivbild)
Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels (v.l.n.r.) müssen zittern. (Archivbild)

Vor dem ersten Ausscheidungsspiel gegen Holland am 24. März startet die DFB-Auswahl am 20. oder 21. März mit einem Test in Wolfsburg in das nächste Länderspieljahr. Ein Jahr, in welchem für die aktuell ramponierte DFB-Truppe alles besser werden soll.

Endgültig abgehakt hat Löw indes das sehr unrühmliche Kapitel Mesut Özil (30).

"Ich war wahnsinnig enttäuscht. Nicht darüber, dass er zurückgetreten ist, sondern, dass er mich nicht persönlich informiert hat. Ich habe mehrfach versucht, ihn zu erreichen, bislang gab es kein Signal von ihm. Ich hätte es mir anders gewünscht, wenn es jetzt so sein muss, dann ist es so", sagte er über der Aufreger des WM-Jahres.

Die Schatten des Russland-Debakels kann Löw so ganz noch nicht vertreiben. Er selbst habe im Sommer durchaus an Rücktritt gedacht - zumindest in den ersten zwei, drei Tagen nach dem Vorrunden-Aus, gestand er. Schlaflose Nächte habe er nach dem Turnierscheitern gehabt. "Da hatte ich viele Gedanken und Emotionen in meinem Kopf, weil ich weiß, was es bedeutet."

Sein Plan, den in der WM-Qualifikation noch so erfolgreichen Fußball "noch zu verfeinern", sei ein Trugschluss gewesen. "Wir waren zu wenig selbstkritisch mit uns, waren erfolgsverwöhnt, haben auf das eine oder andere nicht geachtet", gestand Löw.

Nun geht der Blick des 58-Jährigen aber in die Zukunft: Vereinstrainer wolle er, wenn überhaupt, nur noch im Ausland werden. Ein Lebenstraum sei es, in die Anden zu gehen. Und sein Vertrag bis zur WM 2022 als Bundestrainer? "Den werde ich, wenn alles gut läuft, möglicherweise, erfüllen."

Bundestrainer Joachim Löw dürfte im Jahr 2019 vor schweren Entscheidungen stehen. (Bildmontage)
Bundestrainer Joachim Löw dürfte im Jahr 2019 vor schweren Entscheidungen stehen. (Bildmontage)

Fotos: DPA

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut heute Technik super günstig raus 8.112 Anzeige
BVB-Kapitän Marco Reus erstickt durch sein Siegtor die Mentalitätsdebatte im Keim! Top
Todes-Drama bei Schüleraustausch: Teenager stürzt aus Fenster sieben Etagen in die Tiefe Neu
Saturn in Bochum verkauft für kurze Zeit Technik bis zu 52% günstiger! Anzeige
Aggressive Kuh sorgt für Alarm! Polizei und Feuerwehr rücken zu Groß-Einsatz aus Neu
Fahrer schrottet seinen Ferrari beim Überholen Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.598 Anzeige
Besitzer tut seinem Hund so ekelhafte Dinge an, dass er acht Jahre in Haft muss Neu
Conor McGregor soll junge Frau missbraucht haben! Schwere Vorwürfe gegen MMA-Superstar Neu
Heute wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 6.355 Anzeige
Nach Hochzeit mit Oliver Pocher: Amira Aly zeigt ihr Kleid! Neu
Training beim FC Bayern abgebrochen: Sorge um Tolisso Neu
Dieser arme Hund wurde einfach über einen Zaun geworfen Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Zwei Männer verletzt: Aussprache endet mit Schlägen und Schüssen! Neu
Acht verletzte Polizisten: Typ auf Medikamenten rastet aus Neu
Nur heute bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 6.037 Anzeige
Mutter verzweifelt, dann hat Kind mit Down-Syndrom rettende Idee 4.054
Mann (†59) getötet: Musste er wegen Fotos seiner Stieftochter sterben? 3.382
Für 5 Stunden bekommt Ihr heute Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 6.165 Anzeige
Serien-Fertigung von neuer Weltraum-Rakete vor dem Start 83
"Hartes Deutschland" aus Leipzig: Das macht die Drogensucht mit jungen Leuten 4.671
Nur heute gibt's diese Technik so günstig 2.758 Anzeige
Schwangere GZSZ-Schauspielerin trotzt Strapazen: "Ich fühl mich wie das blühende Leben" 1.424
Niklas Süle mit Kreuzbandriss: FC Bayern bestätigt schlimmen Verdacht! 749 Update
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Vollgas unter Drogen: Diese A9-Verfolgungsjagd war selbst der Polizei zu gefährlich! 1.749
Millionen lachen darüber: So dreist legt eine Mutter ihre Kinder rein 2.318
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Bundesliga-Debüt mit 33 Jahren: Unions "ewiger" Parensen verleiht eiserner Defensive nötige Stabilität! 307
Irrer Nonstop-Rekord! Darum führt Airline den längsten Flug aller Zeiten durch 4.013
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 4.601 Anzeige
Riesen-Penis bei "Das Supertalent": Er schwang nicht nur sein Rad! 6.980
Leitplanke durchbrochen und überschlagen: Van kracht auf A67 mit Auto zusammen 230
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 10.404 Anzeige
Die große Altkleider-Lüge: Darum sind Container nicht die beste Wahl 6.209
"Hass leise machen!" 14.000 singen und tanzen nach Halle-Attentat 726
Tonnenschwerer Zug kracht in VW-Fahrerin 4.594
Seltene Krankheit entstellt junge Frau: Ärzte und Helfer schenken ihr neues Leben 1.509
In die Dusche pinkeln: Experte will so die Umwelt schonen 5.217
Schwarzfahrer mit Fleischerbeil unterwegs, dann droht er, alle umzubringen 6.214
Schrecklicher Quad-Unfall: Männer rasen gegen Bäume und sterben 4.706
"Feine Sahne Fischfilet"-Sänger kann Frust auf Land nachvollziehen 3.245
Mathe-Lehrerin vernascht Teenie von Schule, wo sie einst ausgebildet wurde 7.824
Familie bezieht neues Haus, als sich im Keller etwas bewegt 24.320
Junge (3) greift in Förderschnecke, Notarzt muss Arm des Kindes vor Ort amputieren 10.817
Klaas Heufer-Umlauf auf Abwegen: Darum arbeitet er auf einem Flughafen 640
Leben mit Borderline: Mein Spiegelbild, das bin nicht ich 2.861
Gegen "Bauernbashing": Darum gehen Landwirte auf die Straße! 132
Guido Maria Kretschmer reagiert emotional auf das Todeslabor für Tiere 715
Flugbegleiter-Streik bis Mitternacht verlängert! Zehntausende Passagiere betroffen 759 Update
Warum Herthas Ibisevic eine Gelbe Karte für sich selbst forderte! 1.655
Schwarz-rot-grün für Brandenburg: Ende der Verhandlungen in Sicht! 86
Schock des Lebens: Mutter entdeckt Geister-Baby im Bett ihres Sohnes 12.956
Ständig Hochwasser! Halbes Dorf will nach oben 4.614
Mega-Blamage perfekt: Briten beantragen allen Ernstes noch eine Brexit-Verschiebung! 3.109 Update
Heimlich-Hochzeit: Oliver Pocher und Amira Aly sollen sich getraut haben 12.323