Unfall A9: Wohnmobil überschlägt sich - Acht Menschen verletzt

Bayreuth - Bei einem folgenschweren Unfall auf der A9 bei Bayreuth sind am Montagmorgen acht Menschen verletzt worden.

Das Wohnmobil wurde gegen die Mittelplanke geschleudert und überschlug sich.
Das Wohnmobil wurde gegen die Mittelplanke geschleudert und überschlug sich.  © News5/ Merzbach

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, fuhr ein Lastwagenfahrer in Höhe des Sophienbergs auf ein Wohnmobil auf, in dem sich sieben Menschen befanden.

Der 31-jährige Lastwagenfahrer habe einen Bremsvorgang des Wohnmobils zu spät bemerkt. Das Fahrzeug wurde gegen die Mittelleitplanke geschleudert und überschlug sich.

Der Fahrer des Wohnmobils, die weiteren sechs Insassen und der Lastwagenfahrer verletzten sich dabei.

Die Bergungsarbeiten zogen sich über Stunden hin und führten zu einer zeitweiligen Sperrung der Fahrbahn in Richtung Süden.

Auch der Fahrer des Lastwagens wurde bei dem Unfall verletzt.
Auch der Fahrer des Lastwagens wurde bei dem Unfall verletzt.  © News5/ Holzheimer

Titelfoto: News5/ Merzbach

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0