Ihr habt Lust auf Glühwein? Hier hat der erste Weihnachtsmarkt schon geöffnet

Bayreuth - Glühwein bei Sonnenschein und fast 20 Grad? In Bayern ist das ab diesem Donnerstag für Besucher möglich! Bei spätsommerlichem Wetter ist nämlich das Bayreuther Winterdorf eröffnet worden.

In Bayreuth hat mit dem Winterdorf der erste Weihnachtsmarkt des Jahres geöffnet.
In Bayreuth hat mit dem Winterdorf der erste Weihnachtsmarkt des Jahres geöffnet.  © DPA

Die Hütten erstrecken sich nach Angaben der Veranstalter auf einer Fläche von rund 580 Quadratmetern in der Innenstadt.

Es sei wieder einmal der erste Weihnachtstreff "in ganz Deutschland und sicher auch in Europa", ließen die beiden Winterdorf-Verantwortlichen Dieter Reil und Max Vogel in einer Mitteilung verlauten.

Bis zum 31. Dezember können Besucher in diesem Jahr 16 verschiedene Glühwein-, Punsch- und Getränkesorten probieren. Dazu erwarten Gäste fünf verschiedene Bratwurstsorten, Steaks, Pulled Pork, vegane Suppen oder allseits beliebte Crepes.

Das Winterdorf in Bayreuth ist inzwischen für viele Menschen eine feste Institution.

Der traditionelle Weihnachtsmarkt, der von Oktober bis Dezember in der Regel mehr als 120.000 Besucher anlockt, öffnet seit dem Jahr 2004 seine Pforten. Wem die Eröffnung zu früh kommt, dem sei gesagt: In 66 Tagen ist schon Heiligabend!

Sonne satt und fast 20 Grad? Der erste Weihnachtsmarkt des Jahres hat bereits geöffnet.
Sonne satt und fast 20 Grad? Der erste Weihnachtsmarkt des Jahres hat bereits geöffnet.  © DPA

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0