Sexy oder billig? Beatrice Egli spaltet mit Leder-Outfit ihre Fans

Schweiz - Derzeit tourt Schlagerstar Beatrice Egli (30) durch Deutschland und versetzt die Fans nicht nur mit ihren Songs, sondern auch ihren Outfits in Ekstase. Allerdings gibt es auch Kritik.

Beatrice Egli sorgt im Leder-Einteiler für gespaltene Reaktionen.
Beatrice Egli sorgt im Leder-Einteiler für gespaltene Reaktionen.  © Screenshot Instagram/Beatrice Egli

So teilte Egli vor ihrem Auftritt in Trier auf ihren Social-Media-Kanälen ein Foto, das sie in einem hautengen und ziemlich freizügigen Leder-Outfit zeigt. Dazu schrieb die 30-Jährige: "Heute in Trier ist auch Anja dabei, die mein Lederoutfit gemacht hat! Let’s rock!!!"

Ihre Lederkluft ist mit Cut-outs und einem ultratiefen Ausschnitt versehen. So freizügig und sexy zeigt sich die Schlagersängerin selten. Bei vielen Fans kommt der gewagte Look gut an. "Total heiß", kommentiert einer das Outfit begeistert auf Instagram.

Ein anderer schreibt: "Super Outfit, steht dir sehr gut, die richtigen Proportionen an den richtigen Stellen und optimal betont durch dieses Outfit." Und ein weiterer lobt: "Endlich mal jemand der seine Kurven so öffentlich zeigt."

Doch es gibt auch eine Reihe von Followern, die weniger angetan sind. "Das Outfit ist gruselig", findet einer. "Siehst aus wie eine Domina", schimpft ein anderer. Manch einer wird in seiner Kritik sogar noch deutlicher.

"Vom Schlagerstar ins Puff...?", fragt ein Follower. "Sorry, sehr unvorteilhaft, dachte erst, du seist in die Erotik-Szene übergewechselt", urteilt ein weiterer. Auch Wörter wie "billig", "nuttig" und "Sexpuppe" sind da zu lesen.

Derzeit tourt die Schlagersängerin durch ganz Deutschland.
Derzeit tourt die Schlagersängerin durch ganz Deutschland.  © DPA

Ziemlich harter Tobak. Egli selbst ließ die harte Kritik bisher unkommentiert und bedankte sich in einem neuen Post stattdessen für die tolle Stimmung beim Konzert. "Ich bin immer noch hin und weg", schrieb sie.

Wie wandlungsfähig die 30-Jährige ist, hat sie auf Instagram zuletzt eindrucksvoll bewiesen. Im Rahmen ihrer aktuellen "Wohlfühlgarantie"-Tour schlüpft sie nämlich immer wieder in andere Rollen. Und die haben sogar Namen: Babsi, Becky, Beth und Bernadette.

"Meine vier Freundinnen, die unterschiedlicher nicht sein können, runden das Wohlfühlprogramm, dass das Publikum erwartet, sehr humorvoll ab", erklärt die Sängerin dazu und mimt mal den tätowierten Punk, mal den Zahnspange tragenden Teenie.

Dass sie aber auch sexy sein kann, bewies die Schlagersängerin bereits in der Vergangenheit. Für das Video zur ihrer Single "Was geht ab?" ahmte sie den Look aus "Fifty Shades of Grey" nach und zeigte sich verrucht wie nie (TAG24 berichtete).

Nun mimt sie also auch auf der Bühne den sexy Vamp. Dabei wird ihr umstrittener Leder-Einteiler sicher nicht das letzte Outfit gewesen sein, das bei den Fans für Diskussionen sorgt.

Titelfoto: Screenshot Instagram/Beatrice Egli

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0