Beatrice Egli geht "fremd": Mega-Überraschung für ihre Fans

Pfäffikon/Köln - Gerade zurück von ihrer Auszeit in Australien (TAG24 berichtete) überrascht Schlagerstar Beatrice Egli ihre Fans mit einer frohen Botschaft.

Beatrice Egli (M.) mit ihren TV-Freundinnen (v.l.) Tina (Franziska Arndt), Nadine (Sarah Victoria Schalow), Heike (Katrin Höf) und Kaya (Shirin Soraya).
Beatrice Egli (M.) mit ihren TV-Freundinnen (v.l.) Tina (Franziska Arndt), Nadine (Sarah Victoria Schalow), Heike (Katrin Höf) und Kaya (Shirin Soraya).  © TVNOW / Dennis Alexander Hundt

Die 30-jährige Schweizerin geht mal wieder unter die Schauspieler. Nach Gastrollen bei "Unter uns" und "Sturm der Liebe" stand Egli bereits vor einiger Zeit für die RTL-Produktion "Freundinnen" vor der Kamera. Jetzt ließ sie die Bombe platzen.

"Endlich darf ich es euch verraten: Ich hatte einen ganz tollen Drehtag mit den Ladies von 'Freundinnen - jetzt erst recht'. Das Ergebnis könnt ihr am 22.02.2019 um 17.00 Uhr auf RTL sehen! 😊", schrieb sie am Montag auf Instagram.

Für den Gastauftritt in der Serie nutzte die Sängerin eine Pause in ihrem Tourneeplan. Großartig verstellen musste sie sich für ihre Rolle nicht. Denn Egli spielt sich selbst.

Die vier "Freundinnen" (Katrin Höft, Sarah Victoria Schalow, Shirin Soraya und Franziska Arndt) sind große Fans von ihr und schmuggeln sich nach einem Konzert in den Backstage-Bereich. Dort treffen sie den Schlagerstar tatsächlich.

Die "Freundinnen" schleichen sich in Beatrice Eglis Backstage-Bereich.
Die "Freundinnen" schleichen sich in Beatrice Eglis Backstage-Bereich.  © MG RTL D / Dennis Alexander Hundt

"Es war ein schöner Tag! Freundschaft ist für mich etwas Wichtiges und ich finde die Serie 'Freundinnen' total cool. Es ist schön, dass ich ein Teil davon sein darf", freut sich Egli im Gespräch mit RTL über ihr Gastspiel in der Vorabend-Serie.

Obwohl sie selbst ständig unterwegs ist, versucht die Sängerin ihre Freundschaften zu pflegen. "Ohne meine Freunde wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin", sagt sie.

Dabei haben sich über die Jahre auch im Beruf enge Beziehungen entwickelt: "Das sind nicht nur Geschäftspartner, sondern daraus sind auch Freundschaften entstanden. Und das ist etwas ganz Besonderes, wenn man auch im Geschäft sagen kann, ich habe Freunde an meiner Seite, die zu mir stehen."

Wie ihre Begegnung mit den vier "Freundinnen" bei RTL verläuft, gibt es am 22. Februar im TV und schon ab 19. Februar online als Video-on-Demand bei TVnow zu sehen.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0