"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
Neu
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
Neu
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
1.050
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.084
162

Besiegt russischer Ebola-Impfstoff die Epidemie?

Russland - Es könnte Ebola stoppen und tausenden Menschen das Leben retten. Die Welt blickt nach Russland, wo die Entwicklung eines Impfstoffs kurz vor dem Abschluss steht.
Die Weltgesundheitsorganisation hat zwei Impfstoffe als "vielversprechend" eingestuft.
Die Weltgesundheitsorganisation hat zwei Impfstoffe als "vielversprechend" eingestuft.

Russland - Die Entwicklung eines Impfstoffs zur Bekämpfung des Ebola-Virus steht kurz bevor. Die ersten Erkrankten sollen schon im November geimpft werden.

Gleich drei Impfstoffe gegen Ebola haben russische Forscher entwickelt.

"Wir haben drei Impfstoffe hergestellt (...) und wir denken, dass sie in den nächsten sechs Monaten zur Verfügung stehen werden", sagte Gesundheitsministerin Veronika Skworzowa im russischen Staatsfernsehen.

Einer der Stoffe könne bereits klinisch getestet werden.

Doch wie wirksam sind diese Impfstoffe tatsächlich?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat zwei Impfstoffe als "vielversprechend" eingestuft. Es gäbe große Hoffnungen, dass erste Testergebnisse ab November vorliegen werden.

Fallen die Tests positiv aus, sollen die ersten medizinischen Helfer im Ebola-Gebiet ab November geimpft werden.

Entscheidend ist Phase zwei: Tests, um die Wirksamkeit der Impfstoffe zu überprüfen, würden dann in den von der Ebola-Epidemie betroffenen Ländern im Januar oder Februar beginnen.

Darüber hinaus wird die russische Seite laut dem Internetportal „Stimme Russlands“ das Antiviruspräparat Triazavirin nach Westafrika zur Ebola-Bekämpfung entsenden.

Das Serum habe sich bei der Bekämpfung des Marburg-Fiebers, das quasi eine „Schwester“ von Ebola ist, als sehr wirkungsvoll erwiesen.

Der Leichnam des in Leipzig gestorbenen Ebola-Patienten ist unterdessen eingeäschert worden. Der Tote wurde in der Nacht zu Mittwoch im Krematorium des Südfriedhofs verbrannt, wie ein Sprecher der Stadtverwaltung mitteilte.

Ebola breitet sich weiter aus

Mehr als 8900 Ebola-Erkrankte seien der Weltgesundheitsorganisation bereitsgemeldet worden.
Mehr als 8900 Ebola-Erkrankte seien der Weltgesundheitsorganisation bereitsgemeldet worden.

Während Experten fieberhaft an einem Impfstoff arbeiten, nimmt die Ebola-Verbreitung Ausmaße einer Pandemie an, da sich die Infektionskrankheit über ganze Länder und Kontinente auszubreiten beginnt.

Am Montag wurden Patienten mit Symptomen der Erkrankung in Krankenhäuser in Polen und Belgien eingewiesen. Zuvor wurden Ebola-Fälle in Spanien, Norwegen, den USA und Frankreich bestätigt.

Bis zu 10.000 neue Ebola-Fälle pro Woche - dieses Horror-Szenario erwartet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schon in wenigen Wochen.

In Afrika breitet sich Ebola weiter aus. Inzwischen seien der WHO mehr als 8900 Erkrankte gemeldet worden, sagte der Vize-Generaldirektor der Behörde, Bruce Aylward, in Genf.

Mehr als 4400 Menschen seien gestorben, vor allem in Guinea, Liberia und Sierra Leone. Experten gehen von einer hohen Dunkelziffer aus.

Derzeit gebe es pro Woche etwa 1000 neue Ebola-Fälle, sagte Aylward. Die Sterblichkeit liege bei 70 Prozent. Besonders beunruhigend sei, dass sich Ebola in den drei westafrikanischen Ländern geografisch ausbreite.

Die WHO strebt an, den Trend bei den Erkrankungen ab Dezember umzukehren.

Die Ziele sind im "70-70-60-Plan" formuliert: Regierungen und Hilfsorganisationen sollen in den kommenden 60 Tagen mit Ausbildung, Behandlung und Logistik soweit fortgeschritten sein, dass 70 Prozent der Toten sicher begraben und 70 Prozent der Verdachtsfälle strikt isoliert werden können.

Fotos: dpa

Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
5.679
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
1.670
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.026
Anzeige
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
1.632
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
1.217
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
10.491
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
606
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
3.943
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.600
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
2.932
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
2.969
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
2.191
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
432
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
99
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
2.019
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
1.868
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
5.912
Update
Nach Drohungen: AfD-Prominenz muss Treffen absagen
2.261
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.575
Anzeige
Sexy Emily Ratajkowski ist vom Markt
1.113
"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
1.118
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
2.703
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
4.247
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
3.611
Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
4.368
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
240
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
504
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
1.515
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
18.680
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
1.154
Studie zeigt: GroKo hat fast alle ihrer Versprechen von 2013 eingelöst
1.078
Aufregung bei Übertragung: Leute wollen von ARD wissen, was los ist
3.867
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
198
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
2.505
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
615
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
10.088
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
3.134
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
2.594
Werden Knöllchen hier bald mit Hunde-Schutz verteilt?
1.080
Frauen gestehen, was sie beim Sex besonders hassen
13.221
Auf Rekord-Jagd! Tennis-Star kann Einmaliges erreichen
615
Er griff wehrlosen Rentner an: Polizei erschießt Hund!
1.614
In der Probezeit: Busfahrer rastet aus, beschimpft und schubst Fahrgast
258
Täter auf der Flucht! Groß-Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall
429
"Sterbenslangweilige Inszenierung" Schlechte Kritik für King Lear
96
Andrea Nahles schwört SPD-Mitglieder auf GroKo ein!
446
Trotz Blutspuren! Ließ Polizei brutalen Messerstecher wieder laufen?
503
25-Jährige Urlauberin von weißem Hai angegriffen
3.033
Schlimmste Kältewelle seit Jahren: Es wird eisiger als in Sibirien
33.027
"Tolle junge Leute" Sigmar Gabriel lobt SPD-Rebell Kevin Kühnert!
820