Keine Wartezeiten: Diese Behördengänge könnt Ihr bald online erledigen 73
Frau nach Diät und Makeover nicht mehr wiederzuerkennen Top
Sportler des Jahres 2019 ausgezeichnet: Das sind die Gewinner 8.395
Alle wollen die Tage zu SATURN in Magdeburg! Das steckt dahinter! Anzeige
Ex-Dynamo Schubert gibt Bundesliga-Debüt 7.469
73

Keine Wartezeiten: Diese Behördengänge könnt Ihr bald online erledigen

Behördengang im Internet in Bayern ab Ende 2020 möglich

Kabinett will es einfacher: Immer mehr Behördengänge sollen in Bayern online erledigt werden können.

München - Bayerns Bürger sollen die wichtigsten Behördengänge künftig im Internet erledigen können.

Lästige Wartezeiten auf den Ämtern können in Zukunft umgangen werden, dann kann man seine Angelegenheiten online regeln. (Archivbild)
Lästige Wartezeiten auf den Ämtern können in Zukunft umgangen werden, dann kann man seine Angelegenheiten online regeln. (Archivbild)

Bis spätestens Ende 2020 werden im Freistaat flächendeckend 54 Verwaltungsverfahren per Mausklick angeboten. Dies hat das Kabinett am Dienstag in München beschlossen.

Dazu zählen etwa die Beantragung von Geburtsurkunden, Fahrzeugzulassungen, Gesundheitszeugnissen, Hundesteuern, Eltern- und Mutterschaftsgeld sowie Wohnsitzmeldungen und Baugenehmigungen.

Bayerns Digitalisierungsministerin Judith Gerlach (CSU) sagte, dass der Freistaat damit die Umsetzung schneller vorantreibe als gesetzlich vom Bund bis Ende 2022 gefordert. "Behördengänge müssen so bequem und einfach wie möglich erfolgen", betonte sie.

Darüber hinaus startete das Kabinett eine neue Kampagne für mehr Sicherheit im Internet. Die Initiative "Online - aber sicher!" setzt unter anderem auf eine Verschärfung des strafrechtlichen Rahmens für die digitale Welt auf der Grundlage vergleichbarer analoger Vergehen wie Diebstahl, Hehlerei und Einbruch.

Wann Bayern die dazu notwendige Bundesratsinitiative einbringen will, sei aber noch nicht klar.

Alles einfacher: Statt aufs Amt geht man Ende 2020 ins Internet

Judith Gerlach (l), Digitalministerin von Bayern und Joachim Herrmann (beide CSU), Innenminister von Bayern, beraten sich vor Beginn einer Kabinettssitzung in der bayerischen Staatskanzlei.
Judith Gerlach (l), Digitalministerin von Bayern und Joachim Herrmann (beide CSU), Innenminister von Bayern, beraten sich vor Beginn einer Kabinettssitzung in der bayerischen Staatskanzlei.

Zur Bekämpfung der Cyberkriminalität fordert Bayern vom Bund auch mehr Ermittlungsbefugnisse - und eine Verpflichtung für IT-Dienstleister, die Sicherheit ihrer Dienste und Produkte zu gewährleisten.

Zudem sollen die Behörden durch eine neue zentrale Informations- und Koordinationsplattform, die "Cyberabwehr Bayern" schneller und unkomplizierter zusammenarbeiten können.

Doch auch für normale Internetnutzer sieht die Strategie Hilfen vor. So soll ein Passwortcheck der Staatsregierung dafür sorgen, unzureichende Verschlüsselungen zu erkennen und durch sichere Passwörter zu ersetzen.

Denn nur wer selbst auf seine Sicherheit im Netz achtet, kann verhindern, Opfer von Straftaten oder Datenmissbrauch zu werden. Menschen, Behörden und Unternehmen seien durch die Digitalisierung verwundbarer geworden, sagte Gerlach.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 96.762 Anzeige
Niederlage in Überzahl: Eintracht kann auch auf Schalke keinen Punkt mitnehmen 608
Grusel-Fund! Fährmann entdeckt Leiche in der Elbe 7.603
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.610 Anzeige
Auto rutscht wegen Glätte in Teich, Beifahrer ertrinkt 3.419
Kind (13) gebärt Baby und schockt alle, wer dessen Vater ist 17.655
30 Tote nach Erdrutsch: Arbeiter in Goldmine verschüttet 1.264
Tennis-Skandal! Auch deutscher Spieler soll betrogen haben 1.870
Alles ganz groß: Neue Moschino-Kollektion ein Reinfall? 2.782
Typ fälscht reihenweise McDonald's-Sammelkarten und fällt dann aus dummem Grund auf 12.428
Rapper Afrob ist enttäuscht vom Umgang mit Immigranten 2.106
Hunde fressen verletzten Mann (†): Zeugen hören ihn noch schreien 7.975
Fans aus dem Häuschen: Sonya Kraus macht Knutsch-Angebot 927
Renault kracht frontal in BMW: 32-Jährige stirbt an Unfallstelle 6.321
Thees Uhlmann live: Zum Singen und Begeistern trat der Tomte-Mann in Berlin auf 500
Wegen Mesut Özil: Chinesisches Fernsehen zieht heftige Konsequenzen 2.407
Mutter fällt mehrere Male durch Fahrschul-Prüfung, da kommt ihr Sohn auf eine dumme Idee 3.262
Clea-Lacy Juhn hat einen Neuen und der ist kein Unbekannter 6.295
Über 3,5 Millionen Euro: Beliebtes Instagram-Haus steht zum Verkauf! 798
Trauriger Grund: Darum fehlte Gisa Zach bei GZSZ 4.888
Erdbebenserie erschüttert Urlaubsparadies: Mehrere Tote und Verletzte 2.959
Kein Platz im ICE? Greta Thunberg saß bei Zugfahrt in der Ersten Klasse 11.049 Update
VfB-Stuttgart-Mitgliederversammlung: Der neue Präsident wurde gewählt! 3.287
Jenny Frankhauser gesteht: "Ich bin echt der schlimmste Mensch" 7.408
Riverboat: Kultmoderator Heinz Quermann (†82) hatte ein großes Geheimnis 16.146
Rebecca Reusch seit fast zehn Monaten vermisst: "Gib uns die Leiche" 14.317
Nach Shitstorm: "Schwiegertochter gesucht"-Pärchen überrascht mit Spendenaktion! 2.366
Fans verwirrt: Plant Klitschko nun doch ein Comeback? 899
"Ich liebe Dich": Superstar macht Helene Fischer Liebeserklärung 12.456
Herzstillstand-Drama mitten auf Weihnachtsmarkt, junger Mann wird zum Lebensretter 26.634
Bachelor-Babe Jennifer Lange verpasst Flug: Schuld ist ein Gegenstand im Handgepäck 4.312
S-Bahn mit 200 Menschen an Bord mit Steinen beworfen, Scheibe zersplittert: Notbremsung! 10.127
Kampf gegen Krebs verloren: Schauspielerin Anna Karina ist tot 15.477
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? 5.336
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! 1.895
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe 3.241
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation 4.516
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! 1.351
Intercity bleibt auf Strecke liegen: 192 Fahrgäste befreit 4.439
Er wollte seinen Bus erwischen! 19-Jähriger von Kia-Fahrerin erfasst und verletzt 6.464 Update
WM-Aus in Runde eins! Darts-Ikone van Barneveld beendet Karriere 2.641
Horror-Fund! 50 Leichen auf Farm entdeckt 5.433
Wahnsinn! An diesem Weihnachts-Haus hängen 145.000 LEDs! 4.305
Lebloser Mann liegt in brennender Wohnung: "Anzeichen für ein Gewaltdelikt" 2.784 Update
Dagmar Berghoff: "Miss Tagesschau" hat Beerdigung schon geplant! 1.511
6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick? 1.106
Tödliche Plattenbau-Explosion: Wie geht es so kurz vor Weihnachten für die Mieter weiter? 2.834
Kieler Tatort bewegt sich am Abgrund des Menschlichen 5.065