Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

TOP

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

NEU

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

NEU

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
5.092

Bei Dynamo stimmt derzeit einfach alles

Dresden - Klein, aber oho: Aias Aosman (1,75 m) sorgte mit seinem 2:1 kurz vor Schluss für die Vorentscheidung in einem packenden Ostderby, das Dynamo gegen Rot-Weiß Erfurt gewann am Ende mit 3:1 (0:0) gewann.

Pascal Testroet (l.) ist da , wo es brennt. Hier kann Erfurts Keeper Philipp Klewin vor dem Dresdner klären, bei Testroets Treffer zum 1:0 für Dynamo aber war er machtlos.
Pascal Testroet (l.) ist da , wo es brennt. Hier kann Erfurts Keeper Philipp Klewin vor dem Dresdner klären, bei Testroets Treffer zum 1:0 für Dynamo aber war er machtlos.

Von Thomas Schmidt

Dresden - Klein, aber oho: Aias Aosman (1,75 m) sorgte mit seinem 2:1 kurz vor Schluss für die Vorentscheidung in einem packenden Ostderby, das Dynamo gegen Rot-Weiß Erfurt gewann am Ende mit 3:1 (0:0) gewann.

Der 22-Jährige über seinen schönen Treffer ins linke Dreiangel: „Justin Eilers hat mir den Ball, der sogar noch etwas abgefälscht wurde, an der Strafraumgrenze zugespielt und ich habe ihn einfach reingedonnert.“

Trainer Uwe Neuhaus atmete auf: „Endlich einmal direkt abgeschlossen. In einigen Szenen zuvor wurde immer nochmal abgespielt und quergelegt, das sah manchmal zu verspielt aus.“

Ansonsten gab es an dieser schwarz-gelben Leistung nicht viel auszusetzen. Routinier Marco Hartmann: „Wichtig war, dass wir nach dem 1:1 nicht unruhig geworden sind.

Aias Aosman (Nr. 15) zieht ab, gleich schlägt der Ball im Dreiangel des Erfurter Gehäuses zum 2:1 für Dynamo ein.
Aias Aosman (Nr. 15) zieht ab, gleich schlägt der Ball im Dreiangel des Erfurter Gehäuses zum 2:1 für Dynamo ein.

Wir haben gespürt, dass wir noch einen Treffer nachlegen können und geduldig, nicht überstürzt weitergespielt. Und wir hatten auch das Qäntchen Glück. Der Erfurter Ball nach unserem 2:1 wäre vor einem halben Jahr wahrscheinlich nicht vom Innenpfosten zurück, sondern ins Tor gesprungen.“

Kapitän Michael Hefele meinte: „Die Mannschaft hat Charakter gezeigt. Und wir haben offenbar das Stückchen Qualität mehr, das uns in der Vorsaison gefehlt hat.“

Regisseur Andreas Lambertz: „Wir hatten 80 Prozent Ballbesitz und die Erfurter schossen ein Tor aus dem Nichts heraus. Das spürt man und deshalb bin ich nach dem 1:1 auch nicht nervös geworden.“

Konditionell scheint die schwarz-gelbe Truppe in Anbetracht der intensiven Schlussphase ebenfalls auf dem Posten zu sein. Aosman erklärt sogar: „Ich hätte auch 160 Minuten Vollgas geben können.“ Worauf Hefele lächelt: „Wer nur vorn rumsteht, kann so etwas leicht sagen.“

Gäste-Trainer Christian Preußer haderte etwas mit dem Schicksal seiner Mannschaft: „Wir haben unseren Teil zu einem gutklassigem Spiel beigetragen, stehen aber am Ende mit leeren Händen da. Wir werden unseren Weg gehen, genau wie die Dresdner. Sie haben unheimlich viel Qualität auf dem Platz. Ich glaube nicht, dass hier viele Mannschaften etwas mitnehmen.“

Fotos: Lutz Hentschel, imago

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

NEU

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

NEU

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

NEU

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

NEU

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

NEU

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

3.434

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

5.215

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

428

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

1.551

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

12.467

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

6.071

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

12.572

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

484

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

413

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

3.235

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.002

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

2.732

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

3.930

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

3.171

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

5.317

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

2.663

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

4.149

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

3.619

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

3.598

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

27.014

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

7.068

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

12.682

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

2.920

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

800

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

21.455

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

5.221

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

6.871

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

8.035

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

5.075

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

8.497

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

28.210

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

6.350

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

9.019

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

6.523

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

9.306

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

8.221
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.549

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

603