Peinliche Mexiko-Pleite: Was ist bloß mit der Nationalelf los? Top Gewaltverbrechen? Passanten entdecken Leiche von junger Frau Top Leichtathletik-EM in Berlin: So seht Ihr die Wettkämpfe live im Stadion 3.061 Anzeige Roller fängt Feuer: 52-Jähriger stirbt beim Abbiegen Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 30.661 Anzeige
4.159

Bekennerschreiben auf Linken-Plattform! Feministen greifen Leipziger Institutionen an

Indymedia veröffentlicht Geständnis von linken Feministen-Attentätern

Radikale Feministen haben sich am Donnerstag auf der Internet-Plattform Indymedia zu mehreren Anschlägen in Leipzig bekannt.

Leipzig - Nach den Angriffen auf das CDU-Landtagsabgeordnetenbüro, die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde und die Anwaltskanzlei Ulbrich & Mandic in Leipzig ist nun ein Bekennerschreiben aufgetaucht.

Die Fassade einer Anwaltskanzlei in der Jacobstraße wurde in der Nacht zum Donnerstag mit schwarzer Farbe beworfen.
Die Fassade einer Anwaltskanzlei in der Jacobstraße wurde in der Nacht zum Donnerstag mit schwarzer Farbe beworfen.

Die Täter bekannten sich am frühen Donnerstagmorgen zu den Attentaten. Der Tag, am 8. März ist Weltfrauentag, sei nicht willkürlich gewählt worden. Auf Indymedia, einem Online-Netzwerk von Journalisten, in dem das Schreiben auftauchte, heißt es: "Feministischer Kampftag ist jeden Tag - nicht nur am 8. März!"

Die Anschläge seien verübt worden, um auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen. "Patriarchale Zustände sind noch lange nicht Geschichte! Ganz im Gegenteil: Sie sind allgegenwärtig und ziehen sich durch die gesamte Gesellschaft. Ob bei der Lohnarbeit, in der Uni, der Schule, innerhalb der eigenen Familie oder dem eigenen Freund*innenkreis", so die Verantwortlichen.

Weiter heißt es: "Von früh aus sind Menschen dieser Diskriminierung ausgesetzt, mit fatalen Folgen für die persönliche Entwicklung. Wobei alle Versuche diese Logik des binären Geschlechts und der heterosexuellen Norm zu überwinden, gesellschaftlich stigmatisiert werden. Deswegen heißt es für uns umso mehr, sich konsequent den herrschenden Verhältnissen entgegenzustellen, egal ob Patriarchat, Staat und Kapital oder zwischenmenschliche Beziehungen, in denen gesellschaftliche Unterdrückung reproduziert wird."

An verschiedenen Stellen wurde die Außenfassade der Kirchgemeinde in der Nacht zum Mittwoch von Farbbeuteln getroffen.
An verschiedenen Stellen wurde die Außenfassade der Kirchgemeinde in der Nacht zum Mittwoch von Farbbeuteln getroffen.

Die in den letzten Nächten angegriffenen Institutionen würden den Antifeminismus und normative Geschlechtszuschreibungen aktiv antreiben.

"Während die in der CDU organisierten "Christdemokraten für das Leben" und die zu der Arbeitsgemeinschaft Brüdergemeinden gehörende Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Jacobstraße Leipzig jedes Jahr aufs Neue nach Annaberg-Buchholz bzw. Berlin aufrufen, um dort ihre Anti-Abtreibungs-Propaganda auf die Straße zu tragen, mit welcher sie Frauen* das Recht auf Selbstbestimmung verweigern wollen. Diese Akteure stärken das Fundament, das Abtreibungen kriminalisiert und Frauen* dazu zwingt ihre Zurechnungsfähigkeit zu bescheinigen, um straffrei über ihren eigenen Körper bestimmen zu können, sowie Ärzt*innen zu Strafen verurteilt, die über Schwangerschaftsabbrüche informieren."

Auch eine Rechtsanwaltskanzlei in der Leibnizstraße wurde in der Nacht zum Donnerstag Opfer der Vandalen. Die Fassade wurde mit Ziegelsteinen und Farbbomben beworfen, dabei wurde ein Fenster und vier Autos beschädigt. "R. Ulbrich und D. Mandic, die sich eine Rechtsanwaltskanzlei in der Leibnizstraße Leipzig teilen, arbeiten als AfD Mitglieder zudem aktiv an der Vernetzung mit anderen rechten Gruppierungen wie der Identitären Bewegung, des Netzwerkes 'Ein Prozent für Deutschland' und lokalen Burschenschaften."

Die Kanzlei im Zentrum-Nordwest wurde bereits 2016 zum Anschlagsziel von linken Chaoten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Auch in der Nacht zum Dienstag kam es zu Vandalismus. In der Wurzener Straße war das Wahlkreisbüro des sächsischen Landtagsabgeordneten Ronald Pohle (CDU) beschmiert worden (TAG24 berichtete).

Die Farbe an der Fassade der Kirche ist gelb, die am Büro des Abgeordnetenbüros hingegen war pechschwarz.
Die Farbe an der Fassade der Kirche ist gelb, die am Büro des Abgeordnetenbüros hingegen war pechschwarz.

Fotos: David Hagenbäumer / Screenshot: de.indymedia.org, David Hagenbäumer

Ratte hängt in Spinnennetz, dann kommt eine Schwarze Witwe Neu Autofahrer rammt Kind (12) und bricht ihm mehrere Knochen im Gesicht Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 1.966 Anzeige Wenn Deutschland so weiter spielt, haben Supermärkte ein Problem Neu Spuren von unbekanntem Raubsaurier entdeckt Neu Mutmaßlicher Mia-Mörder aus Kandel im Knast verprügelt Neu Fahrer aus Auto geschleudert: Tödlicher Unfall auf der A3 Neu
Lebensgefahr! Wer auch im Sommer lange Klamotten tragen sollte Neu Heftiges Erdbeben erschüttert Japan: Mindestens 3 Tote, darunter ein Mädchen (9) Neu Plattenhardt von Mitspielern gemobbt? WM-Traum wird zum Solo-Albtraum Neu
Mega-Sichtung über Russland! Besuchen hier Aliens die Fußball-WM? Neu Frauenarzt stellt Patientin perverse Fragen und bittet sie zum nächsten Termin Sexspielzeug mitzubringen Neu Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 9.342 Anzeige Verrückt! Hexenmeister sah voraus, dass Deutschland verliert Neu Schock-Moment: Mutter zieht ihr Kind nach fünf Minuten unter Wasser aus dem Pool Neu Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.549 Anzeige BMW rast gegen Brückenpfeiler und wird in Stücke gerissen Neu Deswegen fliegt bald ein Gewächshaus mit Tomaten ins All Neu Endlich gerade Zähne! So einfach geht's... 16.387 Anzeige Bittere Niederlage zum WM-Auftakt: Dieser Nachbar reagiert mit Humor Neu Fake: Dagi Bee kauft Schwangerschafts-Test und entlarvt sich selbst Neu Heiße Küsse: Kommt es bei Philip und Laura zum Liebes-Comeback? Neu Hier dürfen bereits 16-Jährige bald Auto fahren Neu 14 Konzerte bis Ende Juli! Wird es Helene Fischer zu viel? Neu Schweiz spuckt Brasilien in die Suppe und holt ein Remis 1.809 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.430 Anzeige Wo ist die 15-jährige Patricia Spielkamp? 5.035 Deutschland, Oh je! Zehntausende leiden auf Berliner Fanmeile 2.947 Mitten in der WM: So dreist bedienen sich deutsche Politiker in der Kasse der Steuerzahler 9.193 Absicht oder Ausnahme? Eurowings mit erheblichen Verspätungen! 3.773 Heidi Klum und Tom Kaulitz: War das der erste Familienausflug mit den Kids? 5.185 Verrückte Reise: Fußballfan fährt mit Traktor zur WM 4.633 Illegales Rennen auf Autobahn! Wagen überschlägt sich mehrfach 6.910 Autofahrerin wendet während Radrennen: 19 Verletzte! 7.497 Heftiger Sturz aus Sessellift: Mann (80) schwer verletzt 6.905 Alle geretteten Migranten der "Aquarius" in Spanien angekommen 1.555 4 Verletzte: Unfall auf Zubringer zur A1 bei Wuppertal 704 Erneute Schlägereien zwischen Syrern und Deutschen in Cottbus 23.265 Erste Homo-Ehe bei den Royals: Dieser schwule Verwandte der Queen heiratet 2.632 Warum der NRW-Integrationsminister ausgerechnet das Gündogan-Trikot trägt! 1.588 So sexy drückt Lena der deutschen Mannschaft die Daumen 10.732 Tragödie nach Türkeiurlaub: Deswegen musste dieser Hund eingeschläfert werden 71.458 Büro in London: NRW goes Großbritannien! 148 Er sagt alle Pressetermine ab: Müssen wir uns um Johnny Depp sorgen? 8.042 Frau sticht in Supermarkt mit Messer um sich: Zwei Verletzte! 2.437 So sieht der Verlobte von Caroline Beil nicht mehr aus 9.870 Promille-Einsatz: Polizei rettet betrunkene Igel 8.175 "Bachelor in Paradise": Domenico und Evelyn im Hochzeits-Fieber! 5.550 Mutter entsetzt: Was ist mit meinem Kind passiert? 15.370 +++ WM 2018: So verlor Weltmeister Deutschland gegen Mexiko +++ 12.176 Update Macht Sachsen die Grenzen für illegale Einwanderer dicht? 17.851