Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

NEU

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

NEU

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

NEU
24

Bekennt bunter Stadtrat endlich Farbe?

Dresden - Die neue Stadtrats-Koalition ist noch immer in der Findungsphase! Erstmals seit 24 Jahren ohne die CDU haben Linke, SPD, Grüne sowie Piraten die Gestaltungshoheit. Doch einer der drei Großen ist abgetaucht!
Die neue Mehrheit von 15 Linken, elf Grünen, neun Sozialdemokraten und zwei Piraten im Dresdner Stadtrat: Wird die SPD hier zerrieben?
Die neue Mehrheit von 15 Linken, elf Grünen, neun Sozialdemokraten und zwei Piraten im Dresdner Stadtrat: Wird die SPD hier zerrieben?

Von Jens Jungmann

Dresden - Die neue Stadtrats-Koalition ist noch immer in der Findungsphase! Erstmals seit 24 Jahren ohne die CDU haben Linke, SPD, Grüne sowie Piraten die Gestaltungshoheit. Doch einer der drei Großen ist abgetaucht!

Die ersten kleinen Debatten in der neuen Koalition dominieren eindeutig Grüne und Linke.

Beispiel Globus am Alten Leipziger Bahnhof: Für Grüne und SPD ist klar, dass der neue Einkaufstempel an der Leipziger Straße nicht kommen soll. Die Linken zieren sich, Farbe zu bekennen - Teile der Partei sehen wohl die Vorteile für die Dresdner und die Wirtschaft.

Braucht Dresden eine neue Woba, welche von der Stadt finanziell abgesichert werden muss? Auch hier preschen die Linken mit einem „Ja!“ vor. Die Grünen hingegen setzen sich bei den Sonntagsöffnungen ab: Statt keiner Ausnahme (Linke, SPD) können sie sich zwei verkaufsoffene Advents-Sonntage vorstellen.

Und der dritte starke Partner - die SPD? Nix! Sie fällt thematisch kaum auf. Das stieß vielen Delegierten des Stadtparteitags kritisch auf: Nun soll das Profil geschärft, die Themenpalette aufgestockt und man als Partei wieder erkennbar werden.

Erste Konsequenz: Parteichefin Sabine Friedel (40) wurde abgesägt! Jetzt soll ein Arbeitsprogramm erarbeitet und zügig beschlossen werden.

Eine klare Entscheidung

Kommentar von Jens Jungmann

Es ist ein Paukenschlag in der Dresdner SPD! Nach sechs Jahren wurde die bisherige Chefin Sabine Friedel abgewählt. Selbst der Amtsbonus half ihr nicht - sie unterlag ihrem Herausforderer Christian Avenarius eindeutig.

Die Dresdner SPD hat Friedel viel zu verdanken - den einst zerstrittenen Stadtverband versöhnte sie. Doch gerade ihre moderierende Art, viele Dinge einfach laufen zu lassen, aus dem Bauch heraus zu entscheiden, sich auf die weichen, sozialen Themen zu konzentrieren - all das fiel ihr nun auch auf die Füße. Denn die Dresdner SPD ist seit den Stadtrats-Wahlen in einer neuen Situation: Die Zeit der Opposition ist vorbei. Sie muss plötzlich im Rat mitregieren! Muss eine Meinung haben.

Muss sich beweisen. Und dafür braucht es klare Ansagen, klare Aufgabenverteilung, ein klares Profil. Und einen thematischen Partei-Leitfaden, an dem sich die Stadträte auch orientieren können. Das konnte - oder wollte - Friedel nicht liefern. Für Christian Avenarius beginnen nun spannende, aber harte Wochen.

Der renommierte Jurist muss die Partei inhaltlich neu positionieren und die durch seine Wahl wieder aufgerissenen Gräben innerhalb der Stadt-SPD schnell schließen. Das wird kein leichter Job. Erst recht nicht, wenn er tatsächlich - wie angenommen - als potenzieller Justizminister einer CDU-SPDLandesregierung in Wartestellung ist. Vielleicht ist seine Wahl zum Dresden- Chef zu der er ja offen antrat, auch eine klare Vorentscheidung: für die Partei und gegen das Amt?

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

NEU

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

NEU

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

NEU

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

NEU

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

1.742

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

1.482

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

1.812

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.511

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

1.958

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

5.952

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

783

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

1.268

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

1.636

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

6.139

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

203

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

370

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.681

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

2.520

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

1.408

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.099

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.513

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

280

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.272

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

3.130

Gisela May ist gestorben

3.103

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.354

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

1.812

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

5.315

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.387

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.273

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.078

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

10.952

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.539

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.626

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.176

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.273

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.924

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.308

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.340

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.597

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.528

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.439

Bus kommt von Straße ab und stürzt in See: 18 Tote

3.096