Frau ist völlig perplex, als sie diese Katze sieht und macht sofort Fotos

Belgien - Als Floriane Lavellan kürzlich mit ihrer Mutter durch ein wohlhabendes Viertel in Belgien spazierte, hielt sie schlagartig an, als sie diese Katze sah und machte sofort mehrere Fotos von ihr. Der Grund war der Blick des Tieres.

Was stimmt mit dieser Katze nicht?
Was stimmt mit dieser Katze nicht?  © Twitter/Screenshot/@feyriane

Als die wohl "traurigste Katze der Welt" beschrieb Lavellan das Tier und veröffentlichte ihre Schnappschüsse Ende September auf Twitter. Vor wenigen Tagen hakte "The Dodo" bei der Belgierin nach und wollte mehr über die Geschichte wissen.

"Zuerst dachte ich, ich hätte nicht richtig gesehen", erzählte sie gegenüber der Seite. "Ich hatte noch nie eine Katze gesehen, die so traurig aussah", sagte Lavellan. "Er stand nur da und sah uns an."

Ihre Versuche das Tier zu sich zu locken, um es zu streicheln, scheiterten allerdings. Die Twitter-Userin war sich dessen bewusst, dass die Katze nicht wirklich traurig war, sondern mit diesem Gesicht geboren wurde.

Trost wollte Lavellan der Katze also nicht spenden. Dennoch hofft die Frau, dass sie irgendwann doch noch die Chance bekommt, sie zu streicheln.

Ist das die traurigste Katze der Welt?
Ist das die traurigste Katze der Welt?  © Twitter/Screenshots/@feyriane

Mehr zum Thema Katzen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0