Beim Angeln: Mann findet Flakgranate an der Mulde

Bennewitz - Ein Angler hat an der Mulde bei Bennewitz (Landkreis Leipzig) eine verrostete Flakgranate gefunden.

Bei Bennewitz ist am Sonntag eine Flakgranate entdeckt worden. (Symbolbild)
Bei Bennewitz ist am Sonntag eine Flakgranate entdeckt worden. (Symbolbild)  © Montage: dpa

Wie die Polizei am Montag mitteilte, soll der Mann die stark verrostete Granate gegen 17 Uhr im Ortsteil Schmölen entdeckt haben.

Die Munition sei etwa 30 Zentimeter lang gewesen, bei einem Durchmesser von rund 20 Millimeter, hieß es weiter. Zum Alter der Granate wurden keine Angaben gemacht.

Fachleute transportierten die ausgediente Munition ab.

Gefährdet wurde dabei niemand. Auch zu Einschränkungen, wie sie meist bei der Entschärfung von Fliegerbomben eintreten, war es nicht gekommen.

Ein Angler fand die Munition an der Mulde in Schmölen.
Ein Angler fand die Munition an der Mulde in Schmölen.  © Screenshot/Google Maps

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0