SEK-Einsatz! Mann sperrt sich mit Eltern in Wohnung ein

Bensheim - Am Mittwochnachmittag sperrte sich ein Mann mit seinen Eltern in eine Wohnung ein. Da eine Gefahr für die 85-jährige Frau und den 81-jährigen Mann nicht auszuschließen war, wurde das SEK alarmiert.

Der 57-Jährige zeigte sich komplett unkooperativ.
Der 57-Jährige zeigte sich komplett unkooperativ.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz, Herbert Matern

Gegen 17 Uhr meldete sich der Bruder des 57-jährigen Mannes bei der Polizei und berichtete von der Bedrohungslage.

Eine Streife versuchte anschließend vor Ort mit dem 57-Jährigen Kontakt aufzunehmen, der sich jedoch komplett unkooperativ zeigte und jegliche Kontaktaufnahme verweigerte. Wie die Polizei mitteilte, konnten die Eltern schließlich die Wohnung unverletzt verlassen.

Das zwischenzeitlich alarmierte SEK nahm den 57-Jährigen darauf in der Wohnung fest. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann in eine Psychiatrie eingeliefert.

Ob der Mann bewaffnet war, ist noch unklar. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Vorsichtshalber waren auch rettungskräfte vor Ort.
Vorsichtshalber waren auch rettungskräfte vor Ort.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz, Herbert Matern
Das SEK nahm den Mann in der Wohnung fest.
Das SEK nahm den Mann in der Wohnung fest.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz, Herbert Matern

Titelfoto: KeutzTVNews/Alexander Keutz, Herbert Matern

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0