Kommunalpolitiker überfallen: Kann "Aktenzeichen XY... ungelöst" helfen?

Bensheim - Fast eineinhalb Jahre nach einem Raubüberfall auf einen Kommunalpolitiker in Bensheim setzt die Polizei auf die ZDF-Fernsehsendung "Aktenzeichen XY... ungelöst".

ZDF-Moderator Rudi Cerne im Studio der Sendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst".
ZDF-Moderator Rudi Cerne im Studio der Sendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst".  © Matthias Balk/dpa

Die Ermittler erhoffen sich durch den öffentlichen Fahndungsaufruf am Mittwoch (11. Dezember) Hinweise auf die vier bislang unbekannten Täter.

Die maskierten Männer hatten an einem Morgen im Juli 2018 den Stadtrat in seinem Haus überfallen und ihn gezwungen, die Zahlenkombination seines Tresors zu verraten.

Sie erbeuteten Schmuck, Taschenuhren, einen drei Kilogramm schweren Goldbarren sowie etwas Bargeld. Anschließend flüchteten sie über die nahe Autobahn 5.

Der Vorfall ereignete sich in Bensheim.
Der Vorfall ereignete sich in Bensheim.  © Screenshot Google Maps

Titelfoto: Matthias Balk/dpa

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0