Zwischen Theater und TV: Verdreht sie dem Bergdoktor bald den Kopf?

Hamburg - Die Hamburger Ohnsorg-Schauspielerin Andrea Gerhard (35) wird in der zwölften Staffel des Bergdokotors mitspielen.

Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, rechts), Hans Gruber (Heiko Ruprecht) und Lilli Gruber (Ronja Forcher) stehen vor dem Gruberhof.
Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, rechts), Hans Gruber (Heiko Ruprecht) und Lilli Gruber (Ronja Forcher) stehen vor dem Gruberhof.  © DPA

Das teilte der Sender jetzt mit. Ab Donnerstag, 17. Januar, laufen die neuen Folgen der ZDF-Serie mit Andrea Gerhard als neuer Arzthelferin der Praxis.

Wenn das mal nicht der perfekte Ausgangspunkt für eine zukünftige Liebesgeschichte innerhalb der Gruber-Familie ist...

Denn für die Wohlfühlserie ist auch in der zwölften Staffel wieder jede Menge Romantik vorgesehen: Hans nähert sich mit seiner Ex-Freundin, der Wirtin Susanne, an und Martin gerät in Verwicklungen mit seiner Ex-Freundin Anne, während Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) am Wilden Kaiser Kranke, Verletzte, unglücklich Verliebte, den Familienfrieden und ein bisschen auch die Welt rettet.

Am Donnerstag startet die zwölfte Staffel des Bergdoktors mit einem Lawinendrama in den Alpen (TAG24 berichtete): Ein Mann und eine Frau werden im Schnee eingeschlossen, Todesangst bindet sie aneinander.

Die beiden sind quasi schockverliebt. Ein neuer Fall für den "Bergdoktor", der die Verunglückten aus dem Schnee und dem Gefühlschaos befreien muss.

Die Schauspielerin Andrea Gerhard bekommt eine Rolle beim "Bergdoktor".
Die Schauspielerin Andrea Gerhard bekommt eine Rolle beim "Bergdoktor".  © DPA

Andrea Gerhard wird bei all dem dann mittendrin sein. Ihren Lebensmittelpunkt behält die Schauspielerin aber in Hamburg und pendelt für ihren Job nun zwischen Süd- und Norddeutschland hin und her.

Doch die treuen Hamburger Fans müssen sich keine Sorgen machen. Denn Gerhard betonte im Interview mit der Bild-Zeitung bereits, dass sie dem Ohnsorg-Theater treu bleiben werde, "das ist mein Mutterhaus".

Aber die 34-Jährige ist auch mehr als stolz auf ihre neue Rolle. Es sei ein Ritterschlag für sie, "denn viel habe ich bisher nicht gedreht."

Mehr zum Thema Der Bergdoktor:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0