Verdächtig ruhig: Ist das Baby von Sila Sahin etwa schon unterwegs?

Berlin/ Bergen - Nachdem Sila Sahin (32) auf der Reise von Berlin nach Bergen bereits befürchtete, ihr Baby im Flugzeug bekommen zu müssen (TAG24 berichtete), ließ die Schauspielerin alles ruhiger angehen und verbrachte die letzten Wochen ausschließlich in Norwegen.

Bis vor zwei Tagen war Sila noch aktiv auf Instagram. Ist sie etwa bereits Mutter geworden?
Bis vor zwei Tagen war Sila noch aktiv auf Instagram. Ist sie etwa bereits Mutter geworden?  © Screenshot/Instagram, Sila Sahin

Ihre Fans ließ sie dabei an ihrem Alltag teilhaben und drehte fleißig für ihre Stories auf Instagram. Dabei hielt sie neben ihrer Wassereissucht, auch Spaziergänge mit den Hunden und den Besuch ihrer Eltern fest.

Doch seit zwei Tagen ist es auf ihrem Profil verdächtig ruhig geworden und ihre Fans fragen sich natürlich, ob das Baby von Sila und ihrem Ehemann Samuel Radlinger (25) bereits da ist.

"Ist der Kleine unterwegs", fragen die Fans unter ihrem letzten Post. "denke auch es ging los. Da sie sonst recht früh schon Postet mit Wassereis in der Hand", schrieb ein anderer Follower.

"Also ich denke das es heute bei ihr losgegangen seid wird es ist echt still heute um sie ich warte schon auf die Verkündung 🎊🎊🎊🎊🎊🎊🎊🎊." (Rechtschreibung übernommen)

Passen würde es tatsächlich, denn das Baby sollte Ende Juli das Licht der Welt erblicken. Es bleibt also spannend, wann Sila und Samuel sich bei ihren Fans melden werden, um die frohe Botschaft zu verkünden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0