Mit dieser schrägen Sucht steckt Sila Sahin ihre Fans an

Berlin/Bergen - Eine Schwangerschaft kann für eine werdende Mutter ziemlich turbulent werden. So auch bei Schauspielerin Sila Sahin (32), die erst kürzlich mit vorzeitigen Wehen auf einem Flug von Berlin nach Norwegen zu kämpfen hatte (TAG24 berichtete).

Hochschwanger im Flieger: Auf dem Weg von Berlin nach Bergen (Norwegen) setzten bei Sila plötzlich Wehen ein. Samuel Radlinger nahm es mit Humor.
Hochschwanger im Flieger: Auf dem Weg von Berlin nach Bergen (Norwegen) setzten bei Sila plötzlich Wehen ein. Samuel Radlinger nahm es mit Humor.  © Screenshot/Instagram, Sila Sahin

Doch auch Gelüste gehören zu so einer Schwangerschaft dazu und manchmal haben die Frauen dann Appetit auf die absurdesten Dinge.

Sila geht es da nicht anders. Die Hochschwangere greift aktuell immer wieder beherzt ins Eisfach, denn die Schauspielerin kann ihre Finger nicht vom Eis lassen.

Daraus macht die 32-Jährige kein Geheimnis und zeigt sich in ihren Stories auf Instagram immer wieder beim genüsslichen Eisschlecken.

"Es fing an mit Vanilleeis am Stil mit Schokoguss und dann haben wir uns Wassereis gekauft und jetzt bin ich wassereissüchtig", so Sila in ihrer Insta-Story.

Ihren Fans ist das natürlich schon aufgefallen, die mittlerweile selbst auf den Geschmack gekommen sind.

Sila Sahin bekommt aktuell nicht genug von Eis.
Sila Sahin bekommt aktuell nicht genug von Eis.  © Screenshot/Instagram, Sila Sahin

"Meine Lieben, ich entschuldige mich bei euch, weil ich euch angesteckt habe. Ich habe so viele Nachrichten bekommen, dass ihr jetzt wassereissüchtig seid und dass ihr ständig am Wassereis hängt. Es tut mir leid", entschuldigt sie sich.

Mittlerweile kauft die Schwangere so oft Wassereis, dass der Supermarkt um die Ecke keines mehr vorrätig hat. Für sie steht fest: Eine Kooperation mit einem Wassereis-Hersteller wäre der perfekte Deal.

"Ich möchte auch kein Geld oder so. Es reicht, wenn Sie mich mit Wassereis beliefern." Klingt nach einem fairen Geschäft.

So lange ihr das jedoch kein Hersteller anbietet, wird sich wohl ihr Mann Samuel Radlinger (25) auf die Suche nach Nachschub begeben müssen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0