Kurz vor mündlicher Verhandlung: Lösung im irren UKW-Streit! Top Schreckens-Fund in Gebüsch: Leiche stellt Polizei vor Rätsel 4.806 Ärzte verlieren tagelangen Kampf um Leben von Unfall-Fahrer 3.894 Trennung von Familien an Mexiko-Grenze: Trump lenkt ein 768 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 33.416 Anzeige
97

Trauern junge Menschen lieber digital?

In Bergheim gibt es einen Chat für junge Menschen nach Trauerfällen

Ein Projekt aus Bergheim bei Köln bietet einen Trauerchat speziell für junge Leute an. Die Chatbegleiter wissen worüber sie reden.

Bergheim/ Köln – Im Trauerchat "doch-etwas-bleibt" können sich junge Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, mit Gleichaltrigen austauschen. Das Projekt für junge Menschen gilt bundesweit als einzigartig.

Können junge Leute ihre Trauer im Chatroom besser verarbeiten? (gestellter Dialog).
Können junge Leute ihre Trauer im Chatroom besser verarbeiten? (gestellter Dialog).

Wenn Angehörige sterben, ist die Trauer groß. Insbesondere junge Menschen kann so ein Todesfall aus der Bahn werfen. Austausch tut dann gut. Aber sind Trauergruppen noch zeitgemäß?

Julia Hinke war 24, als ihr Vater starb. Sie fand es schwierig, mit Freunden und Bekannten darüber zu sprechen - denn die konnten nicht richtig nachempfinden, wie sie sich fühlte. "Das konnten am ehesten Menschen, die ebenfalls einen Angehörigen verloren hatten", sagt Hinke rückblickend.

Heute ist die 27-Jährige Ansprechpartnerin für junge Leute in ähnlicher Situation: Beim Internet-Trauerchat www.doch-etwas-bleibt.de können sich trauernde Jugendliche und junge Erwachsene austauschen.

Jeden Montag von 20 bis 22 Uhr ist der Chatroom geöffnet. Wer sich registriert, kann sich dort Gedanken, Sorgen und Gefühle wie Wut oder Verzweiflung von der Seele reden.

Alle Chatbegleiter - derzeit 13 Frauen zwischen 18 und 30 Jahren - wissen selbst, wie es ist, wenn ein geliebter Mensch stirbt.

Der Trauerchat als moderne Variante der klassischen Hospizarbeit?

Romy Kohler rief das Projekt 2009 ins Leben.
Romy Kohler rief das Projekt 2009 ins Leben.

"Vor dem Hintergrund ihrer eigenen Erfahrungen können sie sich besser in die Situation der Chatroom-Besucher hineinversetzen", sagt Romy Kohler vom Hospizverein Bedburg-Bergheim, die das Projekt ins Leben gerufen hat.

Romy Kohlers Sohn starb mit 15 Jahren. Seine Freunde hätten sich danach oft in seinem Zimmer oder an seinem Grab getroffen. "Ich habe gemerkt, dass sie keine Anlaufstelle für ihre Trauer hatten", sagt die 60-Jährige. "Die wollten sich nicht in eine Trauergruppe setzen."

So kam sie auf die Idee, einen Chatroom zu gründen, bei dem junge Hinterbliebene sich mit Gleichaltrigen unterhalten und Tipps zur Trauerbewältigung bekommen können. "Der Chat ist anonym, da traut man sich etwas zu sagen oder zu fragen, was man sonst nicht ansprechen würde", sagt Kohler. Seit dem Start des Projekts im Jahr 2009 hätten sich rund 450 verschiedene User am Chat beteiligt.

Der Trauerchat sei eine moderne Variante der klassischen Hospizarbeit, sagt Michael Krause, der Vorsitzende des Hospizvereins Bedburg-Bergheim. Das bestätigt auch Ulrich Fink, Beauftragter für Hospiz- und Palliativseelsorge im Erzbistum Köln. Zur Trauerbewältigung gebe es zwar viele Angebote für Erwachsene und Kinder, jedoch relativ wenige für Jugendliche. "Aber der Bedarf ist da", sagt Fink.

Das Konzept von "doch-etwas-bleibt" gilt derzeit bundesweit als einzigartig. Zwar gibt es auch andere Trauerchats - jedoch richten diese sich entweder nicht explizit an junge Menschen oder sie werden von Profis betrieben.

Fotos: DPA

Mädchen geht mit Grippesymptomen zum Arzt, Stunden später ist sie tot 13.942 17-Jährige von Flüchtling in Jugendamt-Einrichtung vergewaltigt 21.088 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 14.616 Anzeige Heiße Küsse bei GZSZ! Wie weit geht Alexander bei seinem Date? 2.584 Schrecklich! Hat Tierhasser eine Katze tot gequält? 1.854
Straftäter aus Psychiatrie geflohen: Vorsicht vor diesem Mann 10.143 Nur wenige Tage nach WM-Start: Moskau geht schon das Bier aus 2.241
Neue Details: Daraus sollte die Kölner Bio-Bombe gebaut werden 1.617 Elfjähriges Martyrium: Mann missbraucht Stieftochter über 300 Mal 4.852 Traumhochzeit auf der Alm: Björn Kircheisen hat geheiratet! 2.819 Reichsbürger-Razzia! Polizisten filzen sechs Wohnungen und werden fündig 1.881 G20-Laserangriff auf Polizei: Schuldspruch trotz vieler Ungereimtheiten 1.034 Gemälde 16 Jahren nach Diebstahl wieder aufgetaucht 187 Bald zu dritt: Youtube-Star Paola Maria verrät Geheimnis! 1.462 Todes-Klinik im Fokus: 650 Menschen durch Therapie getötet 4.024 Mord an Schlossherrin: Muss 18-Jähriger lebenslang hinter Gitter? 2.865 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 5.704 Anzeige Einfach bestialisch: 91-Jährige vergewaltigt 60.149 Mesut Özil erklärt, warum er bei National-Hymne schweigt 23.456 Mann findet beim Joggen diese Schlange 3.401 Arbeiter (54) zwischen Traktor und Mähwerk eingeklemmt – tot! 9.854 Mann schmeckt Burger im Restaurant, bis er die Rechnung bekommt 5.235 Super Recogniser: Polizei will menschliche "Geheimwaffe" einsetzen 1.744 Im Berufsverkehr: Frau bringt Kind in S-Bahn zur Welt! 2.063 Bei Bauarbeiten: Phosphor-Bombe in Mannheim gefunden! 801 Großeinsatz: Riesige Rauchwolke über der Stadt 9.018 Update Nach Shitstorm wegen Denisé: Jetzt bricht Pascal Kappès sein Schweigen! 3.290 Mann schluckt anderthalb Kilo Heroin und steigt in Flieger 1.924 Sechs Tage nach Traumhochzeit: Bräutigam macht schockierende Entdeckung 25.134 "Jahrelanges Martyrium": So schnell kann Sexting zur Falle werden! 5.534 Zwei Jungs schreiben Flaschenpost an Polizei und haben besonderen Wunsch! 2.033 Fans schockiert: Trägt Shakira hier ein Nazi-Symbol? 10.217 "Scham und Schande": Heftige Kritik an Polens Nationalteam um Lewandowski 2.011 VW überschlägt sich mehrfach und kracht gegen Betonwand 1.836 Er wollte Gleise überqueren: Mann von Bahn erfasst und getötet 2.212 Droht kurz vor den Sommerferien Streik bei Billigflieger Ryanair? 575 Tödliche Messerstiche: Metzelte 36-Jähriger anderen Mann nieder? 1.726 Endlich! Sila Sahin und Samuel Radlinger verraten Baby-Geschlecht 4.819 Lehrerin verführt drei Schüler zum Sex und kommt glimpflich davon 2.995 Schlimme Details: Mutmaßlicher Kindermörder widerruft Geständnis und beschuldigt Frau 1.956 Das wirft Thomas Müller Fans und Medien vor! 9.651 Intimes Geständnis: Dieser Hollywood-Star hat eine Designer-Vagina 7.930 E-Bike-Fahrer bei Unfall in Köln getötet 762 US-Militärkonvoi rollt über die A4 in Sachsen und bleibt liegen 28.785 Instagram-Beauty zeigt ihren Pracht-Po: Doch dahinter steckt eine ernste Botschaft 3.245 Mann will sich nicht überholen lassen und zieht mitten auf Kreuzung eine Waffe 3.236 Dieser Weltstar sang mitten in Köln! 1.354 AfD lästert: Trump über Kriminalität in Deutschland besser informiert als Kanzlerin Merkel 2.430 Schock im Hauptbahnhof: Mann steht mit Messer an Gleisen 4.127 Mutmaßlicher Paris-Attentäter Abdeslam ins Krankenhaus eingeliefert 3.484