Frau fällt beim Fensterputzen aus dem zwölften Stock und stirbt Top Muss GZSZ-Bösewicht Jo Gerner heute sterben? Jetzt spricht RTL! Top Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne Top Junger Mann stürzt von Strombrücke und wird schwer verletzt Top
8.909

Weil Partei-Mitglied durchfällt: AfD verübt Rache am Parlament

Die AfD-Bundestagsfraktion ließ die Beschlussfähigkeit im Parlament nachzählen und verlangte den Hammelsprung.
Im Bundestag wurde am Donnerstag auch über das Thema Antisemitismus diskutiert.
Im Bundestag wurde am Donnerstag auch über das Thema Antisemitismus diskutiert.

Berlin - Die AfD-Bundestagsfraktion befindet sich nach den Worten ihres Vorsitzenden Alexander Gauland (76) im "Krieg". Ihr Gegner: die Abgeordneten aller anderen Parteien. Am späten Donnerstagabend haben die AfD-Abgeordneten im Parlament für einen Eklat gesorgt.

Casus Belli ist für Gauland die Weigerung vieler Abgeordneter, den AfD-Abgeordneten Roman Reusch in das Gremium zu wählen, das die Kontrolle der Geheimdienste durch das Parlament sicherstellen soll.

Die Fraktionsspitze tritt, nachdem Reusch abgelehnt wurde, vor die Fernsehkameras. Gauland sagt, die AfD habe keine Lust ständig "einen Tritt in den Hintern zu bekommen und dann zu den anderen nett zu sein". Ob das wohl wütend genug war? Gauland ist zwar Chef der Lieblingspartei der Wutbürger. Seine eigene Wut kommt aber eher verhalten daher. Bei öffentlichen Auftritten spricht er meist mit leiser Stimme. Auch der englische Landadel-Look mit grün-gelber Hündchenkrawatte wirkt keineswegs martialisch. Gauland schiebt lieber noch eine kernige Metapher hinterher: "Wenn man Krieg haben will in diesem Bundestag, dann kann man auch Krieg haben."

Welche Geschütze die AfD unter der Reichstagskuppel in Stellung bringen will, um sich für Reuschs Niederlage zu rächen, zeigt sich bereits wenige Stunden später. Donnerstagnacht, die Debatte über einen Untersuchungsausschuss zum Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt ist beendet, jetzt geht es um Tiertransporte. Die Reihen im Plenarsaal leeren sich. Da verlangt die AfD überraschend eine Nachzählung zur Feststellung der Beschlussfähigkeit - der sogenannte Hammelsprung. Das Ergebnis: Es sind zu wenige Abgeordnete im Saal, nämlich weniger als die Hälfte der Mitglieder. Die Sitzung muss abgebrochen werden. Gauland sagt hinterher, das sei die "Revanche für die Nicht-Wahl von Roman Reusch" gewesen.

Die AfD ist auch sauer, weil der Ältestenrat keinen vierten Wahlgang mit Albrecht Glaser zulassen will (TAG24 berichtete). Glaser ist ihr Kandidat für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten. Er war im Oktober in drei Wahlgängen durchgefallen. Abgeordnete anderer Parteien werfen dem 76-Jährigen vor, er habe die Religionsfreiheit der in Deutschland lebenden Muslime in Abrede gestellt. Glaser weist diesen Vorwurf zurück.

AfD-Politiker Roman Reusch wurde im Bundestag der Weg ins Kontrollgremium versperrt.
AfD-Politiker Roman Reusch wurde im Bundestag der Weg ins Kontrollgremium versperrt.

Dabei ist Reusch keineswegs der erste Abgeordnete, dem man den Weg in das Kontrollgremiums versperrt hat. Auch der Grüne Hans-Christian Ströbele war mit seiner ersten Kandidatur gescheitert. Später wurde er dann doch noch aufgenommen.

Der ehemalige Bundespolizist Armin Schuster (CDU) gehört dem Parlamentarischen Kontrollgremium schon länger an. Er hegt keine Sympathien für die AfD. Glasers Kommentare zum Islam findet er inakzeptabel.

Gegen den ehemaligen Berliner Oberstaatsanwalt Reusch im Geheim-Gremium hätte er aber keine Bedenken gehabt. Schuster sagt, Reusch sei kein AfD-Abgeordneter, der sich für "symbolische Entscheidungen" eigne. Er warnt: "Die AfD in ihrer Opferrolle zu stärken, das halte ich für einen Fehler." Zwischenfragen der AfD beantworte er auch dann sachlich, wenn er sie unmöglich finde.

Das handhabt nicht jeder so. Der SPD-Innenexperte Burkhard Lischka reagiert am Freitag genervt. Nein, er will, als er am Rednerpult vom Schicksal einer getrennten syrischen Flüchtlingsfamilie berichtet, keine Intervention aus den Reihen der AfD zulassen.

Die AfD-Fraktion verlangte den Hammelsprung - Die Feststellung der Beschlussfähigkeit.
Die AfD-Fraktion verlangte den Hammelsprung - Die Feststellung der Beschlussfähigkeit.

Er sagt: "Ich finde inzwischen ihre Zwischenfragen genauso originell wie die immer gleiche Krawatte ihres Fraktionsvorsitzenden".

"Polemisch, stümperhaft, rassistisch" - die Adjektive, mit denen die anderen Parteien Abgeordnete und Anträge der AfD-Bundestagsfraktion charakterisieren, sind wenig schmeichelhaft.

Die AfD setzt "Frauenrechte" auf die Tagesordnung, um dann ausschließlich über muslimische Flüchtlinge und die von ihnen ausgehende "Bedrohung" zu sprechen. "Pauschalierung, Hetze, Diffamierung", wirft ihnen die CDU-Abgeordnete Nadine Schön daraufhin vor.

Als die AfD statt eines Gesetzentwurfs zur Altersfeststellung bei minderjährigen Flüchtlingen nur einen Antrag einbringt, ätzt Norbert Müller von der Linksfraktion: "Großspurig wollen sie andere zum Jagen tragen - und dann scheitern sie an den simpelsten Regeln. Das ist ein Trauerspiel."

Michael Frieser (CSU) spricht kurze Zeit später. Er hält den Frontalangriff für die falsche Strategie. Frieser bittet die Abgeordneten, "dass man dieser Aufgeregtheit, die hier durch einen Antrag der AfD inszeniert wird, nicht auf den Leim geht".

Fotos: DPA, dpa (Symbolbild)

Glück gehabt! BVB dank Last-Minute-Toren eine Runde weiter 500 SEK-Einsatz in Lippstadt: Bewaffneter Mann in Zug vermutet 1.292 Update
Elfer-Krimi in Cottbus: Energie für bärenstarken Auftritt nicht belohnt 633 Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter 152
Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund 5.159 Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt 1.253 Diese Ex-GNTM-Zicke soll von Hartz IV leben 13.683 Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf 3.946 Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen 2.341 Larissa Marolt: Ist das Liebesgeheimnis um ihren Freund damit gelüftet? 3.692 Dieser hübsche Promi will sich ab sofort öfter "oben ohne" zeigen 4.442 Polizist nach Steinwurf durch Streifenwagen-Fenster verletzt 2.315 Welcher Promi (41) posiert denn hier mit toller Bikini-Figur? 2.201 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 11.852 Anzeige Die Geissens entsetzt: Tochter Shania bekommt zu viele Sex-Nachrichten! 3.802 Trauer in Nürnberg: Ältester Gorilla Europas ist gestorben 2.856 Passagierschiff läuft vor Kölner Altstadt auf Grund 562 Gerald und Anna in Namibia: Sie machen endgültig ernst! 3.629 Ups! Autodieb verirrt sich in Sackgasse 1.192 Heftige Ausschreitung bei Pokalspiel in Magdeburg: Das sagen die Lilien 269 Vermisst: Polizei veröffentlicht neue Details über Alexandra M. 5.520 Badeverbote drohen! Blaualgen-Alarm in Brandenburgs Gewässern 131 Gas tritt in Entsorgungsfirma aus: Mehrere Verletzte! 528 Update Weil er am Handy spielte, starben 12 Menschen: Nun ist der Mann vorzeitig entlassen worden 7.329 #juuling: Was steckt hinter diesem neuen Trend? 5.674 Abartig! Teenager schmiert Hund Kot ins Gesicht und schleudert das Tier zu Boden 4.271 Hotel-Besitzer schneidet Hecke: Mit der Reaktion seines Nachbarn hat er nicht gerechnet 4.212 Bode kritisiert ARD und ZDF: Zu viel Fußball im Fernsehen! 1.585 Gesucht! Hat dieser Mann ein 15-jähriges Mädchen sexuell genötigt? 3.459 Vogel verursacht schweren Verkehrsunfall 2.715 Tourist geht mit Tochter für 50.000 Euro shoppen: Nach Zugfahrt ist alles weg 793 Nach Gewalt-Androhung: Moskauer Circus will Charlotte Roche anzeigen 3.377 Zug kann nicht mehr bremsen und rauscht durch Betonplatten 3.738 "Tinder-Schwindler": Sechs Frauen fielen auf seine Masche herein 4.102 Polizei-Einsatz gegen TV-Team: Jetzt sprechen alle Beteiligten 6.758 Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star 2.521 187 Strassenbande trauert um erschossenen Freund 6.951 Mysteriöser Vermissten-Fall: Wo ist diese Königsboa? 1.339 Update Nun schaltet sich "Aktenzeichen XY" ein: Wo ist Jitka S. (51) aus Gronau? 7.783 Messer-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof: Täter flüchtet 761 Mann (98) läuft jeden Tag 10 Kilometer, um seine todkranke Frau zu sehen 3.947 63-Jähriger stürzt mit Gleitschirm in die Tiefe 1.219 Urlaub endet im Horror: Putzfrau geht mit Eisenstange auf Touristin los 4.684 Ausgeschlafen und trotzdem hundemüde? Daran könnte es liegen 10.465 Vom Opfer zur Täterin? MeToo-Vorreiterin wird sexuelle Nötigung vorgeworfen 1.485 "Image einer Hexe": So will es Sabia Boulahrouz allen zeigen 3.469 Vogel fliegt gegen Leitung und legt ganze Stadt lahm 1.281 Dramatischer Anstieg: Zehntausende an Masern erkrankt! 2.869 "Promi Big Brother"-Beichte: Suff-Sex bei Johannes und Chethrin? 5.945 Frau (47) mehrfach in Gartenlaube vergewaltigt 12.152