Die Linke will keinen Wettlauf mit der AfD 1.704
Michael Wendler: Darum habe ich Laura von Let's Dance abgeraten Top
Nächstes Prügeldrama bei GZSZ? Top
Möbel Höffner überrascht alle Kunden mit dieser seltenen Aktion Anzeige
"Hätte in die Psychiatrie gehört": AfD-Meuthen über Hanau-Killer Tobias R. Neu
1.704

Die Linke will keinen Wettlauf mit der AfD

Sollte Deutschland von einer Großen Koalition regiert werden, möchte die Linke in der Opposition nicht in einen Wettlauf mit der AfD eintreten.
Linken-Fraktionsvorsitzender Dietmar Bartsch (59) lehnt einen konkurrierenden Wettlauf mit der AfD ab.
Linken-Fraktionsvorsitzender Dietmar Bartsch (59) lehnt einen konkurrierenden Wettlauf mit der AfD ab.

Berlin - Nach dem Scheitern der Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition in der Bundesrepublik Deutschland (TAG24 berichtete) scheint eine Große Koalition wahrscheinlich. Im Falle solchen Regierungsbildung will sich die Linke im Bundestag einem Wettlauf mit der AfD um die lauteste Opposition verweigern.

Die Partie beansprucht dabei die linke Oppositionsführerschaft für sich, wie Fraktionschef Dietmar Bartsch der Deutschen Presse-Agentur in Berlin sagte. Die Partei selbst steht im neuen Jahr möglicherweise vor neuem Personalstreit auf offener Bühne.

Bartsch mahnte: "Wir dürfen die AfD nicht zum zentralen Bezugspunkt unserer Politik machen." Das werde schon viel zu oft getan. Bezugspunkt werde die neue Regierung. "Wir werden nicht in einen Wettlauf eintreten, wer der lauteste ist", versicherte Bartsch. Da seien die Rechtspopulisten immer ein Stück weiter vorn. "Wir analysieren die Entwicklungen im Land und benennen zum Beispiel die obszöne Vermehrung des Reichtums bei Konzernen, Milliardären und Millionären", sagte er. "Aber wir sagen auch, was gemacht werden muss: eine konsequente Politik der sozialen Gerechtigkeit."

Alexander Gauland und Jörg Meuthen, die (neue) Doppelspitze der Alternative für Deutschland.
Alexander Gauland und Jörg Meuthen, die (neue) Doppelspitze der Alternative für Deutschland.

Mit Spannung blickt die Linke auf ihren Parteitag Anfang Juni in Leipzig, nachdem es zuletzt heftigen internen Streit gegeben hatte.

Bei dem Parteitag stecke die Linke wieder für zwei Jahre die Richtung ab. "Es ist nie so, dass das ohne Diskussionen und Auseinandersetzungen abgeht", sagte Bartsch. "Ich werbe aber für eine kulturvolle Austragung von Konflikten." Bartsch wies darauf hin, dass es sich um einen Wahlparteitag handelt. "Ich gehe davon aus, dass es an der einen oder anderen Stelle Veränderungen geben wird", sagte er. "Ich habe gelesen, dass die Parteivorsitzenden wieder kandidieren."

Im November war Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn wegen Differenzen mit den Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger zurückgetreten. Dass es zwischen den Parteichefs und dem Führungsduo der Fraktion, Sahra Wagenknecht und Bartsch, ein Zerwürfnis gibt, war bereits bei einer Fraktionsklausur im Oktober offensichtlich geworden.

Vor Kurzem trafen die CDU und die SPD zu Sondierungsgesprächen zusammen. Vor der Bundestagswahl lieferten sich Angela Merkel (2. v.l.) und Martin Schulz (2.v.r) ein Duell um die Kanzlerschaft.
Vor Kurzem trafen die CDU und die SPD zu Sondierungsgesprächen zusammen. Vor der Bundestagswahl lieferten sich Angela Merkel (2. v.l.) und Martin Schulz (2.v.r) ein Duell um die Kanzlerschaft.

Die Parteichefs, die zugleich Abgeordnete sind, wollten eine stärkere Stellung in der Fraktion bekommen.

Wagenknecht beklagte Intrigen aus dem Hinterhalt gegen sie und drohte mit Rückzug. Am Ende wurden Wagenknecht und Bartsch wiedergewählt - Beobachter werteten dies als Sieg der Fraktionschefs. Doch das Tischtuch sei zerschnitten.

Bartsch sagte: "Wir haben es bis zur Bundestagswahl als Partei hinbekommen, geschlossen zu agieren. Das war erfolgreich." Danach seien unnötige Auseinandersetzungen aufgebrochen. "Diese sind in der Fraktion demokratisch entschieden worden."

Im Fall von Schwarz-Rot werde es mit FDP und AfD zwei Oppositionsparteien von rechts geben und mit Linken und Grünen zwei von links. "Wir werden die Rolle der linken Oppositionsführerschaft ausfüllen", sagte Bartsch. Im neuen Jahr gebe es erst im Herbst wieder Landtagswahlen, in Bayern und Hessen. Dann sei Gelegenheit für eine erste Bilanz. "Die Linke wird sich in 2018 konsolidieren."

In der Opposition will die Linke laut Bartsch auch auf eine Kursänderung Deutschlands in Europa dringen. "Wenn in Europa im neuen Jahr politisch weiter so dilettiert wird wie in den vergangenen Jahren, dann verschärft sich die Krise der EU", sagte er. Das Erstarken der Rechtspopulisten, das Versagen Europas in der Flüchtlingsfrage und die anhaltend hohe Arbeitslosigkeit in Südeuropa seien mehr als Alarmzeichen - und Deutschland trage Verantwortung.

Fotos: DPA

Rosenmontag wollen alle Schnäppchenjäger zu MEDIMAX Dortmund! Das ist der Grund! Anzeige
Darum muss das komplette Rotlichtviertel in Den Haag umziehen Neu
Coronavirus im Ticker: 118 Tote innerhalb eines Tages Neu Update
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 4.645 Anzeige
Polizeimitarbeiter dekorierte seinen Balkon mit Reichskriegsflaggen Neu
Katze läuft in illegale Jagd-Falle, jetzt muss ihr ein Bein amputiert werden! Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 3.443 Anzeige
Horror-Fund bei Kontrolle: DB-Mitarbeiter findet Leiche an Gleisen Neu
Angst vor Coronavirus: China-Rückkehrer mit Steinen und Eisenstangen angegriffen Neu
Hier bekommt ihr drei Tage hohe Rabatte auf alle frei geplanten Küchen 3.116 Anzeige
Sprengkörper vor KZ-Gedenkstätte: Polizei glaubt zu wissen, worum es sich handelt Neu
"Was zum Teufel war denn da los?" Trump lästert über Oscar-Gewinnerfilm "Parasite" Neu
Justiz-Krimi um tote Kalinka: Stiefvater in Frankreich aus Haft entlassen Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.049 Anzeige
Radfahrer begeht Unfallflucht: Er dürfte leicht zu erkennen sein Neu
Ist das süß! Rostocker Zoo freut sich über Nachwuchs bei Orang-Utans Neu
Für nur einen Tag sind hier alle Artikel ganze 30% günstiger! 6.780 Anzeige
Mystery in Ego-Sicht: "The Suicide of Rachel Foster" ab sofort auf Steam Neu
13 Kaninchen in Laubsack gerettet: So geht es den Tieren jetzt Neu
Nur drei Tage gebe ich Euch 33% Rabatt auf ganz viele Artikel! 4.473 Anzeige
Hanau-Killer Tobias R. hatte "schwere psychotische Krankheit" Neu
Alle Ortsschilder in Gemeinde geklaut: Bürgermeister reagiert mit witziger Aktion Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.412 Anzeige
Vom Graben in den Dachstuhl: Autounfall endet mit einem Schwerverletzten Neu
Gelandet! Rückkehrer aus Coronavirus-Gebiet in Stuttgart Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 3.551 Anzeige
Nach tödlichen Schüssen vor Tempodrom: Pistolen bei Trauerfeier sichergestellt! Neu
Schock für die Clooneys: 14-Millionen-Anwesen überschwemmt Neu
Weltkriegsbombe an Zweitliga-Stadion gefunden: Entschärfung erfolgreich Neu
HSV gegen St. Pauli: Wer holt sich im Derby die Vormachtstellung? Neu
Kölner OB Reker: AfD ist ein Fall für den Verfassungsschutz Neu
Fußball oder Hollywood? So amüsant verhöhnt Ajax-Profi die Schauspielerei seines Gegners! 774
Stereoact macht Nummer-1-Hit mit Gott: "Wir werden Karel niemals vergessen" 1.390
"Dann habe ich die ganzen Leichen gesehen!" Schockierender Bericht aus Hanau 1.829
Junge (7) rennt auf Straße und wird überrollt! 3.940
Meinung zu Hanau: Befriedet die Gesellschaft, denn rechter Hass tötet! 1.670
IHK über Berliner Mietendeckel: "Größte Fehlentscheidung in dieser Legislaturperiode" 155
Deutsche wollen zu Nazi-Veranstaltung nach Bulgarien fliegen, doch werden gestoppt 3.486
17-Jährige kommt nach Hause und kann nicht glauben, was sie in ihrer Küche sieht 2.657
50.000 Ecstasy-Tabletten! Zoll gelingt Schlag gegen den Drogenschmuggel 1.595
Traumpaar erobert das Netz: Hunde-Welpe und Taube sind die dicksten Kumpels 1.789
Oha! Mit wem knutscht Pop-Titan Dieter Bohlen denn hier fremd? 2.473
Liebes-Pause bei Bayern-Star: Bei diesem Fanliebling kriselt's 2.223
Tesla darf weiter roden: Umweltschützer wollen Bäume besetzen 1.055
Er gilt als gefährlich: Hat Nils E. seinen Großvater getötet? 2.316
Vater gibt vor Gericht zu, seine Familie ohne Grund ermordet zu haben 2.613
Rührend: Oscar-Gewinner rettet Kälbchen und seine Mama vor dem Tod 801
Kind wird gemobbt und will sterben, dann steht die Welt plötzlich hinter ihm! 10.954
Keine Bundesliga für Streaming-Dienste? Klares Signal von Vereins-Boss! 324
13-Meter-Yacht in Flammen: Großeinsatz der Feuerwehr am Freitagmorgen 2.948 Update
RB Leipzigs Forsberg "wie Scheiße" behandelt? Emil dankt seiner Frau Shanga 2.915
"Schämt euch!": Comedian Michael Mittermeier mit ernster Botschaft 5.292
HSV-Profi Jatta bricht sein Schweigen: "Ich wurde öffentlich an den Pranger gestellt!" 1.003
Warum diese Pinguine jetzt zum Hörtest müssen! 397