Alle sprechen über dieses Video, doch was steckt wirklich dahinter? 3.636
"Bad Boys For Life" steht für fette Action: Smith und Lawrence klopfen Sprüche ohne Ende! Top
Stark! Ex-Dynamo Markus Schubert hält mit Schalke gegen Gladbach die Null Neu
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 1.784 Anzeige
Türkei schiebt erneut mutmaßliche Terroristen nach Deutschland ab 1.326
3.636

Alle sprechen über dieses Video, doch was steckt wirklich dahinter?

Youtuber Rezo veröffentlicht Video "Die Zerstörung der CDU"

Der Youtuber Rezo hat ein Video veröffentlicht, Titel: Die Zerstörung der CDU. Doch was ist inhaltlich an seiner Kritik dran?

Berlin/Netz - Der Youtuber Rezo (Rezo ja lol ey) hat kurz vor der Europawahl ein 55 Minuten langes Video veröffentlicht, Titel: "Die Zerstörung der CDU". Der Clip wurde bis heute 3,2 Millionen Mal angeklickt, seit vier Tagen laufen die sozialen Netzwerke heiß. Überwiegend begeisterte Kommentare feiern den 26-Jährigen mit den blauen Haaren. Doch was ist an seiner Kritik eigentlich dran?

Blaue Haare, orangefarbener Pulli: Ausschnitt aus dem Video "Die Zerstörung der CDU." des Youtubers Rezo.
Blaue Haare, orangefarbener Pulli: Ausschnitt aus dem Video "Die Zerstörung der CDU." des Youtubers Rezo.

Vor allem gegen die CDU macht Rezo mächtig Stimmung. SPD, FDP und AfD bekommen am Rande aber auch ihr Fett weg. Doch primär geht es um die Union, bestehend aus CDU und CSU, "die aktuell unser Leben und unsere Zukunft zerstören." Klingt nach einer gewaltigen Ansage, ist es auch!

Doch Rezo hat viel recherchiert, sagt er, um zu zeigen, "wie CDU-Leute lügen, wie ihnen grundsätzliche Kompetenzen für ihren Job fehlen, wie sie gegen deutliche Expertenmeinungen Politik machen, wie sie sich augenscheinlich an verschiedenen Kriegsverbrechen beteiligen, wie sie Propaganda und Unwahrheiten gegen die junge Generation einsetzen" und "wie bei ihrer Politik in den letzten Jahren die Reichen immer mehr gewinnen und alle anderen ablosen."

Seine verwendeten Quellen sind offen eingeblendet. Erstes Fazit: "F***, ist das heftig! Ich hab nicht gewusst, wie heftig das ist." Ja, sich tiefer gehend mit Politik zu beschäftigen, kann überraschend sein.

Wenn Rezo übrigens von "Zerstörung" spricht, leitet er diesen "Fakt" aus der Einigkeit vieler Wissenschaftler ab, die sagen, dass der Klimawandel eben doch menschengemacht ist. Und die CDU unternehme mit ihrer Politik nichts dagegen. Im Gegenteil. Hier sei ein drastisches Umsteuern nötig.

SPD-Mann: Gerhard Schröder, ehemaliger Bundeskanzler, hat die "Agenda 2010" zu verantworten, die Millionen Menschen in Armut lässt.
SPD-Mann: Gerhard Schröder, ehemaliger Bundeskanzler, hat die "Agenda 2010" zu verantworten, die Millionen Menschen in Armut lässt.

Gut, die Klimawende bringt man mit der CDU vielleicht nicht in Verbindung. Aber trifft das nicht auch auf viele andere Parteien zu? Wenn schon dämonisieren, dann bitte alle anderen auch. Doch Rezo hat sich auf die CDU eingeschossen.

Dabei gäbe es genug Kritik auch an Konzernen oder einzelnen Politikern, die jetzt vor allem an Profit denken und offenbar weniger an spätere Generationen auf diesem Planeten.

Die Zusammenhänge, die Rezo relativ oberflächlich skizziert, sind in echt doch um einiges komplexer. Rezo spitzt aber deshalb zu, weil die CDU von den vergangenen 36 Jahren 29 regiert hat, sagt er.

Doch macht die CDU unsere schöne Erde wirklich kaputt? Was gegen die Union spricht, ist die Nichteinhaltung der selbst gesteckten Klimaziele. Sich Ziele setzen, aber nicht einhalten, könne man Silvester oder bei einer Diät machen, findet der Youtuber. Für die Bundesregierung ist das aber "kein Verhalten". In diesem Punkt hat er wohl Recht.

In diesem Zusammenhang erwähnt er nicht die weiteren internationalen Mitspieler: Lobbyisten, Konzerne, Regierungen anderer Länder. Sie alle tragen Verantwortung. Die Einen machen das sehr gut, die Anderen schlecht.

Blick über die Dächer des Ortes Proschim auf den Braunkohletagebau Welzow-Süd der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG). Das Bundeskabinett verabschiedet in seiner Sitzung am 22.05. die Eckpunkte zu Milliarden-Hilfen für den Strukturwandel in den Kohleregione
Blick über die Dächer des Ortes Proschim auf den Braunkohletagebau Welzow-Süd der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG). Das Bundeskabinett verabschiedet in seiner Sitzung am 22.05. die Eckpunkte zu Milliarden-Hilfen für den Strukturwandel in den Kohleregione

Und was ist mit den Reichen, macht die Union nur für sie Politik? Rezo nimmt der CDU nicht ab, dass sie für das Gemeinwohl arbeitet und allen in der Gesellschaft dient. Das belegt er zum Beispiel mit Studien, die nachweisen, dass die Kluft zwischen armen und reichen Menschen immer tiefer wird. Er bemängelt auch die Verteilung der Steuerlasten. Und dass sich die Reichen heutzutage ihr Vermögen nicht mehr selbst erarbeiten, sondern von Erbschaften oder Schenkungen profitieren.

Auch in diesen Punkten hat er wohl wieder Recht. Trotzdem könnte man auch erwähnen, dass die Christdemokraten das nicht alleine verbockt haben!

Beispielsweise hat Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder, ein SPD-Mann, dem Land die "Agenda 2010" und "Eigenverantwortung" schöngeredet. Wirkung bis heute: In Deutschland wurde der Niedriglohnsektor massiv ausgebaut. Millionen Menschen leben von Grundsicherung.

Unter Rot-Grün, also Schröder und Joschka Fischer von den Grünen, wurde außerdem der Körperschaftssteuersatz auf 25 Prozent gesenkt, der Spitzensteuersatz fiel von 51 auf 42 Prozent.

Rezos nächster Kritikpunkt: Während im Kohlesegment um 20.000 Jobs gekämpft wird, sind im Photovoltaik-Bereich 80.000 Jobs verschwunden. Was er auslässt: Daran war die vergleichsweise günstigere chinesische Solarzellenproduktion Schuld.

Um die Kohle-Jobs zu erhalten, wird der umweltschädliche Bergbau und die Kohleverbrennung subventioniert, kritisiert Rezo. Vorschläge, was aus den Menschen in Lausitz und Ruhrgebiet werden soll, macht der Youtuber aber nicht.

Was die Inkompetenz der CDU-Politiker angeht, nun, darüber lässt sich streiten. Tatsächlich gibt es einige, die aus dem Tal der Ahnungslosen zu kommen scheinen. Rezos Beispiele dazu machen sprachlos: Marlene Mortler (CSU) wirkt in der ausgesuchten Sequenz komplett nichtswissend. Ähnlich dumm da steht Axel Voss, seines Zeichens Chefverhandler für die EU-Urheberrechtsreform. Aber zwei ausgewählte Beispiele machen noch lange nicht die Partei aus. Und diese Beispiele gibt es wohl in jeder Partei.

Fazit: Die junge Generation beschäftigt sich (wieder) mit Politik. Und es ist gut, dass Rezo mit seinem Beitrag eine Diskussion anstößt, was Politik darf und soll und was nicht. Die Zusammenhänge sind aber sehr viel komplexer, als im Video dargestellt.

Fotos: Screenshot Youtube/Rezo ja lol ey, -/YNA/dpa, Patrick Pleul/ZB/dpa

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig Anzeige
Rückruf: Diese Würzmischung ist nichts für Veganer! 1.298
Frau bewertet Polizei-Revier auf Google und bekommt Anzeige! 3.355
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.430 Anzeige
"Ein Pädophiler und Perverser": Priester missbraucht Dutzende Kinder 1.008
Mann mit Schwan angegriffen: Bachelor wehrt sich gegen Vorwürfe 1.768
Vertrag von Skandalprofi Avdijaj aufgelöst! Ex-Schalker nach Schottland? 569
Tattoo-Aus? EU will Tätowier-Farben verbieten 2.300
Rassismus-Vorwürfe gegen die Polizei! Dieses Foto sorgt für massiven Ärger 2.292
Kleinster Mann der Welt stirbt mit nur 28 Jahren 7.662
Mann verklagt Pornhub: Den Grund erratet Ihr nie 3.735
Bombe explodiert an Schiri-Auto! Fußball-Spiele abgesagt 3.861
Auf Landstraße: Mann eröffnet Feuer auf Tanklaster 2.441
Rentnerin rast in Verkaufsstand und Supermarkt: Führerschein weg! 2.516
Aldi-Nord ruft Mozzarella zurück: Fremdkörper! 825
Goebbels-Rede imitiert: Kultursekretär schockt mit Video 1.296
Wildschwein randaliert in Einkaufszentrum: Polizei schießt! 2.931
Drogenrazzia! Polizei durchsucht auch Filiale der Deutschen Bank 2.549
Kind (6) stirbt im Schwimmbad: Urteil für Bademeister und Erzieherinnen gefallen 3.075
Zurück in seiner Paraderolle: Channing Tatum präsentiert "Magic Mike Live" 604
Aus 51 mach 50: Skisprung-Qualifikation bei Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt wird zur Farce! 4.976 Update
Ferieninseln Mallorca und Ibiza verbieten Flatrate-Saufen und noch mehr 1.916
Wann kommt Werbung auf WhatsApp? Unternehmen spricht Klartext! 1.268
Annemarie Carpendale zeigt, wie sexy Mamasein ist 1.504
Bombendrohung: Universität Wien komplett geräumt! 474
Zieht es Lukas Podolski zurück in die Türkei? 257
"Hans im Glück": Burgerkette hat neue Eigentümer! Neue Filialen geplant 1.590
Rückruf wegen kritischen Inhaltsstoffen: Finger weg von diesem Oregano! 1.043
Unter Tränen: Liverpool-Star Firmino lässt sich im eigenen Schwimmbad taufen 2.645
Schäferhund richtet Blick auf Kinderwagen, fletscht die Zähne, dann beißt er zu 6.334
Darum kann Til Schweiger nachts oft nicht schlafen! 725
"Hanfbar" im Visier: Drogen-Razzia in veganem Teehaus 1.684
Transfer-Coup: Union holt Malli aus Wolfsburg 757
Lufthansa: Gewerkschaft Ufo prüft unbefristeten Streik! 394
Was für ein Andrang! Reisemesse CMT vor Besucherrekord 110
Ex-SS-Wachmann will nichts von Kindermorden im KZ gewusst haben 1.905 Update
Grausam: Wurde Betrunkener verprügelt und zum Sterben in den Fluss geworfen? 3.707
Brüder bauen Drogen-Imperium über Muttis Amazon-Konto auf! 1.723
Nach widerlichem "Streich" muss dieser Mann ins Gefängnis 2.189
Er braucht dringend Hilfe: Wo ist Jan (23)? 616
Verlässt dieser GZSZ-Star die Serie? 16.443
Jan Fedder (†64): Dieser Platz soll künftig an ihn erinnern 1.549
Eminem ist zurück: Neues Album mit Ed Sheeran und Juice Wrld! 628
14 Menschen sterben bei Angriff auf ein ganzes Dorf! 2.180
"Hilfeeee": Darum hat Reality-Girl Josi jetzt eine harte Zeit vor sich 638
Dschungelcamp als Trinkspiel: Mundstuhl saufen sich Danni Büchner schön 1.864
Kein Herrchen wollte diesen Hund behalten: Findet er nie ein Zuhause fürs Leben? 5.515
"Selber betroffen!" Sara Kulka hat klare Meinung zur Organspende 1.452