Mysteriöses Objekt in L.A. gesichtet: Helikopter fliegt mehrfach drumherum Neu Wegen Kreislaufproblemen! Bewusstlose Frau von Bergwacht gerettet Neu Gefährliche Insekten! 20 Menschen von Hornissen gestochen Neu Bamf Bremen: In Verruf geratene Behörde bekommt neue Aufgaben Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 58.321 Anzeige
980

Anti-Aging-Tabletten als Weihnachtsgeschenk? Lieber nicht!

Verbraucherzentale Berlin warnt: Nahrungsergänzungsmittel versprechen oft zu viel.
Pille schlucken und jung bleiben? So weit ist die Forschung noch nicht.
Pille schlucken und jung bleiben? So weit ist die Forschung noch nicht.

Berlin - Gesundheit ist das höchste Gut – kein Wunder, dass zu Weihnachten für Eltern und Großeltern auch Gesundheitsförderliches unter dem Baum landet.

Das Angebot ist groß: Nahrungsergänzungsmittel mit Obst- und Gemüseextrakten, Ginkgo, Ginseng, Glucosamin, Kurkuma, Lecithin oder Lavendel versprechen nicht nur Wohlbefinden und Vitalität, sondern auch echte Hilfe bei vielen Altersbeschwerden - von Knieproblemen über Haarausfall bis Vergesslichkeit.

Bisher sind nur bestimmte gesundheitsbezogene Aussagen zu Vitaminen und Mineralstoffen sowie zu wenigen anderen Stoffen geprüft und zugelassen. Die meisten Werbeversprechen, die sich auf pflanzliche Stoffe beziehen, sind bislang unbewertet und dürfen verwendet werden.

"Gerade im Hinblick auf die Gesundheit wird oft zu viel versprochen. Das haben die verschiedenen Marktchecks im Rahmen des Internetauftritts der Verbraucherzentralen unter www.klartext-nahrungsergaenzung.de gezeigt", so Britta Schautz von der Verbraucherzentrale Berlin.

Die meisten Präparate versprechen mehr Wirkung, als sie tatsächlich leisten.
Die meisten Präparate versprechen mehr Wirkung, als sie tatsächlich leisten.

Nahrungsergänzungsmittel sind, anders als Arzneimittel, nicht zur Heilung und Linderung von Krankheiten bestimmt.

Es handelt sich um Lebensmittel, die isolierte Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe oder Pflanzenstoffe in konzentrierter Form liefern.

Wer hoch dosierte Produkte einnimmt, riskiert - auch wenn er die vom Hersteller empfohlene Verzehrmenge einhält - Überdosierungen. Darüber hinaus sind Wechselwirkungen mit Arzneimitteln nicht auszuschließen.

"Wer chronisch krank ist oder regelmäßig Medikamente einnehmen muss, sollte Nahrungsergänzungsmittel nicht ohne vorherigen ärztlichen Rat verwenden", betont Schautz.

Vor dem Einkauf bzw. Verschenken von Nahrungsergänzungsmitteln sollten sich Verbraucherinnen und Verbraucher daher gut informieren - auch über Anbieter, Produkte oder Verkaufsmethoden.

Fotos: 123rf.com/kaarsten, Matthias Hiekel/dpa, 123rf.com/kaarsten, Matthias Hiekel/dpa

Was macht Naddel wirklich im Irrenhouse? Neu Nach Vettel-Aus: Hamilton siegt in Hockenheim Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 4.780 Anzeige Nachbar dreht durch, beschimpft Familie und greift Kinder an Neu "Ausgehetzt": Tausende demonstrieren in München gegen die Politik der CSU Neu
Nach Hausbrand mit zwei Leichen noch viele Fragen ungeklärt Neu Wirtschaftsminister Altmaier dämpft Erwartungen vor Junckers Treffen mit Trump Neu
Frau stirbt an Krebs: Ihr letzter Wunsch macht alle sprachlos Neu Sicherheitsmann von Fast-Food-Kette verfolgt drei Männer und bricht tot zusammen Neu Auto wird unter Anhänger geschoben und fängt Feuer Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 13.427 Anzeige Welche Schauspielerin räkelt sich hier in der Badewanne? Neu Mann rettet bewusstlose 27-Jährige aus brennendem Auto Neu Riskante Mutprobe: Junge (14) fackelt seinen Intimbereich ab! Neu Seit fünf Jahren: Australien lässt keine Flüchtlings-Boote mehr rein Neu So böse: Kebekus lästert hart über Helene Fischer 6.124 FC Bayern bei USA-Tour ohne Vidal, James stößt in Miami zum Team 388 Bademeister fischt halbnackte Frau aus Freibad-Becken 3.179 Zwei Tote bei Horror-Crash: Auto 80 Meter über Wiese geschleudert 2.922 Horror-Fund an beliebtem Badesee! Obdachloser entdeckt skelettierte Leiche 3.066 Defekte Sirene der Feuerwehr raubt Wiesbadenern den Schlaf 172 Polizei rückt wegen Einbrecher an, dann wird's für einen Mann peinlich 573 Von Teenie-Lärm genervt: Betrunkene Frau (32) ballert mit Pistole rum! 1.085 "Ins Herz getroffen": Gedenkfeier zum Amoklauf in München 91 Hund bewacht ohnmächtiges Mädchen und beißt zu 17.375 Mutter ist geschockt, was auf diesem Zettel an ihrer Haustür steht 4.385 Baukran-Mutprobe endet tödlich 3.884 Nach Monsunregen im Urlaubsparadies: Kinder von Schlammlawine begraben 1.587 Inzest: Bruder (17) schwängert seine Schwester (15), doch jetzt muss sie noch mehr leiden 11.912 Mehrere Frauen auf dem CSD in Frankfurt sexuell belästigt! 5.487 Özil bricht sein Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 2.792 Hättet Ihr es gedacht? Danach ist "Let's Dance"-Star Oana total verrückt! 3.336 Wieder fließen Tränen! Darum war Isabell Horn fertig mit den Nerven 988 "Kalle stopp die Vermarktungssau": FCB-Fans haben Schnauze voll 3.159 Trotz Trump: Tagesthemen-Zamperoni ist Amerika-Fan! 363 Lack, Leder und viel pink! Fetisch-"Welpe" bei lesbisch-schwulem Stadtfest 1.248 72 Prozent Rabatt: KölnTourismus GmbH verramscht Domsteine 137 Taxi-Massaker nach Beerdigung: Unbekannte töten elf Insassen 3.526 35-Jähriger droht seiner Familie mit Messer-Suizid 295 Mann rast auf Polizeistreife zu, dann kommt es zu wilder Verfolgungsjagd 197 Dramatische Suche am Warnemünder Strand: Vermisster meldet sich bei Polizei 4.637 Update Mann zeigt sieben Freunden Video, auf dem er eine Freundin (16) vergewaltigt: Dann wird es noch schlimmer 15.122 Alarmierende Zahl! 269 Mordfälle in Berlin sind ungeklärt 349 Angeber will mit seinem Lamborghini protzen und bereut es bitter 11.802 Zwei tote Pferde nach Unfall mit Auto: Fahrerin schwer verletzt 903 Nach Abriss in Lübeck: Zwei Nachbarhäuser vom Einsturz bedroht! 1.679 Gefährliche Reichsbürger: So sollen Behörden-Mitarbeiter mit ihnen umgehen 2.396 Garage auf Friedhof abgefackelt: Brandstifter (40) verbrennt sich Arme und Beine 1.350 Yoga und Ruhe nach Hörsturz bei Campino? Kommt nicht in Frage! 727 Stinkefinger im TV: Was war hier bloß mit Lilly Becker los? 3.312