Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

Top

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

Top

Kommentar: Gut, dass uns die FDP Jamaika erspart

Top

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

Neu
7.220

Kritik-Eklat, Hausverbot: Jetzt droht Attila Hildmann mit Komplett-Ausraster

Nach der schlechten Tagesspiegel-Kritik hat Veganer Attila Hildmann beschlossen, das Hausverbot aufzuheben und plant ein großes Testessen unter einer Bedingung
Kritikunfähig? Attila Hildmann hat die Waffen geladen, wenn es um seine Burger, Pommes und Mitarbeiter geht.
Kritikunfähig? Attila Hildmann hat die Waffen geladen, wenn es um seine Burger, Pommes und Mitarbeiter geht.

Berlin - Er ist der Til Schweiger unter den Imbiss-Budenbesitzern, selbsternannter Veganator und offenbar nicht kritikfähig - bis jetzt! Denn nachdem er einer Journalistin nach einer schlechten Bewertung Hausverbot erteilte (TAG24 berichtete), will Attila Hildmann sich nun gütig erweisen - jedoch unter einer Bedingung.

Sein labbriger "Hackfleisch"-Burger soll nicht schmecken? Seine Mitarbeiter verschwitzt? Er ein breitbeiniger Macho? Und seine vegane Snackbar eine gigantische Fritteuse? Bei diesen Vorwürfen, die die Journalistin Susanne Kippenberger im Tagesspiegel veröffentlichte, platzte dem wohl berühmtesten Veganer Deutschlands komplett der Kragen.

Nach diesem "dreckigen Kackartikel" wollte er am liebsten vor die Redaktion kotzen und Kippenberger seine "Pommes in ihre Journalistinnen-Visage" stopfen, wie es auf der Facebookseite vom selbsternannten "Veganerkönig, Attila der Erste" heißt.

Doch bei Worten blieb es nicht: Die Autorin will er nicht mehr in seinen heiligen Veganer-Hallen sehen und erteilte ihr Hausverbot - nein, sogar der ganze Tagesspiegel muss sich nun eine Alternative für den gesunden Snack zwischendurch suchen.

Gut, nun hat Hildmann zwei Nächte darüber geschlafen und fasste einen Entschluss. Das Hausverbot ist aufgehoben und er will zeigen, dass er durchaus Kritik verträgt.

Dass die Pommes nicht labbrig sind, davon können sich Journalisten am Mittwoch überzeugen. Aber wehe jemand schreibt "scheiße".
Dass die Pommes nicht labbrig sind, davon können sich Journalisten am Mittwoch überzeugen. Aber wehe jemand schreibt "scheiße".

Er nutzt Facebook mal wieder als Sprachrohr und tippte eine Einladung...

"Meine Reaktion auf die Rezension der Journalistin zieht weite Kreise, es erschienen Beiträge in allen deutschsprachigen Tageszeitungen (Focus, Stern, Welt, Bild, Kurier.at etc.), deswegen lade ich alle Journalisten ein, sich selbst ein Bild von meinen veganen Bio-Burgern und meiner angeblich nach Öl stinkenden Frittenbude zu machen (natürlich kostenlos!). Das Hausverbot für den Tagesspiegel und Frau Kippenberger hebe ich hiermit auf, ich würde mich freuen, wenn Sie den Mut zeigt, mir ins Gesicht zu sagen, wie schlecht meine Burger und mein Scheiß-Matcha-Softeis doch sind, ich kann mit Kritik auch manchmal umgehen. Sollte die Mehrheit der Journalisten meine Burger schlechter finden als Burger mit Fleisch werde ich live vor den Kameras ein Steak essen!", kündigt er an.

Doch die Sache hat einen Haken. Wer sich am Mittwoch - den Termin hat Hildmann nämlich schon mal festgelegt - in seine Snackbar traut, braucht zwar keine Bodyguards mitnehmen, er werde ruhig bleiben. Doch niemand solle es wagen, wieder schlecht über ihn zu schreiben und reden. "Es sei denn, sie schreiben oder sagen wieder irgendeine Scheiße, dann werde ich diesmal komplett ausrasten!", droht er und garniert seine Worte gleich noch mit einem Gewehr-Bild und Hochglanz-Darstellungen seiner Burger.

Ok man soll ehrlich sein, aber Kritik ist "Scheiße"? Da wird sich der ein oder andere Restaurantkritiker wohl dreimal überlegen, den Imbiss zu betreten.

Bis jetzt ungeklärt bleibt, ob Hildmann bei seinen viralen Ausrastern genauso berauscht war, wie einst Til Schweiger...

Fotos: Instagram

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

Neu

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

84.828
Anzeige

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

Neu

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

85.949
Anzeige

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

Neu

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

Neu

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

Neu

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

Neu

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.245
Anzeige

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

Neu

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

Neu

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

Neu

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

1.164

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

2.031

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

1.797

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

5.212

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

1.468

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

1.110

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

6.300

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.411

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

1.904
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

702

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

472

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

572

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

3.013

Frau versteckt sich aus Angst vor Erzwingungshaft im Kleiderschrank

1.012

Jugendhelfer gestehen Fehler im Umgang mit Hussein K. ein

745

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

1.567

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

1.232

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

533

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

4.517

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

3.370

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

5.516

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

1.028

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

1.128

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

2.350

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

1.402

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

4.543

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

9.012

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

868

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

1.749

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

5.075

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

6.264

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

433
Update

Hauptschlagader reißt beim Autofahren: Mann stirbt

4.355

Er lief schon blau an! McDonald's-Mitarbeiterin rettet Jungen am Drive-In das Leben

2.866

Kinder müssen mit ansehen, wie Mutter an Stichverletzungen stirbt

2.380
Update

Nach heftiger Kritik an TV-Zuschauern: Sender-Chef schmeißt hin

1.509

Darum verzichtet diese Frau komplett auf warme Mahlzeiten

3.348

Tränen-Alarm? Das macht Ex-GZSZ-Star Isabell Horn hier so traurig

2.748

Berliner Ring dicht: Auto-Transporter knallt ungebremst in Stauende

752

Schüler (10) darf nicht aufs Klo: Mutter erstattet Anzeige

5.358