Beim Stillen? Ex-GZSZ-Star Sila Sahin zeigt erstmals ihr Baby

Bergen/Berlin - Erst vor etwa einer Woche sprach Schauspielerin Sila Sahin (32) erstmals über ihre wichtigste Rolle – der als Mutter (TAG24 berichtete). Jetzt zeigte der Ex-GZSZ-Star zum ersten Mal mehr als nur eine Hand oder die kleinen Füßchen ihres Babys bei Instagram.

Sila Sahin (32) blüht in ihrer Rolle als frischgebackene Mama förmlich auf.
Sila Sahin (32) blüht in ihrer Rolle als frischgebackene Mama förmlich auf.  © dpa/Soeren Stache

Auf dem Foto hält sie ihr Söhnchen auf dem Arm, scheint ihm die Brust zu geben.

Schließlich hatte sie kürzlich verraten: "Ich stille auf jeden Fall, das ist mir sehr wichtig."

Dabei sitzt Sila auf dem Foto auf einer Fensterbank im norwegischen Bergen, wo ihr kickender Gatte Samuel Sahin-Radlinger (25) für Brann Bergen im Tor steht.

Kein Wunder, dass ihre Fans verzückt sind und von dem "wunderschönen Foto" sowie von "so viel Liebe auf einem Bild" schwärmen.

Weil im Bildhintergrund ein romantischer Sonnenuntergang zu sehen ist, kommentierte Sila: "Sonnenuntergang mit meinem kleinen Wikinger. Schlaft alle gut 💙"

In einer Fragestunde hatte sie ihren 280.000 Followern bereitwillig Auskunft über ihre kleine Familie gegeben.

Ehemann Samuel sei sogar so stolz und happy: "Wenn er stillen könnte, würde er sogar stillen", schilderte Sila, wie sehr Sami in seiner Papa-Rolle aufblüht.

Sila und Sami waren erst am 19. Juli erstmals Eltern geworden (TAG24 berichtete). Wir freuen uns jedenfalls schon jetzt auf die nächsten Baby-Fotos der Bilderbuch-Familie.

Titelfoto: DPA; Screenshot Instagram/Sila Sahin