Bayern - Bremen: Das war keine Werbung für den deutschen Fußball! Top Schock für ihre Fans: Emma Schweiger löscht Instagram-Account! Top Fans müssen stark sein: RTL setzt gleich drei Serien ab Top Xavier Naidoo in Dresden verurteilt: Richterin reduziert Strafe, doch es wird trotzdem teuer! Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! 2.194 Anzeige
722

Bundeskabinett zeigt klare Kante: eBay, Amazon & Co. sollen bei Steuerbetrug haften

Bundeskabinett in Berlin beschließt Paket gegen Schummelei bei der Umsatzsteuer im Online-Handel

Laut Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) in Berlin soll die „illegale Praxis mancher Händler” beendet werden. Positiver Nebeneffekt: Steuereinnahmen in Millionenhöhe.

Berlin - Jetzt geht's Steuerbetrügern in den Weiten des World Wide Web an den Kragen! Das erstmals unter Vizekanzler Olaf Scholz (60, SPD) tagende Bundeskabinett hat am Mittwoch einen Gesetzentwurf beschlossen, wonach Internet-Plattformen wie eBay oder Amazon künftig für Umsatzsteuerbetrug bei Verkäufen über ihre Seiten haften.

Finanzminister Olaf Scholz (60, SPD) leitete die Kabinettssitzung in Berlin (Bildmontage).
Finanzminister Olaf Scholz (60, SPD) leitete die Kabinettssitzung in Berlin (Bildmontage).

Dadurch sollen sich die Steuereinnahmen des Staates jährlich um mehrere hundert Millionen Euro erhöhen.

"Wir beenden die illegale Praxis mancher Händler auf elektronischen Marktplätzen, die Umsatzsteuer hinterziehen und sich dadurch unlautere Wettbewerbsvorteile verschaffen", so Finanzminister Scholz energisch gegenüber der DPA.

Jetzt müssen nur noch Bundestag und Bundesrat zustimmen. Ab 2019 sollen die Online-Marktplätze für die Umsatzsteuer ihrer Händler generell in Haftung genommen werden.

Nur wenn die Unternehmen dem Finanzamt eine Bescheinigung über die steuerliche Registrierung der Verkäufer vorlegen, die bei ihnen aktiv sind, haften sie nicht selbst.

Der Online-Handel wächst seit Jahren kräftig – besonders Händler aus Fernost zahlen immer wieder beim Verkauf ihrer Waren auf Internetmarktplätzen keine Umsatzsteuer.

Die Hoffnung ist, dass der Staat hier bald deutlich steigende Steuereinnahmen verbuchen kann. Bisher liegt die Versteuerungspflicht bei den Händlern, die die Plattformen zum Verkauf von Waren nutzen.

"Damit schützen wir alle steuerehrlichen Unternehmen und sorgen auch für einen fairen Wettbewerb zwischen Verkäufern aus dem In- und Ausland", begründete Scholz die verschärften Regeln.

Fotos: DPA (Bildmontage)

Elfmeter gesch***en: Versprecher von ARD-Moderator wird zum Hit! Neu Grüne fordern seinen Partei-Austritt: Palmer hat "die Schnauze voll"! Neu Nur noch wenige Tage: Outlet-Center feiert Geburtstag mit mega Angeboten 7.508 Anzeige Mega! Er ist der Bösewicht im nächsten "James Bond" Neu "Local heroes": Das sind die heißesten Trend-Marken aus Hamburg! Neu Am Sonntag wollen alle nach Schwarzheide! Das ist der Grund 6.634 Anzeige "Nicht ausgeschlossen!" Kehrt er zu GZSZ zurück? Neu Es ging um Millionen: Die Schlecker-Kinder müssen Gefängnis Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 5.037 Anzeige Nach Rosenkrieg mit Amber Heard: Johnny Depp soll jetzt eine Gogo-Tänzerin lieben! Neu Was man beim Pflanzen eines Baumes alles falsch machen kann Neu Dumm gelaufen! Einbrecher im Schornstein eingeklemmt, Feuerwehr muss ran Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 8.217 Anzeige Senior verliert bei Rad-Tour die Orientierung und übernachtet an ungewöhnlichem Ort Neu Meine Meinung zu Palmer, Amani und Co.: Erst denken, dann posten! Neu
Nach der Playoff-Pleite: So stolz ist Dennis Schröders Verlobte auf ihre große Liebe! Neu Schluss mit "Scheissegal (Besoffen)": Sänger will Ballermann-Image polieren Neu
Nur so könnt ihr die neue Rammstein-Single schon heute hören! Neu Isabell Horn: Hat sie schon einen Namen für ihr Baby? Neu Leiche auf Parkplatz entdeckt: Identität des Toten geklärt! Neu Überraschende Festnahme nach Gullydeckel-Attacke auf Regionalbahn Neu Quasselstrippe Barbara Schöneberger wird der Stecker gezogen Neu Schwangere Maria (†18) auf Usedom erstochen: Taucher suchen nach Tatwaffe(n) Neu Sie wollte Kinder retten: Impfhelferin von bewaffneter Gruppe getötet Neu Klage-Verein Deutsche Umwelthilfe: Diesel-Hasser können wohl weiterhin klagen Neu Kinderfoto gepostet: Um welche Bekanntheit handelt es sich? Neu "Ich habe gezittert!" Lena Meyer-Landrut offenbart, was wirklich hinter diesem Post steckt Neu Warum ein Schlagloch einem Mann wohl das Leben rettete 1.067 Heldenhaft! Zeugen retten brennenden Motorrad-Fahrer 2.687 Alexander Nübel zum FC Bayern? Uli Hoeneß grinst und reagiert so richtig arrogant 1.664 Typ verbreitet dieses Bild im Netz, dann stürmt das SEK seine Wohnung 2.296 Frau parkt falsch ein, dann tickt ein Mann komplett aus 1.646 Heißes Liebesspiel in der S-Bahn: Blowjob vor den Fahrgästen, dann wird es teuer! 3.555 Ärztepräsident Bayerns kritisiert Krankenkassen-Pläne von Jens Spahn deutlich 59 Deal geplatzt: Commerzbank und Deutsche Bank pfeifen auf Fusion 342 Sorge um Sam Smith! Sänger muss alle Termine absagen 413 Leader Knoll knöpft sich seine St. Pauli-Versager vor 532 Sie kämpfte seit der Geburt um ihr Leben, nun müssen die Eltern Abschied nehmen 4.486 Influencer machen doch nur Werbung? Julien Bam zeigt, wie es auch geht! 503 "Perfektes Paar": Hübchen widmet Elsner (†76) herzzerreißende Worte 1.477 Horrorfund nach Wohnungsbrand: Feuerwehr entdeckt Leiche 232 Cathy Hummels postet heißes Bikini-Bild, Fans reagieren anders als erwartet 2.502 Ziehen diese Paare ins "Sommerhaus der Stars"? 1.167 Sexy Playmate und Model Anastasiya hatte schlimme Komplexe! 1.096 Kurios! Deswegen bleibt dieser Blitzer wohl für immer pink 2.871 Lehrer bemerken komisches Verhalten von Kind und decken dunkles Geheimnis auf 7.586 Hat sie etwa zugenommen? Darum postet Melina Sophie ihren Bauch 876 "Spaltend, gezielt, nervtötend": Nazan Eckes antwortet Boris Palmer 1.040 Üble Intrige bei GZSZ: Geht Katrin für ihre Rache über Leichen? 1.428 Stimmung gegenüber Flüchtlingen so schlecht wie nie 4.356