Es passiert wirklich! Russen-Angriff auf die Bundestagswahl im Internet

Top

Deutschland wählt den Bundestag: Wie werden die Parteien abschneiden?

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.833
Anzeige

Frau auf Toilette verprügelt und vergewaltigt

Top
153

Finanzsenator geht gegen betrügerische Taxifahrer vor

Moderne Taxameter sollen Betrügern das Handwerk legen. Dumm nur, wenn sie nicht eingebaut werden. #Betrug
Mit alten Taxametern war Steuerbetrug leicht möglich. Das Fiskaltaxameter soll Abhilfe schaffen - wenn er denn eingebaut wird.
Mit alten Taxametern war Steuerbetrug leicht möglich. Das Fiskaltaxameter soll Abhilfe schaffen - wenn er denn eingebaut wird.

Berlin - Studien zufolge sind illegale Praktiken im Berliner Taxigewerbe gang und gäbe. Um dem entgegen zu wirken, sind seit Jahresbeginn spezielle Taxameter vorgeschrieben. Kontrollen ergaben jetzt, dass vielen Unternehmen das egal ist.

Die Bargeschäfte der Taxifahrer sollen nun ganz genau dokumentiert werden, wie rbb-online berichtet. Helfen sollen dabei die sogenannten Fiskaltaxameter, die steuerrelevante Daten wie Umsatz und Fahrtzeit vollständig abspeichern.

So soll Betrug verhindert werden, denn bereits im letzten Jahr zeigte eine Studie, dass gesetzestreue Taxibetriebe "in Berlin zu einer Restgröße geworden" sind.

Eine mangelnde Aufsicht führte dazu, dass Umsätze niedriger angegeben werden konnten. Folge: Taxiunternehmen zahlten ganz entspannt geringere Sozialabgaben und Steuern.

Finanzsenator Matthias Kollatz-Athen kritisierte die Berliner Taxi-Betriebe scharf.
Finanzsenator Matthias Kollatz-Athen kritisierte die Berliner Taxi-Betriebe scharf.

Obwohl die Pflicht zum Einbau eines Fiskaltaxameters seit über einem halben Jahr besteht, hat der große Teil der Taxifahrer die vorgegebene Modernisierung noch nicht vorgenommen, teilte die Senatsverwaltung für Finanzen am Mittwoch mit.

So sei das neue Gerät in lediglich 4000 der 8000 Taxis in der Hauptstadt eingebaut worden.

Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen kritisierte das Verhalten der Taxibetriebe: "Die Unternehmen hatten eine sechsjährige Frist, um sich um geeignete Fiskaltaxameter zu kümmern." Die Folge sind nun verschäfte Kontrollen der Berliner Taxis.

Fehlt dann das Gerät, könnten die Einnahmen von den Finanzbehörden geschätzt werden. Der Finanzsenator erklärte: "Das kann teuer werden." Wiederholungstäter müssen mit dem Verlust ihrer Konzession rechnen.

Fotos: DPA

Schock: Polizei stoppt dieses blutverschmierte Auto

Top

Frau bei Passkontrolle festgehalten: Securitys trauen bei diesem Ausweis ihren Augen nicht

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

61.645
Anzeige

Paar hat Sex bei Domino's: Jetzt droht ihnen Knast!

Neu

Mann sperrt Frau stundenlang in der Küche ein

Neu

Feuer auf Passagierschiff ausgebrochen! Großeinsatz auf der Elbe

Neu

Ein Friseurbesuch rettete dieser Frau das Leben

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

91.538
Anzeige

Hier muss die Feuerwehr einen Mann aus einem Fluss retten

Neu

Wegen Burkaverbot im Auto: Zentralrat der Muslime ist empört

Neu

Hackedicht! Rollerfahrer kippt an der Ampel vor den Augen der Polizei um

Neu

Wahlbeteiligung in Hessen deutlich höher als 2013

Neu

Junge tötet seine Chefin, weil sie Sex mit ihm will

Neu

Fallschirmspringer macht bei Landung fatalen Fehler

Neu

Diese Stadträtin muss wegen einer AfD-Demo vor Gericht

Neu

Kripo ermittelt! Bauarbeiter stirbt auf A3

Neu

Auf dem Heimweg: Mann drückt Frau gegen Baum und versucht sie zu vergewaltigen

Neu

So hoch ist die Wahlbeteiligung bisher in Berlin

Neu

Nachbar will Haustür öffnen und entdeckt totes Kind an Klinke

Neu

"Leck mich am A****!" Frau (28) streckt Polizisten nackten Po entgegen

Neu

So viele Menschen sind in NRW bisher wählen gegangen

Neu

So wenige Thüringer sind bisher zur Wahl gegangen

Neu

Versehentlich Frau beim Fessel-Sex-Spiel erdrosselt: Sagt ihr Mann wirklich die Wahrheit?

Neu

Droht Micaela Schäfer wegen diesem Foto der Knast?

Neu

Er rammte mehrere Autos: Teenager fährt auf Drogen mit Opas Auto

Neu

Streit eskaliert: Mann wird mit Scherben das Gesicht zerschnitten

Neu

Bundestagswahl 2017: So viele Sachsen haben bisher gewählt

Neu
Update

Sie haben ihn! Polizei schnappt Serien-Bankräuber auf der Flucht

1.545

Video: Mann randaliert vor Laden, doch das endet böse für ihn

3.165

Polizistin bei Verfolgungsjagd schwer verletzt

2.485

Mitten in Deutschland: Zwei Meter langer Python liegt an Wegesrand

1.605

In letzter Sekunde: Student rettet schwerverletzten Mann von U-Bahn-Gleis

1.762

Student 60 Stunden in dunkler Höhle eingesperrt

1.198

Darum pinkelten am Samstag hunderte Frauen in Männer-Pissoirs

4.610

Großfahndung! Männer fliehen mit verknoteten Bettlaken aus Psychiatrie

9.355

Mitten in der Nacht! Sportboot sinkt mit vier Personen

1.669

Frau findet toten Hund auf Straße und wird selbst angefahren

1.463

"Du Penner": NBA-Superstar LeBron James beschimpft Trump

1.533

Verheiratete Lehrerin schläft an einem Tag mit zwei Schülern

5.154

Feuerwehr findet nach Brand in Wohnung männliche Leiche

1.333

Soul-Sänger verliert jahrelangen Kampf gegen Krebs

1.851

Riesen-Krokodil erschossen! Polizei steht vor einem Rätsel

7.848

Horror-Unfälle auf Autobahn! Zwei Männer sterben

3.713

14-Jähriger geht mit Messer auf Eltern los: Vater tot

4.863

Ein wahrer Held: Mann rettete Nachbarn aus brennender Wohnung

682

Auto an der Angel: Hier muss eine Luxus-Karre aus dem See gefischt werden

1.232

Handwerker-Pfusch!? In dieser Küche stimmt was nicht

3.987

Säure-Anschlag in Einkaufszentrum: Sechs Menschen verletzt!

7.400

Massen-Demo auf Mallorca gegen "Sauftourismus"

1.605

Donald Trump: Kim Jong-Un ein "Raketenmann auf selbstmörderischer Mission"

1.091

Grausamer Fund: Toter Säugling im Park entdeckt

8.630
Update

Berlin-Marathon: Fast 44.000 Läufer und ein Weltrekord!

444

Autobahn-Horror! Drei Tote bei Crash mit Geisterfahrer-Lkw

15.756

Kennt Ihr Eure Rechte als Fluggast?

743

Cathy ganz ehrlich! So war der Sex mit Richard Lugner wirklich

87.424