"Störenfried"! So viele Deutsche fordern den Rücktritt von Innenminister Seehofer Top Drama am Bahngleis: Mann (30) stürzt zwischen die Zugteile einfahrende S-Bahn Neu WM-Triumph: Rummenigge kündigt Empfang für Tolisso an Neu Weiß dieses "Herzchen", wie Waldemar D. starb? Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.850 Anzeige
18.247

Bundeswehr-Skandal: Strafanzeige gegen von der Leyen gestellt

Einem Soldaten der Bundeswehr reicht es. Er hat Strafanzeige gegen Ursula von der Leyen gestellt.
Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen wurde angezeigt.
Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen wurde angezeigt.

Berlin/Bonn - Der Zoff um den Bundeswehrskandal um Ursula von der Leyen geht in die nächste Runde: Ein Oberstleutnant aus Euskirchen hat die Verteidigungsministerin am Mittwoch bei der Staatsanwaltschaft Bonn angezeigt.

Sein Vorwurf: "politisch motivierte Verfolgung von Unschuldigen innerhalb der Bundeswehr". Konkret geht es dem 44-Jährigen darum, dass die CDU-Politikerin aus politischem Kalkül gegen ihn ermitteln lasse - wegen eines angeblichen Putschaufrufes gegen sie im Mai dieses Jahres (TAG24 berichtete). Der Soldat sagt allerdings, dass es sich um einen Scherz gehandelt habe und das sei auch klar.

Gegenüber seinen Kameraden hatte er damals geäußert, dass nicht 185.000 Soldaten "wegen zwei durchgeknallten Oberleutnanten" über einen Kamm geschoren werden können und die Soldaten müssen "endlich den Mund aufmachen oder putschen". Von der Leyen hatte nach der Aufdeckung der rechtsextremen Gruppe um Franco A. und Maximilian T. pauschal von einem Haltungs- und Führungsproblem innerhalb der Bundeswehr gesprochen (TAG24 berichtete).

Gegen den Soldaten wurden daraufhin Disziplinarermittlungen eingeleitet und der Militärische Abschirmdienst hinzugezogen. Obendrauf gab es noch eine Anzeige wegen Anstiftung zu einer Straftat. Eine mögliche Beförderung wurde ihm verwehrt. Rein politisch motiviert sei die Strafverfolgung gegen ihn. Einen Putsch plane man schließlich im Geheimen und ruft nicht vor Zeugen dazu auf. Wird darüber geredet, ist es kein Putsch.

Stellt sich heraus, dass die Anzeige gegen ihn begründet ist, könnte seine Gegenstrafanzeige fallen gelassen werden.

Prinzipiell würden aber beide Strafanzeigen verfolgt werden.

Fotos: dpa/Friso Gentsch

Wird das Problem mit dem "Küken-Killer" vom Weiher endlich gelöst? Neu "Für nichts auf dieser Welt": Denisé rechnet mit Pascal ab Neu
Gefährliche Laser-Attacke auf Flugzeug und Autofahrer Neu Salmonellen-Alarm im Altenheim: Nachweis bei weiterer Bewohnerin Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.829 Anzeige Mordfall Sophia L.: Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert Neu Nachdem er in Schülergruppe raste: Wo ist der 63-Jährige? Neu Schrecklicher Unfall: Rentnerin von Lastwagen überrollt! Neu Zähne mit Kopfstoß ausgeschlagen: Wer kennt diesen Mann? Neu 19-Jährige geht mir ihrem Freund paddeln, kurz darauf macht ihre Mutter eine schreckliche Entdeckung Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.163 Anzeige Geil! Es gibt echten Zucker ohne Kalorien - und der schmeckt! Neu Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) Neu Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 4.369 Anzeige Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks Neu Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an Neu
Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten Neu 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen Neu Heimlich Nackedeis am Ostsee-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) Neu Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab Neu Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen Neu Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? Neu Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder Neu Busenblitzer bei Britney Spears: Da war der Glitzerbody wohl etwas zu klein Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.259 Anzeige Weil er seine Wohnung untervermietete: Münchner muss 33.000 Euro zahlen Neu Bei Starkregen: Vierköpfige Familie verunglückt auf dem Weg in den Urlaub Neu 8000 Schweine sterben in Feuer: Jetzt ist klar, was die Brandursache war Neu Schock auf Rodelbahn: Besucher sitzen bei Regen eine Stunde lang fest Neu Aus Angst vor Jobverlust: Frau tötete ihr neugeborenes Baby Neu Frau in Autowrack überlebt sieben Tage am Fuß einer Klippe 1.350 Mit Billig-Flieger nach Israel: Das Netz feiert Spar-Staatsministerin Grütters 1.049 Er lief mehrmals über die Autobahn: Mysteriöser Fußgänger geschnappt 1.529 Vorwürfe wegen sexueller Belästigung: WDR trennt sich von Fernsehfilm-Chef 888 Drama um Eishockey-Star: Ray Emery tot in Hafenbecken entdeckt 3.424 So steht es um die mögliche Rückholung von Terror-Bodyguard aus Tunesien 1.056 Heftiger Crash: BMW-Fahrer übersieht Zug und wird erfasst 1.225 Inzest-Drama: Vater schwängert seine leibliche Tochter (14) 5.310 Wütende Dorfbewohner schlachten fast 300 Krokodile: Das ist der Grund 2.653 Kiffer (40) darf nicht Polizist werden! Die kuriose Urteilsbegründung 2.130 Frau rast mit VW auf A9-Rastplatz in Spielplatz 3.603 Unterschriften fehlen noch: Gibt es wieder einen MotoGP auf dem Sachsenring? 2.783 "Es war eine schwere Zeit": BTN-Stars sprechen erstmals über die Trennung 1.710 "Die Springer": Bundeswehr macht auf Netflix und produziert weitere Serie 619 Amtlich! Hitlers Ferienanlage auf Rügen wird Ostsee-Erholungsort 4.710 "Lifeline"-Kapitän Reisch klagt an: "Seehofer ist ein Täter, er gehört vor Gericht" 3.954 Angst vor Gewalt: Ehefrau ruft Polizei, dann verprügelt ihr Mann die Beamten 4.098 Vater missbraucht eigene Tochter: Wie die Mutter reagiert, ist abscheulich 7.531 "Arschgesicht!" Mega-Zoff bei den Büchners im "Sommerhaus der Stars" 4.389 Wiesn-Aufbau: Mehr Sicherheit sorgt für Rekord-Bierpreis 2.167