Alarmstufe 6! Sonnenbrand-Gefahr wie im Hochsommer Top Brutaler Neonazi-Reißer "Skin": Erster Trailer nur für Hartgesottene! Top Preissturz bei MediaMarkt: Technik von Sony und Bose enorm im Preis gesenkt! 2.332 Anzeige Autofahrerin übersieht Motorrad: 37-Jähriger tot! Neu Nur für 10 Stunden bei MediaMarkt: Neue Smartphones zum Superpreis! 1.712 Anzeige
2.754

Riesen Betrug am Verbraucher? Bioplastik und Papiertüten sollen völlig sinnlos sein

Hersteller bieten zunehmend biologisch abbaubare Verpackungen an. Doch wie umweltfreundlich sind sie? Das Umweltbundesamt in Berlin sieht das kritisch.
Wissenschaftler behaupten, es macht überhaupt keinen Sinn, wenn Plastiktüten durch Einwegpapiertüten ersetzt werden.
Wissenschaftler behaupten, es macht überhaupt keinen Sinn, wenn Plastiktüten durch Einwegpapiertüten ersetzt werden.

Berlin/Bremen - Eine Folie hier, ein Kunststoffbeutel da. Einkaufen ohne Verpackungsmüll ist schwer. Dass Hersteller zunehmend biologisch abbaubare Verpackungen anbieten, freut viele Verbraucher. Doch sind Einwegverpackungen tatsächlich umweltfreundlich?

Beschreibungen wie ökologisch und biologisch geben Verbrauchern ein gutes Gefühl. Und immer mehr Unternehmen werben mit angeblich umweltfreundlichem Bioplastik oder kompostierbaren Behältern.

Die Firma Velibre aus Bremen etwa verkauft biologisch abbaubare Kaffeekapseln für Nespresso-Maschinen. "Herkömmliche Kaffeekapseln produzieren eine gigantische Menge Müll", sagt Velibre-Sprecher Walter Hasenclever. "Unsere Kapseln bestehen vollständig aus Rohstoffen, die sich im Erdboden oder im Kompost biologisch abbauen", heißt es auf der Homepage.

Klingt gut! Doch wer genauer liest, erfährt, dass ihr Abbau von vielen Bedingungen (Temperatur, Umgebung) abhängt. In Laboruntersuchungen bei Raumtemperatur brauchten die Kapseln acht Monaten, um sich fast vollständig zu zersetzen.

"Das ist zu lange", sagt die Biotechnologin Petra Weißhaupt vom Umweltbundesamt. "Streng genommen muss dieses Produkt in die schwarze Tonne, in den Restabfall." In industriellen Anlagen dauert die Kompostierung des Biomülls maximal zwölf Wochen.

Eine Kaffeekapsel aus Papier (re.) und eine aus biologisch abbaubaren Plastik des Bremer Herstellers Velibre. Die Kaffekapseln aus Papier sollen die weltweit ersten sei, die in Nespresso-Maschinen funktionieren.
Eine Kaffeekapsel aus Papier (re.) und eine aus biologisch abbaubaren Plastik des Bremer Herstellers Velibre. Die Kaffekapseln aus Papier sollen die weltweit ersten sei, die in Nespresso-Maschinen funktionieren.

Auch Velibre hat das inzwischen erkannt und eine Kapsel aus Papier entwickelt, die dem Unternehmen zufolge zu 100 Prozent kompostierbar ist und sich innerhalb weniger Wochen zersetzt.

Die Kapsel besteht aus Zuckerrohrfasern, die unter Zugabe von Wasser und natürlichem Bindemittel zu einem feinen Brei gemahlen und in Form gepresst werden. "Wir sind sicher, dass wir eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Kaffeekapseln gefunden haben", sagt Hasenclever.

Für Thomas Fischer von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) sind kompostierbare Kapseln eine große Verbrauchertäuschung: "Grundsätzlich kann es nicht ökologisch sein, Kaffee grammweise zu verpacken. Die angeblich ökologischen, weil biologisch abbaubaren, Kaffeekapseln verändern nichts an der Umweltschädlichkeit. Mit Umweltschutz hat das rein gar nichts zu tun."

Ähnlich kritisch sehen Umweltbundesamt (UBA) und DUH Biokunststoffe. "Immer größer werdende Mengen von Wegwerfverpackungen sollen durch den Einsatz von Biokunststoffen legitimiert werden", kritisiert Fischer.

Wie die Experten des Umweltbundesamtes betont er, dass die Ökobilanz von Biokunststoffen bislang keineswegs besser ist als die von Plastik aus fossilem Rohöl.

Herkömmliche Kaffeekapseln produzieren eine gigantische Menge Müll.
Herkömmliche Kaffeekapseln produzieren eine gigantische Menge Müll.

Während herkömmliche Verpackungen im Gelben Sack landen und recycelt werden können, würden viele Biokunststoffe vor dem Kompostieren in einer Anlage aussortiert und letztlich verbrannt.

Auch Einwegtüten aus Papier schneiden in Ökobilanzen nicht besser ab als konventionelle Plastiktüten. Im Gegenteil! Für Papiertüten braucht man sehr sehr lange, sehr reißfeste Zellstofffasern.

"Zu deren Herstellung ist sehr viel Wasser und Energie nötig, es müssen viele Chemikalien eingesetzt werden. Es macht überhaupt keinen Sinn, wenn Plastiktüten durch Einwegpapiertüten ersetzt werden", sagt Fischer.

Ziel müsse sein, grundsätzlich auf Einwegtüten zu verzichten. Doch Biokunststoffe würden von Einwegherstellern missbraucht, um Geld zu machen. "Man muss die Leute wachrütteln", setzt Fischer fort.

Nach einer Trendwende hin zu Mehrwegverpackungen sieht es derzeit allerdings nicht aus. Der globale Markt mit Bioplastik boomt. Vor allem bei Spielzeug aus Bioplastik erwarten viele Firmen Gewinne. Die Nachfrage von Eltern ist demnach groß - viele hätten falsche Erwartungen.

Die Annahme, Bioplastik-Spielzeug sei nachhaltiger und sicherer, stimmt nicht, sagt Martin Wagner, Wissenschaftler an der Technisch-Naturwissenschaftlichen Universität Norwegens in Trondheim. Chemische Zusätze seien bei Bioplastik genauso nötig wie bei herkömmlichem Plastik. Über mögliche gesundheitliche Risiken für Kinder wisse man derzeit nur wenig.

Fotos: Alexia Angelopoulou/dpa, David Ebener/dpa , Alexia Angelopoulou/dpa , Carmen Jaspersen/dpa, Anthony Devlin/PA Wire/dpa

Bombenanschlag per Post? Polizei steht vor vielen Rätseln Neu Früheres deutsches Top-Talent vor Rückkehr in die Bundesliga? Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt: Produkt kaufen und ein zweites geschenkt kriegen! 4.738 Anzeige Notlandung auf Ostseeinsel: Militärjet verliert Kampf gegen dieses kleine Tier! Neu Passanten finden Frauenleiche in Badesee Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 2.089 Anzeige Nike Premier Cup: Hier spielen die Fußball-Stars von morgen! Neu Musste It-Boy Florian Wess mit seinem Manger ins Bett? Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 2.076 Anzeige Im siebten Monat: Damit hat Janni Hönscheid zu kämpfen! Neu Notfall im Kölner Dom: Höhenretter rücken an Neu A14 nach schwerem Unfall vollgesperrt: Auto überschlägt sich mehrfach Neu Update Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! Anzeige Nazi-Morde bleiben unvergessen: Gedenkfeier für getötete Experiment-Kinder Neu Biker fliegt aus der Kurve: Schwere Rückenverletzungen sind die Folge Neu Unter mysteriösen Umständen verschwunden: Wo ist Manuela Eberhart? Neu Verheerender Großbrand vernichtet kompletten Supermarkt Neu
Was die "Task Force Drogen" in einer Wohnung sicherstellt, ist unglaublich! Neu Feuerwehr rettet verirrten Rehbock aus Hafenbecken Neu
Als Junge (7) seinen Vater auf Arbeit besucht, reißt Maschine ihm drei Finger ab Neu Von wegen alle nur am Schwänzen! Schüler-Demos im Norden auch am Karfreitag 180 Kulinarische Demo: So kurios setzt sich die Berliner Jugend für mehr Klimaschutz ein! 74 Schaf aus Herde entführt und auf brutalste Weise getötet 893 Hunderte Menschen in Köln regungslos am Boden! 2.529 Ajax ist schuld! Darum muss die holländische Liga jetzt umplanen 570 Es hat einen Grund, dass diese Männer so böse gucken! 2.926 Carmen Geiss zeigt erschreckende Röntgen-Fotos 1.549 Mob umringt in Berlin vier Polizisten, dann wird es brutal! 4.310 Trotz 10.000 Euro Strafe! Bonnie Strange bereut Beleidigung nicht 306 18-Jährige bestellt Kleid und kann nicht glauben, was ihr geliefert wird 6.319 Feiert Isabell Horn bald ein GZSZ-Comeback? 695 Mann hantiert mit Waffe auf Friedhof in Bochum: Polizei schießt ihn an 538 Wie süß! Seeadler bringen Nachwuchs zur Welt 27 Benfica-Fan reist ins falsche Frankfurt: Doch die Story ist ein Mega-Fake! 5.632 Nanu, da kommt Musik aus einem Gulli! 783 Seit Wochen auf der Flucht: Ganz Europa sucht nach diesem Mann 2.907 Das wars! Arminias Brandy muss Profi-Karriere an den Nagel hängen 1.201 Mats Hummels rätselt: Warum schreiben mir alle "Ontas" auf Instagram? 3.267 Desiree Nicks Abrechnung: "Ich habe Millionen auf dem Konto!" 2.552 Nach Trennung von Freund: Bachelor Paul mit Mega-Diss gegen Sylvie Meis 5.067 Heidi Klum doch schwanger? "Das war bestimmt das Baby!" 5.680 Verletzte Frau liegt am Boden: Dann passiert das Unfassbare! 2.757 Rührende Fotos: Braut tanzt ein letztes Mal mit ihrem todkranken Vater 3.233 Riesige schwarze Rauchsäule über der Stadt: Was brennt hier? 19.933 Update Auto rast in stehendes Taxi: Mitfahrer flüchten und lassen Schwerverletzte zurück 4.171 Wayne Carpendale: "Ich hab mit Jan Böhmermanns Würstchen gespielt" 1.261 Busunglück auf Madeira: So viele Verletzte werden noch im Krankenhaus behandelt 685 Familien-Drama in Wohnung! Sohn (18) verriegelt alle Türen und legt Brand 5.847 Update Freundin schwanger: Stürmer Jhon Cordoba zeigt sein Familienglück 869