Brückentage clever nutzen: So verdreifacht Ihr 2018 Eure Urlaubstage

Über so viel Extraurlaub freut sich jeder.
Über so viel Extraurlaub freut sich jeder.  © 123rf.com/miramiska

Berlin - Brückenbauer aufgepasst! Wenn Ihr schnell seid und vorher clever kombiniert, könnt Ihr im nächsten Jahr aus 29 Urlaubstagen (so viele haben die Deutschen im Durchschnitt) fast 70 machen.

Urlaubsreif ist man immer und am liebsten möchtet bestimmt auch Ihr möglichst viele freie Tage haben. Das kann klappen, wenn Ihr im nächsten Jahr die Brückentage nutzt. Und so einfach geht's:

Silvester 2017/2018: 4 Tage Urlaub = 9 Tage frei. Der Neujahrstag fällt auf einen Montag, nehmt vom 2. bis 5. Januar Urlaub.

Ostern: 4 Tage Urlaub = 10 Tage frei. Ostersonntag ist am 1. April (kein Scherz!). Reicht vier Urlaubstage ein: 3. bis 6. April.

1. Mai: ein Tag Urlaub = 4 Tage frei. Der 1. Mai ist am Dienstag. Reicht Euren Urlaubstag für den 30. April ein.

Pfingsten: 8 Tage Urlaub = 16 Tage frei. Welch eine Wonne im Mai! Macht Euren Urlaub vom 22. bis 25. Mai und vom 28. bis 30. Mai sowie am 1. Juni.

Tag der deutschen Einheit: 4 Tage Urlaub = 9 Tage frei. Der 3. Oktober ist an einem Mittwoch. Ihr habt die ganze Woche frei, wenn Ihr am 1. und 2. Oktober sowie am 4. und 5. Oktober Urlaub nehmt. Dazu kommen noch zwei freie Wochenenden.

Reformationstag/ Allerheiligen: 4 Tage Urlaub = 9 Tage frei. Achtung! Der Reformationstag wird uns anlässlich des 500-jährigen Jubiläums von Martin Luthers Thesenanschlag nur in diesem Jahr bundesweit geschenkt. Das ist im nächsten Jahr nicht der Fall und es ist entweder "nur" der Reformationstag am 31. Oktober (Mittwoch) oder Allerheiligen am 1. November (Donnerstag) frei. Auch hier könnt Ihr mit vier Urlaubstagen insgesamt neun freie Tage rausholen.

Weihnachten: 4 Tage Urlaub = 11 Tage frei. Die Weihnachtsfeiertage fallen auf Dienstag und Mittwoch. Damit braucht Ihr vom 24. bis 31. Dezember nur vier Tage Urlaub investieren und bekommt sagenhafte elf Tage frei.

Titelfoto: 123rf.com/miramiska


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0