Affäre um Behinderung von ZDF-Team durch sächsische Polizisten: "Eindeutig rechtswidrig" Top Schock für die Bachelorette: Ein Mann wirft kurz vorm Finale das Handtuch! Top Pompöös: Dieser Modedesigner macht jetzt auch Dirndl Neu Behinderten Kumpel (17) vergewaltigt, gefilmt und Videos ins Netz gestellt Neu
23.270

Bundesregierung bereitet Bürger auf Krisen und Krieg vor

Um für den Ernstfall gerüstet zu sein, hat die deutsche Regierung ein Krisen-Handbuch veröffentlicht

Nicht nur Schweden, sondern auch Deutschland bereitet seine Bürger mit einem Handbuch auf Katastrophen vor.

Berlin - Prepper sorgen unter anderem mit Notnahrung und Langzeitlebensmitteln für den Ernstfall vor. Und dass die Katastrophe kommt, steht für sie fest. Meistens werden sie dafür belächelt. Doch auch die Bundesregierung hat längst einen "Leitfaden Krisenkommunikation" herausgegeben.

Haltbare Nahrungsmittel gehören zur Notfall-Ausrüstung im Krisenfall.
Haltbare Nahrungsmittel gehören zur Notfall-Ausrüstung im Krisenfall.

Am Dienstag wurde bekannt, dass die schwedische Regierung für seine Bürger eine Broschüre für den Krisen- und Kriegsfall herausgebracht hat (TAG24 berichtete). Sie soll helfen, "besser vorbereitet zu sein auf alles von ernsten Unfällen, extremem Wetter und IT-Attacken bis hin zu militärischen Konflikten", erklärte die zuständige Behörde.

Dass auch Deutschland gleich mehrere Ratgeber für den Ernstfall bereithält, ist wohl weniger bekannt. Am besten und besonders übersichtlich ist "Meine persönliche Checkliste" vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Wer sich umfassender informieren möchte, kann das mit dem "Leitfaden Krisenkommunikation". Er umfasst 56 Seiten und kann >> hier kostenlos bestellt werden, steht aber auch zum Download bereit. Außerdem gibt es ein Krisenhandbuch und einen Ratgeber des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Und nicht zuletzt warnt NINA, die Notfall-Informations- und Nachrichten-APP, deutsch­land­weit vor Ge­fah­ren.

Hundeführer und ihre Spürhunde trainieren in Mecklenburg-Vorpommern das Aufspüren verschütteter Personen im Rahmen einer EU-Katastrophenschutzübung.
Hundeführer und ihre Spürhunde trainieren in Mecklenburg-Vorpommern das Aufspüren verschütteter Personen im Rahmen einer EU-Katastrophenschutzübung.

Es gibt drei Auslöser für Krisen: Erstens Naturereignisse, also Extremwetterlagen (Stürme, Hochwasser, Hitzewellen), Waldbrände, Erdbeben und Epidemien.

Zweitens technisches oder menschliches Versagen. Dazu gehören Systemversagen (zum Beispiel bei Fehlplanungen), Fahrlässigkeit, Unfälle und Havarien. Und in die dritte Kategorie fallen schließlich Terrorismus, Kriminalität, Krieg, Bürgerkrieg, Anschläge, Attentate und Sabotage.

"Im Regelfall löst das Ereignis selbst die Krise aus, aber auch die Art und Weise, wie ein Ereignis bewältigt wird, kann zu einer Eskalation führen und so eine Krise hervorrufen", heißt es im Leitfaden. Erklärt wird auch, wie sich jeder Einzelne anschließend zu verhalten hat.

Generell rät die Bundesregierung beispielsweise dauerhaft zu einem Vorrat an Lebensmitteln und Getränken, der für mindestens zwei Wochen reicht. Pro Person sollten 14 Liter Flüssigkeit je Woche vorrätig sein. Dazu gehören Mineralwasser, Fruchtsäfte und länger lagerfähige Getränke.

Beim Essen kommt es darauf an, dass es (im Falle eines Stromausfalls) auch ohne Kühlung länger gelagert werden kann. Tiefgekühltes ist lediglich ein Notvorrat. Bei der Bevorratung auch an Spezialkost denken: Diabetiker, Allergiker, Babys und Haustiere vertragen nicht alles.

Welche Grundnahrungsmittel Ihr in welcher Menge zu Hause haben solltet, erfahrt Ihr in der Checkliste. Tipps gibt es auch unter www.ernaehrungsvorsorge.de und www.ernaehrungsvorsorge.de/private-vorsorge/notvorrat/vorratskalkulator/.

Zur Notfallvorsorge gehören aber auch batteriebetriebene Radios, Reservebatterien, eine vollständige Hausapotheke, ausreichend Produkte für Kosmetik und Hygiene, Kerzen und funktionierender Brandschutz. Immer griffbereits sollten auch Dokumente und wichtige Unterlagen sein.

Fotos: Henning Kaiser/dpa, Markus Scholz/dpa, Henning Kaiser/dpa, Markus Scholz/dpa

Aus purer Mordlust: Mann schlug mit Samurai-Schwert auf Rentner ein Neu Wie süß! So sah Til Schweiger bei der Einschulung aus Neu
Mann stirbt in Psychiatrie nachdem Polizisten ihn überwältigen Neu So viel soll Matti Steinmann beim HSV verdienen Neu Bachelor-Babe Svenja: Hat der Reality-Ruhm sie krank gemacht? Neu Es ist soweit: Gebürtige Berliner sind in der Hauptstadt in der Minderheit Neu Polizist erschießt Einbrecher: Komplizen vor Gericht Neu Transporter überschlägt sich nach Reifen-Platzer auf Autobahn 2.436 Mann zündet eigene Wohnung an und riskiert das Leben Dutzender 1.378 Trauerrede für Aretha Franklin? Von wegen! Madonna singt Loblied auf sich selbst 1.946 Zwischenfälle vor Wahlkampf-Veranstaltung der AfD 2.544 Fliegerbombe wird entschärft! A3 wird bei Regensburg gesperrt 179 Update Schrecklicher Tod: Vater und Tochter werden unter Traktor begraben 16.894 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 13.213 Anzeige Werbung für Glücksspiel-Branche? Hayali äußert sich zu Vorwürfen 2.048 Frauenleiche gefunden! Berlinerin wurde ermordet und vergraben 5.990 Jetzt legt sie los: Katja Krasavice befriedigt sich in der Big-Brother-Wanne 47.752 Schrecklich! Mann wird bei Arbeitsunfall der Arm abgerissen 3.690 Ratet mal, bei welchem Promi-Paar Harry und Meghan Urlaub machen 3.486 Anti-Aging im Schlaf: Neuer BH soll Falten verhindern 914 Ende in Sicht? Schlichter sollen Tarifstreit der Unikliniken lösen 86 Autofahrer rastet aus und will Polizisten überfahren 2.924 Mitten in der Stadt! Lange Schlange sorgt für Straßen-Sperrungen 3.650 Wende nach Belästigungsvorwürfen: WDR-Mitarbeiter wieder beim Sender 1.402 Betrunkener Mazda-Fahrer übersieht Motorrad: Junge Frau (17) stirbt! 5.489 Hohe Geldstrafen drohen: Hamburg will Regeln für Airbnb verschärfen 1.010 Was lief da zwischen Rafi Rachek und Sarah Lombardi? 5.035 Feuer in Berlin! Vier Menschen im Krankenhaus 527 Warum werden Dieselmotoren nicht einfach nachgerüstet? 244 Herzlos! Ehepaar kann nicht fassen, was es direkt nach der Trauung sieht 6.235 Kreisliga-Kick läuft völlig aus dem Ruder: Nach Foul eskaliert es 2.804 Bluttat auf offener Straße: Dieser Mann (44) wird gesucht! 4.203 Todes-Schock bei Martin Semmelrogge 15.968 Mann fällt beim Spielen am Handy in vier Meter tiefes Loch: Was er dann macht, erstaunt alle 5.717 Mann lässt sich neben Frau in Zug nieder: Der Rest ist widerlich 7.336 Mutmaßlicher Totschläger aus Bremen gefasst 1.914 Flüchtlingskrise? So viele Asylbewerber haben bereits einen Job 2.525 Welt-Bestseller "Der kleine Prinz" erscheint bald auf Klingonisch 368 Häftling geht mit Glasscherben auf Beamte los 605 Wie schrecklich! Vier Pinguine im Spreewald getötet 3.694 Schrecklicher Unfall auf Kreisstraße: Mutter und drei Kinder schwer verletzt! 3.298 Frau bestellt 200 Männer zum Tinder-Date: Was dann passiert, ist echt mies 15.730 Frau mitten am Tag verfolgt und bedrängt: Wer kennt diesen Sex-Täter? 639 Mysteriöser Satellit entdeckt: Ist es eine geheime Weltraumwaffe? 4.313 Tragischer Unfall in Berlin: Frau stirbt bei Crash mit Lkw! 5.463 Keine Gnade: Obdachlosen-Siedlung geräumt 4.701 "Neunter Monat!" Erwartet GZSZ-Jule ein Baby von Tuner? 5.298 Dutzende Tote bei Waldbränden nahe Athen: Anwohner soll Feuerhölle ausgelöst haben! 1.203 Schlappe für "Mitarbeiter des Monats": Weselsky verliert gegen Sixt 1.650 Rentner mit Ast erschlagen: Neue Hintergründe zur grausamen Tat bekannt 1.577