Liebes-Aus bei Chethrin Schulze und ihrem Marco

Berlin - Alles aus und vorbei bei Chethrin Schulze (27) und Marco Mirwald! Die Ex-"Love Island"-Teilnehmerin hat sich nun endgültig von dem Sauerländer getrennt.

Chethrin Schulze hat sich von Mirko Mirwald getrennt.
Chethrin Schulze hat sich von Mirko Mirwald getrennt.

Das teilte die Influencerin am Montag auf ihrem Instagram-Profil mit. "Marco und ich sind nun getrennt. Wir haben uns einvernehmlich getrennt. Es wird keinen Rosenkrieg geben oder böses Blut!", offenbarte die 27-Jährige.

Was genau zu der Trennung geführt hat, verriet die Beauty nicht. Ihr sei aber bewusst, dass die Trennung für viele "schlagartig und überraschend" komme.

"Böse Gründe" habe es aber nicht gegeben, betonte sie. Die beiden werden weiter Kontakt halten. Die gemeinsamen Pärchenbilder hat die Schönheit jedoch bereits gelöscht.

Chethrin und Marco hatten sich nach Promi BigBrother kennengelernt und mussten eine Fernbeziehung meistern. Während er in Sundern/Dortmund lebt, wohnt der ehemalige Love-Island-Star in Berlin.

Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte um eine Liebeskrise (TAG24 berichtete).

Chethrin Schulze gibt auf Instagram ihre Trennung bekannt. (Bildmontage)
Chethrin Schulze gibt auf Instagram ihre Trennung bekannt. (Bildmontage)  © Screenshot/Instagram/Chethrin Schulze (Bildmontage

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0